Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 344 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Libelle Offline



Beiträge: 2

08.08.2011 22:45
Kanutour in Frankreich, Tarn antworten

Hallo an alle "Canadier",

meine Familie und ich (zwei Erwachsene, zwei Kinder im Alter von 8 und 9 Jahren) wollen eine einwöchige Tour auf dem Tarn verbringen und ich wollte mich nach euren Erfahrungen auf diesem Fluss erkundigen. Man liest ja immer wieder wahre Horrorberichte, dass man im Juli / August gewissermaßen "von Boot zu Boot hüpfen könne", weil der Fluss einer Boot-Autobahn gleichen würde; andere berichten wiederum von gefährlichen Stromschnellen, extremen Niedrigwasser mit permanenter Grundberührung etc.

Wie sind eure Erfahrungen?

Vor zwei Jahren waren wir auf der Dordogne unterwegs, was sehr schön und entgegen aller Unkenrufe viel weniger überfüllt war als befürchtet. Im letzten Jahr waren wir in Schweden paddeln und zwischen den großen Ferientouren haben wir bei drei- bis viertägigen Touren schon einige Erfahrungen auf Flüssen in Deutschland gesammelt.

An dieser Stelle schon mal vielen Dank für eure Infos und Berichte,
Libelle

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule