Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 5.449 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 17:19
Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Lieber Paddelfreund,

im Rahmen einer Untersuchung an der Deutschen Sporthochschule in Köln möchten wir Dich bitten an einer Zielgruppenanalyse über den "Europäischen Paddel Pass (EPP)" teilzunehmen. Der Online-Fragebogen geht nicht länger als 5 Min. und Du leistet einen Beitrag zu einer wissenschaftlichen Arbeit.

Wir würden uns freuen, wenn Du teilnimmst und mit etwas Glück gewinnst Du sogar eine Schwimmweste von Stohlquist

Unter folgendem Link gelangst Du zum Fragebogen:

Online-Fragebogen

Bei Fragen kannst Du gerne über den Thread mit mir Kontakt aufnehmen!

Vielen Dank

Bo Offline




Beiträge: 329

12.10.2011 18:35
#2 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Hallo Chris81,

die Domain ist weder auf Dich registriert noch ist es wirklich eine Seite der Sporthochschule Köln.
Das Ganze hat keinen seriösen Anstrich.

Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 18:53
#3 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Hallo Bo,

Ok, ich nehme diese Kritik an. Das sollte auch nicht diesen Charakter erwecken! Ich schreibe meine Diplomarbeit an der Sporthochschule und sehe mich deshalb als ein Teil dieser Uni.

Wenn es für dich deshalb "keinen seriösen Anstrich" hat, dann entschuldige ich mich für meine Außendarstellung dieses Threads.

Bo Offline




Beiträge: 329

12.10.2011 20:26
#4 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Nicht der Thread hat eine unseriöse Außendarstellung, sondern Deine Umfrage. Die auf einer Website stattfindet die nichts mit der besagten Uni zu tun hat.
Auch eine GoogleMail Adresse riecht nicht nach Uni, darum geht es.

Da ist kein Impressum, nix, sorry das sieht aus wie zu Hause gestrickt und nicht wie eine wissenschaftliche Arbeit.

Möglicherweise bist Du das?
http://www.lacanoa.com/%C3%BCber-uns/tou...ents-marketing/

Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 20:34
#5 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Ja, da gebe ich dir Recht. Vielleicht von meiner Seite nicht richtig bedacht. Leider gibt es keine speziellen E-Mail-Adressen von der Sporthochschule für Studenten. Die Seite mit dem Fragebogen ist aus finanziellen Gründen so gewählt worden. Fast jeder Student, der einen Fragebogen ausarbeitet, macht es über diesen Anbieter.
Danke für deine aufmerksame Analyse der Darstellung!
Nix für ungut...

"Man schlägt, schneidet oder beleidigt einen Fluss nicht, man umsorgt ihn wie ein lebendiges Wesen" Weisheit der Maori

moose Offline



Beiträge: 1.478

12.10.2011 20:41
#6 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

hatten wir ja schon öfter, aber wir wollen ihm nicht voreilig unrecht tun
hab da ohnehin zu tun und frag mal nach
wenn er sauber ist, sollte man hilfreich sein
wenn nicht wird die uni ihn verklagen
moose
p.s. was mich stört ist "wir"
und die aufmachung

obiges ohne gewähr, nw sind mit dem betreuende oc sachverständigen zu besprechen

Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 20:45
#7 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Danke moose für deine warmen Worte!

Dann frag mal nach, ob "er" sauber ist...!?

"Man schlägt, schneidet oder beleidigt einen Fluss nicht, man umsorgt ihn wie ein lebendiges Wesen" Weisheit der Maori

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

12.10.2011 21:07
#8 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

für meinen Geschmack wirken diese Fragen aber EPP bezogen und schlüssig.

Wer Angst hat sich Cookies zu fangen, wechselt in den Privaten Modus des Browsers, das sollte eine gewisse Anonymität schaffen.

@Chris81
Vor nicht all zu langer Zeit hatte wir hier den Link auf eine Umfrage, die sehr Hersteller lastig war.
Deshalb kannst Du davon ausgehen, dass Du Dich ohne eigenes Zutun vom Start weg in einer Verteidigungsposition befindest.

Gruß
Andreas

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

12.10.2011 21:09
#9 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Chris81,

ich hoffe du kann mit gerade aus formilierten Antworten umgehen. Ich bin nicht zum Diplomat geboren.

Du magst das vielleicht für eine blöde Anmache der bisher antwortenden halten. Aber wenn du in einer Fußgängerzone stündest oder bei mir an der Haustür klingeln würdest würdest du auch zunächst viele Fragen beantworten müssen, bis ich am Fragebogen teilnehme.
- Ziel der Diplomarbeit? Steht eine Doktorarbeit dahinter? Mit welcher Motivation wird geforscht...
- Wer ist der Sponsor der (Doktorarbeit)Arbeit? Stichwort Drittmittelarbeit?

Was mich persönlich stört, ist das Fehlen einer persönlichen Vorstellung deiner Person. Chris81 ist mir zu flach.

Mal am Rande: wie willst du Spaßvögel vermeiden, die von diversen Rechner sinnvollen aber blödsinnigen Statistikmüll auswürfeln?

Gruß Norbert

Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 21:12
#10 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

@Andreas: Ich spiele nebenbei Fußball und wir sind Tabellenletzter. Die Verteidigungsposition bin ich gewöhnt!

Spaß bei Seite. Ich arbeite nur im Dienste der Wissenschaft und nicht für einen Hersteller (in diesem Fall nicht für den DKV)!

Gruß Chris

"Man schlägt, schneidet oder beleidigt einen Fluss nicht, man umsorgt ihn wie ein lebendiges Wesen" Weisheit der Maori

raftinthomas Offline




Beiträge: 555

12.10.2011 21:31
#11 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Ich denke, Chris ist ein vom Osten bezahlter und extrem lang und gut ausgebildeter Schläfer. Mit seinem Projekt implementiert er unbemerkt kleine Trojaner auf euren Computer, der dann sofort eine unsichtbare Verbindung zu eurem Gehirn aufbauen wird. Dadurch werdet ihr alle in sehr kurzer Zeit zu Kommunisten! Ich kann nur warnen!

Ihr seid doch echt paranoid.
Die Unterstellungen im letzten Thread zu dem Thema lagen ja schon im Bereich von Straftaten. Bleibt mal auf dem Teppich.
Und selbst Mediziner können nicht mit so einer kleinen Umfrage promovieren.
Mannnmannnmannn.

grüsse vom westzipfel, thomas

Chris81 Offline




Beiträge: 6

12.10.2011 21:35
#12 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Einfach köstlich zu lesen, Thomas!
Ich wusste ja dass Web 2.0 nicht einfach ist, aber so steinig hab ich mir den Weg nicht vorgestellt...

"Man schlägt, schneidet oder beleidigt einen Fluss nicht, man umsorgt ihn wie ein lebendiges Wesen" Weisheit der Maori

Bo Offline




Beiträge: 329

12.10.2011 21:57
#13 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Bitte lieber Chris geht doch mal sachlich auf die vorgetragen Anmerkungen ein:

"Nicht der Thread hat eine unseriöse Außendarstellung, sondern Deine Umfrage. Die auf einer Website stattfindet die nichts mit der besagten Uni zu tun hat.
Auch eine GoogleMail Adresse riecht nicht nach Uni, darum geht es.

Da ist kein Impressum, nix, sorry das sieht aus wie zu Hause gestrickt und nicht wie eine wissenschaftliche Arbeit.

Möglicherweise bist Du das?
http://www.lacanoa.com/%C3%BCber-uns/tou...ents-marketing/"

Zu meinen Anmerkungen hast Du bislang nicht besonders schlüssig argumentiert.

Wozu? Weshalb? Warum? Wer?

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

12.10.2011 22:10
#14 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

wer nicht antworten will, läßt den thread/die Fagen einfach links liegen....

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

12.10.2011 22:34
#15 RE: Deutsche Sporthochschule Köln braucht deine Mithilfe antworten

Lieber Bo!
Bei der "Website" handelt es sich um eine Webapplikation, also eine internetbasierte Software die eben genau eine Sache kann - Umfragen erstellen und durchführen. Es ist nicht unüblich, solche Werkzeuge nutzen, und diese haben natürlich auch nichts mit dem Internetauftritt der Hochschule zu tun.
Ansonsten sehe ich das wie Albert!

Grüße, Sebastian

-
"Women are fleeing the dreaded bow seat at an alarming rate, and, as individuals, are settling themselves into solo canoes. Welcome aboard!"
(Mike Galt 1978)
-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Verdon
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule