Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.313 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
onkelchris111 Offline



Beiträge: 50

06.09.2011 14:18
Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Moin.

2 der Segmente meiner Zeltstange sind leider verklemmt. Ich vermute dass sich da ein Sandkörnchen oder 2 bzw. ein Steinchen eingeschlichen hat.
Die Segmente lassen sich nicht mehr bewegen geschweige denn auseinander ziehen.

Wer von euch hat eine Idee bzw. Erfahrung wie ich dieses Problem ohne den Verlust der Stangensegmente lösen kann?

WD40 habe ich schon reingesprüht

Gruß Chris

Bo Offline




Beiträge: 329

06.09.2011 14:51
#2 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Versuchs doch mal mit Spinat!
http://www.youtube.com/watch?v=cFlaZchYWrA

Bernd-pgl Offline



Beiträge: 387

06.09.2011 15:34
#3 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Oder mit Balistol.Das könnte auch flutschen

viele Grüße
Bernd

http://www.canoetrail.de

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.066

06.09.2011 18:10
#4 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Inner Stange mit einem Kühlpack kühlen.
Äußere mit Tuch und heißem Wasser erwärmen.
Eventuell bekommst Du dadurch genug Spiel, das sich die Verklemmung löst.

Zusätzlich Kriechöl kann auch nicht schaden.

Viel Erfolg
Andreas

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

Lodjur Offline




Beiträge: 731

06.09.2011 19:49
#5 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Hi, mit Hitze /Kälte wie Andreas schreibt würde ich auch probieren. Du kannst aber mit der Hitze ruhig etwas rabiater rangehen. Alu hält auch eine Lötlampe aus. Immer schön hin und her bewegen. Dann kommt auch wirklich etwas Ausdehnung ins Spiel. Oder falls du von der einen Seite aus mit einem Hartholzstab an die Kante des inneren Rohres kommst Holz auflegen und kurzen festen Schlag mit Hammer /Gummihammer auf den Stab. Falls es ein Sandkorn ist kann das wirklich klemmen wie der Teufel, aber ein trockener kurzer Schlag kann das Korn auch zerbröseln weil es im wahrsten Sinne glashart ist. Dann etwas rappeln und ziehen und es müsste klappen. Ich habe mit letzterer Methode letztes Jahr meine Lavvu Stangen getrennt bekommen. Da war es tatsächlich ein Sandkorn.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

onkelchris111 Offline



Beiträge: 50

07.09.2011 19:07
#6 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Hi.

Habe eine Seite mit der Lötlampe erhitzt äußere und die innere gekühlt. Gezogen gedreht gerührt und geschüttelt. Nichts

Habe Schmiermittel eingefügt und gedreht und gezogen. Nichts

Spinat habe ich auch gegessen - Arme wie ein Bär - gezogen gedreht nichts.

Was nun ???????

lej ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2011 19:40
#7 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Moin,
versuch mal an Klemmbacken zu kommen, Rohrleger haben sowas in verschiedenen Größen. Eine Seite mit Backe in den Schraubstock an anderer Seite Backe mit Zwinge festsetzen, dann an der Backe mit Rohrzange drehen und fertig.
Gruß jürgen

jota Offline



Beiträge: 227

07.09.2011 19:46
#8 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

versuch die stange rauszuschlagen ,hartholzstab oder alustab dazu benutzen.ein paar schläge mit dem hammer werden es richten.

paddle faster i hear banjos

onkelchris111 Offline



Beiträge: 50

07.09.2011 22:39
#9 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Dann schaue ich mal wo ich Klemmbacken herbekomme und probiere danach die Harthoilz Hammer Methode.

Danke für euere Tipps

:-)

Gruß Chris

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

01.11.2011 09:27
#10 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Hast du denn deine Zeltstange wieder auseinander bekommen?

Gruß
Uwe

onkelchris111 Offline



Beiträge: 50

05.11.2011 11:36
#11 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Hi.

Ein Segment habe ich auseinander bekommen. Das andere klemmt noch.
Bleibe aber dran. Ansonsten befürchte ich dass ich eine neue Zeltstange werde kaufen müssen.

Gruß Chris

Hannes2 Offline



Beiträge: 6

08.11.2011 22:04
#12 RE: Tentipi Zeltstangensegmente verklemmt antworten

Hatte das Problem gleich beim ersten Abbau meines Tentipis. Zum Glück ging die Stange dann mit roher Gewalt auseinander. Habe dann alle Segmente etwas abgeschliffen, so dass etwas Spiel entstand. Seitdem gehen sie wesentlich leichter auseinander. Ist m.E. ein Schwachpunkt des Tentipis, da sollte nachgebessert werden.
Ich stelle mir so eine Situation vor, wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin...
Sieht bestimmt interessant aus, mit einer 2,7m langen Stange auf dem Rad.
Gruss, Hannes

«« Zeltofen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule