Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.944 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
vogalonga Offline



Beiträge: 4

20.10.2011 06:41
www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Hallo Forum,

da es für die Vogalonga meiner Meinung nach noch kein vernünftiges Informationsportal gab, habe ich eine neue Webseite rund um die Vogalonga in Venedig ins Leben gerufen. Hier findet der Vogalonga-Fan wichtige Infos, Tipps, Bildergalerien, Campingplätze mit Bewertungen, ein Forum sowie eine Community zur Vogalonga.
Die Seite ist von Fans für Fans gedacht und freut sich über jedes neue Mitglied, Informationen und eure Beiträge.

Ich und würde mich freuen wenn jeder Vogalonga-Fan unter euch mal vorbeischaut. Es lohnt sich :)

Zu finden unter www.vogalonga.eu. Schaut doch mal rein!

Für alle die auch schicke Bilder von der Vogalonga 2011 haben, die sie teilen möchten: Wir verlosen in unserem Gewinnspiel tolle Preise unter allen Teilnehmern die Bilder zur Vogalonga 2011 hochladen. Hier kannst du mitmachen.

Lg, vogalonga


PS: Bitte verlinke uns auf deiner Homepage wenn dir die Seite gefällt und empfehle vogalonga.eu weiter!

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

20.10.2011 09:31
#2 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Eine nette Seite mit vielen Infos zur Vogalonga.

Die zahlreichen Verweise auf Gewinnspiele, Mitgliedschaften usw .. sowie der Impressumshintergrund (Marktforschung) stimmen allerdings etwas nachdenklich. Aber vielleicht täusche ich mich ja auch ...

vogalonga Offline



Beiträge: 4

20.10.2011 10:47
#3 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Hallo Frank,

es handelt sich dabei um eine reine Fan-Seite von Fans für Fans. Ich bin selber begeisterter Vogalonga-Mitpaddler und Camper und fand das bisherige Angebot dazu einfach miserabel. Vogalonga.eu bietet nun endlich eine Webseite die alle wichtigen Informationen vereint und den deutschprachigen Vogalonga-Teilnehmern ein umfangreiches Portal bietet. Der Hintergrund der Firma ist im übrigen nicht "Marktforschung" im speziellen, sondern Web- und Softwareentwicklung. Ich bin Programmierer - da passt das dann doch wieder ganz gut...
Leider ist eine Registrierung, wie in jedem Forum (z.B. auch hier), für einige Bereiche notwendig. Die Daten werden natürlich nicht weiter verwendet (steht auch im Impressum). Wer kein Gewinnspiel will muss nicht teilnehmen, ich find die Idee aber ganz lustig.

Ich hoffe, dass www.vogalonga.eu euch als Informations- und Austauschquelle für die zukünftigen Vogalonga's dient und freue mich auf euren Besuch und eure Teilnahme am Portal! Viel Spaß und bis zur Vogalonga 2012!

Gruß

vogalonga

happy landing Offline




Beiträge: 136

20.10.2011 11:20
#4 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

hallo vogalonga

letzte Woche war ich noch in Venedig. Einige der Tips hätten mir da durchaus etwas genutzt.
Wir hatten uns zuerst noch überlegt, ob wir mit dem Kanadier in die Stadt paddeln wollen, doch nachdem wir mit dem öffenlichen Verkehrsmittel durch die Lagune gefahren sind war klar, zuviele Schiffe, tw. zu hohe Wellen für uns als Süsswassermatrosen. So gesehen möchte ich auch nicht an dieser Vogalonga mitmachen. Vielleicht ist es ja an diesem Anlass ganz anders...
Dafür sind wir nach Burano gepaddelt, das war auch sehr schön und unser Boot hat auch mal Salzwasser berührt.

viele Grüsse

Thomas

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

20.10.2011 11:21
#5 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Wenn die Seite eher einen privaten Rahmen hat, wäre ein privates Impressum sicher ansprechender, eventuell auch eine kleine "Wir über uns"-Seite ...
Das würde beim geneigeten Vogalonga-Paddler eher Vertrauen schaffen, als ein "gesichtsloser" Hintergrund einer Firma für Marktforschungs-Software.

Ansonsten: Viel Spaß beim Paddeln ...

vogalonga Offline



Beiträge: 4

20.10.2011 12:34
#6 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Hallo Thomas,

Burano ist wirklich schön, da sind wir auch schon durchgepaddelt (Murano lohnt sich im Übrigen auch). Durch Venedig kann es ab und zu etwas wellig werden, aber ich kann es trotzdem nur empfehlen (wenn man ein Boot hat das dafür geignet ist).
Zur Vogalonga ist die gesamte Stadt übrigens für den motorisierten Schiffsverkehr gesperrt!! Das bedeutet, dass es da auch wesentlich weniger Wellengang gibt als du ihn warscheinlich erlebt hast. Es fahren also KEINE Schiffe zu dieser Zeit. Ich würde es an deiner Stelle auf jeden Fall noch einmal ausprobieren und bei der Vogalonga mitmachen!

Gruß,
vogalonga

vogalonga Offline



Beiträge: 4

24.10.2011 08:22
#7 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

PS: Wir haben auf der Vogalonga-Beschreibungsseite zur jetzt ergänzt, dass die Stadt in diesem Zeitraum für andere Schiffe gesperrt ist. Damit zukünftig niemand Angst hat zu kentern :) Danke für den Tipp Thomas!

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

24.10.2011 08:57
#8 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Hallo Ihr "vogalonga"
"Damit zukünftig niemand Angst hat zu kentern!" ?

Hmmm

Wie war das 2009?

http://rene.seindal.dk/upload-kayak/2009...90531_voga3.jpg

Bitte den Campanile im Dorf lassen,
LGW

Wolfgang Hölbling

trullox Offline



Beiträge: 616

24.10.2011 12:24
#9 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

War das 2009 am Faakersee? Ist uns garnicht so aufgefallen.
Lieben Gruß!
Fred&Caroline

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

24.10.2011 16:15
#10 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Nein Fred,
das ist die Vorschau auf 2012.
LGW

Wolfgang Hölbling

lej ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2011 18:50
#11 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Moin Wolfgang
Die Boote auf den Bildern sind ausnahmslos nicht wirklich wellentauglich, älteres Rennkajak und Ruderboote. Mit einem Canadier ist man da doch deutlich auf der sichereren Seite und man kann sich wegen der besseren Wendigkeit viel schneller gegen eine brenzlige Situation wehren.
In den Kanälen ist es meiner Erfahrung nach wegen der Rückläuferwellen viel gefährlicher als auf der offenen Lagune. Muss alllerdings dazu sagen, dass ich bisher nur außerhalb der Vogalonga dort gepaddelt bin.
LG Jürgen

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

24.10.2011 22:14
#12 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

.... waren, es 50 Kenterungen gab, es aber zu keinem schlimmen Zwischenfall kam, da die hiesigen Rettungskräfte bestens ausgestattet waren. ....Windböen von 80km/h....
..aus einem der vielen Berichte - leicht zu googeln.

Freunde, die seit Jahren regelmäßig dabei sind und alles andere als Anfänger sind haben erzählt, daß sie wegen der starken Bora, wie viele, viele andere auf einen Start verzichtet haben.

Ich selbst möchte auch irgendwann ( 2012 ? ) teilnehmen, mit dem nötigen Respekt vor der Strecke und vor der vielleicht schönsten Kulisse der Welt.
LG

Wolfgang Hölbling

lej ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2011 22:43
#13 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Hallo again,
das ist natürlich das Vernünftigste, wenn man vorher weiß was kommt, einfach mit dem Hintern an Land zu bleiben. Ein Canadier ist bepackt aber auch nicht besonders windanfällig und verträgt mehr als mancher denkt, 80km Böen sind bei etwas Übung durchaus noch händelbar.
LG Jürgen

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

25.10.2011 09:22
#14 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Zitat
80km Böen sind bei etwas Übung durchaus noch händelbar.


...das sind 8-9 Beaufort,also ordentlicher Sturm !!!! Da würde ich nicht mal mit dem Seekajak rausfahren!
Vorwärtspaddeln ist schon bei 6 Beaufort(50km/H)im Kajak nur recht anstrengend möglich, von den zu erwartenden Wellen bei offenem Wasser mal abgesehen.
Respekt wenn Du so etwas im Canadier schaffst!

Internette Grüße Thomas

lej ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2011 11:54
#15 RE: www.vogalonga.eu - Die Webseite für alle Vogalonga Fans antworten

Ich weiß nicht was für ein Szenario du vor Augen hast?
Hier ist steht nur was von Böen in der Lagune um Venedig, es gibt dort ordentliche Wellen, ist aber trotzdem keine offene See und da ist auch nichts von gegen 6 Bf gegenan paddeln geschrieben.
Nur wenige suchen sowas freiwillig. Böen um 8-9 habe ich schon ein paar abbekommen und es war jedesmal mehr oder weniger unproblematisch, zumal ein Canadier das, nur auf plötzliche Böen bezogen, besser wegsteckt als ein Seekajak.
LG Jürgen

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule