Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 4.097 mal aufgerufen
 Paddelpartner WEST
Seiten 1 | 2
J2 Offline




Beiträge: 150

27.10.2011 14:06
Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Wer hat Lust am kommenden Samstag, 29. Oktober, bei schönem Herbstwetter den Erfelder Altrhein zu paddeln?

Der Erfelder Altrhein umfließt das Naturschutzgebiet „Kühkopf“ und liegt ca. 15km westlich von Darmstadt.

Die Rundstrecke ist ca. 20km lang und dauert ca. 6-7h.

Deshalb sollten wir spätestens um 10:00Uhr starten, und zwar in Erfelden in der „Rheinallee“ in der Nähe der Brücke. (siehe Bild)

Es geht 8km den Altrheinarm hoch entgegen der (kaum spürbaren) Fließrichtung.
Nur am Ende (eigentlich Beginn) des Altarms bei dessen Abzweigung vom Hauptstrom muß man etwas kräftiger paddeln.
Dann ca. 4,5km auf dem Rhein stromab, Mittagspause an einem der langen Sandstrände.
Danach wieder 8km den Altrheinarm hoch zum Ein-/Ausstieg.

Wer kommt mit?

Gruß, Jörg

Angefügte Bilder:
erfelden einstieg.JPG   kuehkopf.jpg   P1010632s.JPG  
Als Diashow anzeigen
sputnik Offline




Beiträge: 2.006

27.10.2011 14:41
#2 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Erster
komme mit

Gruß, Stefan

Wasserhexe Offline



Beiträge: 34

27.10.2011 16:23
#3 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Hallo Jörg,
Björn und ich sind auch mit dabei. Wir freuen uns schon riesig!
Liebe Grüße
Gabi

bjoernen Offline




Beiträge: 417

27.10.2011 18:07
#4 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Zitat von sputnik
Erster
komme mit

Gruß, Stefan



Angeber!!!

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

27.10.2011 20:38
#5 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Zitat von bjoernen

Zitat von sputnik
Erster
komme mit

Gruß, Stefan



Angeber!!!




Bitte einen sachlichen Beitrag nicht durch unsachliche Kommentare verunglimpfen. Deine Teilnahme wurde
schon mitgeteilt und nun schweig stille!

J2 Offline




Beiträge: 150

28.10.2011 12:52
#6 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Hallo Gabi, Stefan, Björn,

schön, daß Ihr dabei seid!

Direkt an der Einstiegstelle (Holzsteg eines Kanuvereins) gibt es 3 Parkplätze direkt an der Strasse, weitere in ca 50m Entfernung (bei der "Altrheinschänke"(?)).
Eure Handy-Nummern hab ich noch von der Jagst-Tour, falls sich was geändert hat, bitte PM.

Packt mal vorsichtshalber die Gummistiefel ein.
Aufgrund der allgemein niedrigen Wasserstände könnte es sein, daß wir an einer Stelle treideln müssen...

Weitere Mitpaddler sind natürlich willkommen!
Es ist genug Platz auf dem Rhein und am Strand...

Gruß, Jörg

bjoernen Offline




Beiträge: 417

28.10.2011 22:30
#7 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

OK, bei uns wird es doch etwas später. Wir werden deshalb erst um 12 Uhr in Eich (gegenüber Gernsheim) einsetzen und dann schnell zum Beginn des Erfelder Altrheins paddeln. Auf dem Rückweg steigen wir mit Euch aus und hoffen auf einen lieben Menschen, der uns noch kurz zum Fähranleger in Gernsheim bringt .

Ich bin wie gehabt unter meiner Mobilnummer:
Null eins fünf sieben sieben zwei acht neun fünf sieben Null vier
zu erreichen.

Was haltet Ihr nach der Tour von einer kurzen Erholungseinkehr ?

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

28.10.2011 23:34
#8 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Zitat von bjoernen
OK, bei uns wird es doch etwas später. Wir werden deshalb erst um 12 Uhr in Eich (gegenüber Gernsheim) einsetzen .......
Was haltet Ihr nach der Tour von einer kurzen Erholungseinkehr ?

Grüße

Björn



Ach Björn, ihr verkürzt die Tour um 2 Stunden, weil ihr wohl weder aus den Federn, noch vom Frühstück loskommt und
nun nach der Tour auch gleich wieder ans Essen denken?
Ich habe es Jörg schon geschrieben, daß ich vermutlich nicht einkehren kann. Die Tour kam so kurzfristig und dieses
Mal bin ich derjenige, der 200km Heimweg hat. Mit etwas mehr Vorplanung hätte ich mir den Sonntag freigeschaufelt
und das Zelt mitgebracht.
Ich möchte euch jedoch nicht davon abhalten uns um 12 Uhr mit warmem Flammkuchen o.Ä. zu empfangen

Gruß, Stefan

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

30.10.2011 21:37
#9 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten



Vielen Dank euch Dreien, für die schönen Stunden auf und am Wasser.

Stefan

J2 Offline




Beiträge: 150

30.10.2011 23:35
#10 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

schön war's!











AxeI Offline




Beiträge: 1.001

31.10.2011 06:50
#11 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Zu diesem Bild:


Stefan, hast Du es schon mal mit Poling probiert?

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

vorstadtpaddler Offline



Beiträge: 41

31.10.2011 07:18
#12 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Verdammt. Hatte übers Wochenende Besuch von meinem Patenkind und seinen Eltern. Ansonsten wäre ich sofort dabei gewesen.

Danke für den anderen Post, Björn. Hast Du einen neue Ally oder warst Du auf dem roten Meer unterwegs? ;)

Gruß,
Torsten

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

31.10.2011 07:48
#13 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Zitat von AxeI
Stefan, hast Du es schon mal mit Poling probiert?
Axel



Hallo Axel,

deine Frage ist berechtigt und nein, ich habe es noch nie mit Poling versucht. Diese "Flußwanderung" kam mir aber
gerade recht, denn zu diesem Zeitpunkt waren wir schon knapp 2 Std. unterwegs und ich war froh mir mal die Beine
vertreten zu können.

Gruß, Stefan

J2 Offline




Beiträge: 150

31.10.2011 08:44
#14 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

Hallo Axel,
Du hast recht, hier hätte man gut Poling betreiben können, da der Untergrund da recht fest ist.
Das flache Stück war allerdings nur ca 100m lang und Laufen tat - wie Stefan schreibt - ganz gut.
Ich hatte am Abend zuvor noch die Poling-Stange in der Hand, sie dann aber doch zuhause gelassen...
(muß erst mal ausprobieren, wie ich sie im kleinen Boot verstaue)
Nächstes mal nehme ich sie mit.

Gruß, Jörg

moose Offline



Beiträge: 1.478

31.10.2011 09:11
#15 RE: Erfelder Altrhein / Kühkopf am 29.Oktober antworten

könnte man da auch über nacht lagern ?
sieht sehr hübsch aus da unten
moose

obiges ohne gewähr, nw sind mit dem betreuende oc sachverständigen zu besprechen

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule