Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.560 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
chrisli1980 Offline



Beiträge: 8

22.05.2011 16:09
Guter Rat Loisach antworten

Hallo Paddelfreunde
Ich möchte mit drei Freunden im Juni auf der Loisach fahren. Dazu gibt es eigentlich viel Material zum lesen, allerdings nicht für die Übernachtung oder die Tagesetapen.
Wir wollten an einem verlängerten Wochenende von Farchant nach Wolfratshausen (evtl. auch noch ein Stückchen Isar)paddeln
Wer hat Tips oder ist schon mal auf der Loisach gepaddelt?
Vielen Dank schonmal!!!
Gruß
Christian

Hotte Offline



Beiträge: 23

22.05.2011 18:07
#2 RE: Guter Rat Loisach antworten

Hallo Christian
Die besten Infos Gibt es sicher auf der Seite von Christian Löhnert
http://www.kanu-info-isar.de/

Gruß Horst

chrisli1980 Offline



Beiträge: 8

22.05.2011 18:44
#3 RE: Guter Rat Loisach antworten

Hi
Auf der Seite war ich mehrfach schon gewesen. Die Infos sind schon gut, ich dachte auch eher so an wo übernachtet man am besten, Biergärten, welche Strecke ist möglich, gibt es Einkaufmöglichkeiten.....

Aber trotzdem Danke!!!

Gruß
Christian

christian.loehnert Offline



Beiträge: 52

23.05.2011 14:23
#4 RE: Guter Rat Loisach antworten

Hallo Christian
Außer den auf der Karte genannten Campingplätzen gibt es nichts zuverlässiges: entweder das Gelände ist nicht zum Zelten geeignet oder Du kommst wegen steiler Ufer gar nicht raus oder es ist landwirtschaftlich/privat genutzter Grund.

Eventuell ginge es (mit dem Risiko, vertrieben zu werden) gleich nach der Mündung in den Kochelsee rechts um das Kieswerk herum auf einem Sportplatzgelände, beim Abfluß aus dem Kochelsee vor der Brücke rechts, in der Nähe der Einsetzstelle beim Ewerk Schönmühl, auf dem Gelände beim Wehr Beuerberg und Wehr Eurasburg und unterhalb Eurasburg nach der Straßenbrücke rechts auf einem Erholungsgelände (o.ä.). Alle diese Stellen sind vom Wohlwollen / Wegsehen der Örtlichen abhängig und deswegen in meinen Karten nicht genannt. Bei Wohlverhalten, nur 1-2 kleinen Zelten und nur einer Nacht könnte das aber schon gehen.

Einkaufsmöglichkeiten unterwegs, sofern für so eine kurze Tour nötig sind:
- Farchant, Supermarkt, weitere Läden
- Eschenlohe, an der Straßenbrücke schlecht anzulanden, eher 200m nach der Brücke rechts, Läden im Ort links
- Kochel, u.a. Supermarkt westlich des Bahnhofs, 500m zu gehen, im Ort kleiner empfehlenswerter Käseladen
- Wolfratshausen (ob was in Flußnähe da ist, weiß ich nicht, habe ich noch nie gebraucht)

Die zwei Gaststätten in Flußnähe sind in den Karten genannt: Eschenlohe (die am rechten Ufer mit kleinem Garten, jedoch auch vorher rechtzeitig am Fluß rasten und den letzten Blick zurück ins Wettersteingebirge genießen) und Schönmühl (schöner, historischer Gasthof mit Biergarten direkt am Umtrageweg). Sollte zwischenzeitlich noch eine Gaststätte am Fluß dazugekommen sein, laßt es mich wissen. Ab Großweil bin ich selten auf der Loisach unterwegs, lieber immer wieder die Isar ,-)

Tagesetappen können nicht pauschal angegeben werden, weil sich die Loisach wegen ungünstiger bzw. fehlender Übernachtungsmöglichkeiten nur bedingt für eine Gepäckfahrt eignet und auch wegen der wechselnden Randbedingungen:
- kommt Ihr schon vormittags in Farchant an oder erst im Lauf des Tages ?
- wie schnell seid Ihr auf dem Wasser unterwegs (Einer/Zweier, Bootstyp ...) ?
- wie lange braucht Ihr an den Umtragestellen für Euer Gepäck ?
- könnt Ihr die Sohlrampe am Kochelseeabfluß, nach Großweil und nach Eurasburg fahren oder müßt Ihr diese (mühsam) umtragen ?
- seid Ihr Genußbummler oder Kilometerfresser ?
- könnt Ihr ein Auto zum Umsetzen an der beabsichtigten Ausstiegsstelle stehen lassen oder seid Ihr auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ?
(deshalb sind auf den Karten nur Parkmöglichkeiten, Bahnstationen und in der Beschreibung eine Charakterisierung des Flusses angegeben. Ab Kochelsee fließt die Loisach nur langsam - das muß ich gelegentlich noch in den Karten nachtragen)

Für die Fahrt würde ich 3 Tage planen: 1. Übernachtung am Kochelsee, 2. Übernachtung Beuerberg oder Eurasburg ...
Auf der Isar weiter könnt ihr bis Schäftlarn fahren, bei der nächsten Aussteigemöglichkeit in Grünwald muß alles bis auf Brückenhöhe hinaufgetragen werden. Halbwegs begehrenswerte Autos würde ich weder in Schäftlarn noch in Grünwald nachts auf dem einsamen Parkplatz am Fluß lassen, sondern in "bewohntere Gegenden" stellen (Kloster Schäftlarn bzw. Bruckenfischer Grünwald)

Wenn Du noch Fragen hast: weiter hier im Forum oder meine Telefonnummer steht auf der Internetseite.

Gruß Christian

chrisli1980 Offline



Beiträge: 8

13.06.2011 17:45
#5 RE: Guter Rat Loisach antworten

Hi Christian

Sorry das ich erst jetzt antworte war im Urlaub.
Vielen Dank für die nützlichen Tips wir werden es wohl einfach nehmen wie es kommt ;-)

Gruß
Christian

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule