Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.747 mal aufgerufen
 VERKAUFEN - Angebote
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

16.09.2011 08:39
Swift Shearwater antworten

Swift Shearwater champagne, Kevlar Fusion, cherry Trim, Schiebesitz, ca 18kg, ( Neupreis 3395.- )
Kaum gefahren, absolut neuwertig. VB € 2650.-

Bild vom Neuboot.

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
Shearwater.jpg  
HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

18.01.2012 15:00
#2 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Liebe Leute,

dieses tolle Kanu ist verkauft. Ich freu mich schon auf die ersten Kilometer damit, und auf die nächsten, und die nächsten...

Lg Heinz

Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

www.karteundkanu.at

cafi Offline




Beiträge: 148

19.01.2012 13:00
#3 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Herzliche Gratulation, Heinz,

jetzt bist Du auch in der Stufe V.

Liebe Grüße
Albert

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

19.01.2012 15:04
#4 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Lieben Dank, Albert,

nur die Stufe V versteh ich nicht ganz...

Lg Heinz

Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

www.karteundkanu.at

Ulme Offline




Beiträge: 793

19.01.2012 15:05
#5 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Zitat von cafi
jetzt bist Du auch in der Stufe V.



Worum geht es bei euch? Collectors items? 5 Boote zueigen?

Viele Grüße

Ulme

cafi Offline




Beiträge: 148

19.01.2012 22:11
#6 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Servus Ulme,

wenn es sich um collectors items handeln würde, wäre Heinz wohl noch viel weiter oben.

Es handelt sich hierbei vielmehr um die Bewertung, wie elitär man den Paddelsport betreibt, wobei der Stufe I jeder Paddler und jede Paddlerin angehören. Schließlich betreiben sie einen per se elitären Sport, der sich allein schon auf Grund ihrer Anzahl von Massensportarten wie Golf oder Heli-Skiing unterscheidet.

In Stufe II darf man sich wähnen, wenn man mindestens ein Boot besonderer Schönheit oder Ausstattung besitzt (Hier findest Du auch Dich selbst).

Um die Stufe III betreten zu dürfen, muss man sich dem erlauchten Kreise des AOC anschließen. (Was wohl auch bald auf Dich zukommen wird.)

Stufe IV ist nur mehr jenen gegönnt, die ihr Haupt mit der Krone des AOC schmücken dürfen, weil sie in den Vorstand gewählt wurden (Hier könnte man für den Obmann Heinz sogar eine eigene Stufe IVb einführen, aber so genau wollen wir das hier nicht differenzieren).

Schließlich die Stufe V: AOC Vorstandsmitglieder die eines der vier (jawohl: vier, v-i-e-r, und eins davon hat der Heinz) in Europa befindlichen Shearwater besitzen (Sorry GGG) - Gibt es da wohl noch eine Steigerung?
Ich denke nicht, aber...

Aber, die Skala ist nach oben offen, sehen wir zuerst mal, was wir mit der Seriennummer 00001 des Keewaydin 15 Flax Fusion, die unsere Durchlaucht, der Importeur, bereits im Container der nächsten Lieferung hat, so alles passieren wird.

Ulme Offline




Beiträge: 793

19.01.2012 22:43
#7 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

Albert, ein Schelm wer böse dabei denkt.
Massensportarten wie Heli - Skiing und Golf.
Ich muss die Branche wechseln - IT vielleicht?
Ich dachte bei V schon an ein Handicap, bezogen auf OC und der Fertigkeiten infolge der beim PPapst belegten Kurse:-)
Btw habe ich mir dein künftiges Wasserfahrzeug nun im weltweiten Netz angesehen und bin verwirrt!
Die Farbe des neuen Laminats gemahnt eindeutig an Green Outdoor Produkte.
Volle Punktezahl.
Aber der Süllrand?
Meine Güte, wie würde da erst Esche, nein Esche und Kirsche wirken!
Ich sollte vielleicht doch den Weg gen Süden antreten im Mai, Lokalaugenschein nehmen.
Schönes Entgegenfiebern!

Viele Grüße

Ulme

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

20.01.2012 08:47
#8 RE: Swift Shearwater - Verkauft - antworten

@Albert: elaboriert, deine Ausführungen, jetzt hab auch ich es verstanden, nur das mit dem Hanf müssen wir offenbar bei dir etwas rationieren, die letzte Überdosis hat sich doch negativ ausgewirkt... Wie wird das erst, wenn der schwimmende Supply dann da ist, nicht auszudenken...

@Ulme:

Na, ja, im Vergleich zu Golf sind wir ja wirklich in der traurigen Minderheit, beim Helihüpfen bin ich mir nicht so sicher.

Das Handicap V hätte ich gerne, ist mir aber ehrlich gesagt zu anstrengend und für meine Fahrerei auch nicht notwendig, komme so ganz gut über die Runden

Die Optik der neuen Süllränder erinnern ein wenig an ein Schlangenmuster, ev. eine Natter mit Schwarz-gelb, vielleicht hätte in dem Fall noch etwas vom Rauschmittel mitverarbeitet werden sollen, wer weiss? Und wer schon mal einen Holzrand falsch lagern musste weiss die Vorteile der Plaste-Geschichte zu schätzen. Nur für die Finger ist es nicht so toll, aber da kann saubere Technik helfen...

Auf deinen Abstecher in den Süden (kann ich nur gut heissen, obwohl ich persönlich auch lieber die Motorhaube gen Norden ausrichte und nach 2 bis 3 Tausend Kilos wieder stehenbleibe) freue ich mich schon, willkommen am Faaker See...

Lg Heinz

Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

www.karteundkanu.at

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule