Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 560 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
taniwha Offline



Beiträge: 28

20.04.2007 10:12
17. - 20. Mai: SWISS C-BOAT ARMADA 2007 - das Treffen für Wildwassercanadierfahrer antworten

Nach einem erfolgreichen Treffen 2006 wird es auch dieses Jahr eine Zusammenkunft der Wildwassercanadierfahrer im Simmental in der Schweiz geben. Dieses Jahr geht es über vier Tage, von Himmelfahrt (Donnerstag, 17. Mai) bis zum Wochenende (Sonntag, 20 Mai).

Das ist der Plan:

Treffpunkt ist die KKS Club Hütte "Bauertweidli" nahe Boltigen im Simmental, hier paddeln wir ein paar Tage, sitzen zusammen, erzählen Heldengeschichten, vielleicht gibt's auch etwas Bier und was zum Essen... Das passt, oder?

Darüberhinaus gibt es eine Hängerladung von Testbooten vieler Fabrikate, einige spannende Flüsse des Berner Oberlands (WW I bis WW V, für jede/n was dabei...) und viele neue Freunde in Wildwassercanadiern. Das klingt doch noch besser, oder?

OK, ernsthafter: Matt Steven, der Organisator, wird den Aufwand möglichst bei einem Minimum halten. In der Hütte kann man kochen (dazu bringt jeder seine eigenen Sachen mit...) und schlafen. Eine Feuerstelle zum Grillen gibt es auch, oder falls das Wetter gar zu grauslich wird (was natürlich den Wasserständen zu Gute käme...) gibt es im Umland auch viele Restaurants. Ebene Stellfläche für Wohnmobile ist vorhanden, 2 - 3 kleinere Zelte könnten ebenfalls aufgebaut werden.
Kosten für Hütte und deren Einrichtung liegt bei 10 Schweizer Franken pro Nacht und Nase. Für die, die etwas mehr Komfort wünschen, gibt es nette Pensionen in der Nähe.

Zu nachstehenden Zeiten treffen sich alle an der Hütte. Es hängen Listen der möglichen Flüsse und Strecken aus, in die sich Interessenten eintragen können und sich so Fahrgemeinschaften finden. Matt wird sicherstellen, dass sich zu jeder Strecke auch mindestens ein kompetenter Stechpaddler mit Ortskenntnis findet. Für jede Könnensstufe wird es Optionen geben.

Treffpunkt an der Hütte:
Donnerstag - 12 Uhr mittags
Freitag, Samstag - 10 Uhr morgens
Sonntag - 9 Uhr morgens


Paddeloptionen:
park and play, wenn sich die Wasserstände eignen, Squirtboot geeignete Plätze, creeken und "normales" Wildwasserfahren zu Hauf (einige nette Spielstellen, nichts umwerfendes jedoch...).

Anfahrt:
Von Norden oder Westen geht es zunächst Richtung Bern. Auf der Autobahn geht es weiter Richtung Interlaken bis zur Ausfahrt "Wimmis" und "Zweisimmen". Diese Ausfahrt führt ins Simmental, immer der Hauptstraße folgen. Nach einem Tunnel wird die breite Straße zur Landstraße. Immer weiter auf der Hauptroute bleiben, bis man an eine enge S-Kurve in Weissenberg (Achtung: 30 km/h für diese Kurve) kommt. Hier kann man einen guten Blick in die Simme auf der linken Seite erhaschen. Es geht jedoch weiter auf der Hauptstraße. Bitte mehr den Blick auf der Straße halten als auf dem Bach, die Straße ist eng und kurvig. Nach einer Weile passiert man eine Hühnerfarm (links) und etwas weiter sieht man ein Blockwurfwehr im Fluss, falls man den Blick doch öfters auf dem Fluss hat... Nicht weit davon kreuzt die Straße eine Eisenbahnlinie. Kurz vor dem Bahnübergang liegt links ein großer Kieshaufen und einige Häuser stehen dort zwischen Fluss und Straße. Die Clubhütte ist eines dieser Häuser. Canadier und Schilder werden nicht zu übersehen sein. Die Hütte wird ab Mittwoch abend besetzt. Fährt man weiter über die Schienen, kommt man nach Boltigen - ist man erst im Ort, ist man schon zu weit. Gleich umdrehen und zurückfahren.

Von Osten her wird zunächst Interlaken einfacher anzufahren sein, von dort Richtung Bern bis zur Ausfahrt "Wimmis" und "Zweisimmen". Weiter wie oben beschrieben.

Anreise mit Öffentlichen Transportmitteln: Flug und Zug sind möglich, ein Pickup kann organisiert werden. Am besten telefonisch mit Matt Steven (auf englisch) abstimmen: +41 (0)31 791 23 50 (privat), +41 (0)31 790 16 39 (geschäftlich), +41 (0)79 573 9979 (mobil); oder hier posten.

Weitere Diskussion und Information dazu im englischsprachigen c-boat-Forum: http://www.cboats.net/cforum/viewtopic.php?t=5511

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule