Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.989 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Hannelore Offline




Beiträge: 102

18.05.2011 15:48
Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

Hallo,
kennt jemand den Kanuladen aqua terra in Ulm (www.kanuladen.info)?
Ich habe dort Ende April 2011 etwas bestellt, Auftragsbestätigung kam, der Betrag wurde von meiner Kreditkarte abgebucht, und seitdem Stille.
Letzte Woche angemailt: keine Antwort.
Mehrfach angerufen (sind nur 3 x wöchentlich ab 14.00 Uhr zu erreichen), immer nur AB. Auf AB gesprochen, um Rückruf gebeten: keine Reaktion.
Nochmals gemailt: wieder keine Antwort

Ist das so üblich. Der Betrag wurde immerhin schon vor drei Wochen abgebucht. Hat jemand mit diesem Shop schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

Roger

Hydrophil Offline



Beiträge: 254

18.05.2011 16:22
#2 RE: Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

Moin, ich habe dort vor ca. einem halben Jahr zweimal Bestellungen aufgegeben und wurde prompt beliefert. Meine Erfahrungen sind also sehr gut! (Eckla Kanuwagen waren/sind dort deutlich günstiger als bei Konkurrenten (gewesen)).
Vielleicht hilft ein Einschreiben oder die Anfrage, ob ein solches wirklich notwendig sein muss?

Viel Erfolg!

________________________________________

singletrailz Offline




Beiträge: 369

18.05.2011 17:00
#3 RE: Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

habe auch nur beste Erfahrungen gemacht - das ist sehr ungewöhnlich.

--------------------
one

Hannelore Offline




Beiträge: 102

18.05.2011 17:13
#4 RE: Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

Danke,
ich hatte schon befürchtet, es wäre ein unseriöser Shop. Jetzt muß ich halt nochmal klären, was da los ist. Einschreiben hört sich gut an. Geht morgen raus.

Roger

AlexWien Offline




Beiträge: 375

18.05.2011 18:58
#5 RE: Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

Sollte das auch nicht helfen,
hast Du bei Kreditkartenzahlung immer noch die Möglichkeit, dich an
die Kreditkartenfirma zu wenden, und anzugeben, dass die Abbuchung zu unrecht erfolgt ist.
Die Abbuchung wird dann rückerstattet.
Üblich ist das Verfahren bei Kreditkartenbetrug.
Frag sicherheitshalber bei der Kreditkartenfirma nach, um keine Fristen zu versäumen.

LG Alex

knut Offline



Beiträge: 19

18.05.2011 23:25
#6 RE: Aqua Terra Kanuladen Ulm antworten

Hallo, habe auch meinen EKLA dort bestellt, keine Probleme!

Hydrophil Offline



Beiträge: 254

19.05.2011 01:26
#7 Häh? Heckenpissertum breitet sich aus? antworten

Knut, so posted, betont und bestellt halt jeder was er braucht.

Kopfschüttelnd,

H.

________________________________________

Loisachqueen Offline



Beiträge: 162

19.05.2011 08:00
#8 RE: Häh? Heckenpissertum breitet sich aus? antworten

Das wundert mich ein bisschen ...
Ich habe mit dem Laden nur beste Erfahrungen gemacht. Bei der ersten Bestellung war die Ware nach 2 Tagen, obwohl ich eigentlich Vorkasse angekreuzt hatte, weil erste Bestellung und so und ich eigentlich noch garnicht das Geld überwiesen hatte. Alle sonstigen Bestellung waren auch super schnell da, auf Anfrage habe ich sogar einmal eine Rechnung umgeschrieben bekommen, weil für meinen Verein bestellt und das bei Bestellen vergesen anzugeben.

Eigentlich finde ich das Angebot der Ladens sehr gut, wo bekomme ich sonst in keinen Menge PE-Schaum zu günsitgen Preisen.

Bisam Offline



Beiträge: 27

19.05.2011 08:05
#9 RE: Häh? Heckenpissertum breitet sich aus? antworten

Hallo Hannelore,

ich wohne ca. 40km von Ulm entfernt, und habe bei Aqua-Terra zwei Boote, drei Paddel, Schwimmweste, Packsäcke, Tonnen, Neosachen, Bücher, Anker(!), und Kram gekauft. Für einiges bin ich hingefahren, das letzte Boot und Paddel habe ich telefonisch und per E-Mail bestellt. Da waren keine Probleme mit der telefonischen Erreichbarkeit oder Antworten auf E-Mails.

Die Beratung war jedesmal kompetent und frei von irgendwelchen Versuchen Ladenhüter loszuwerden. Wenn was ich wollte nicht da war, wurde es halt bestellt. Dabei fällt nur noch auf, dass er preislich auf dem Teppich bleibt, und wenn man einen Beratungstermin ausmacht, auch genug Zeit hat.

Für das, was Du gepostet hast, kann ich mir keinen vernünftigen Grund vorstellen. Ich bin zufrieden und freue mich schon auf das nächste mal, wenn ich wieder neuen "Stoff" brauche.

Grüsse Bisam

Hannelore Offline




Beiträge: 102

19.05.2011 14:36
#10 RE: Häh? Heckenpissertum breitet sich aus? antworten

@ H./Hydrophil,

die Angelegenheit hat sich erledigt, der Kanushop hat sich heute doch noch gemeldet.

Den Begriff "Heckenpissertum" kannte ich noch nicht. Sollte er als Beleidigung gemeint gewesen sein, solltest Du überlegen, ob Du hier im richtigen Forum bist.

Hydrophil Offline



Beiträge: 254

21.05.2011 17:18
#11 Tit for tat antworten

Hannelore, da schaltest Du Dich ja ausgesprochen engagiert und erstaunlich selbstbewusst als Anwältin ein. Und Du schießt mit reichlich großkalibrigen Geschützen. Aber irgendwas hast Du da dennoch falsch verstanden, schießt über das Ziel hinaus, das Du auch noch fälschlicherweise aufs Korn nimmst. Aber das hat, zumindest im Ansatz, auch was sympathisches, denn die Kritik in meine Richtung kommt ja scheints aus derselben Richtung, wie mein obiger „Betreff“ zu verstehen ist.

Seit einigen Jahren treibe ich mich in diesem Forum rum, der Tonfall war stets respektvoll und zumindest sachlich – warum auch nicht – hier verbringen Canadier-Interessierte einen Teil ihrer Freizeit. Und das auch zur gegenseitigen Unterstützung.
Freizeit, damit verbinde ich auch ich selbst sein zu können, ohne Unfreundlichkeiten ausgesetzt sein zu müssen und ohne darauf achten zu müssen, ob sich jemand auf meine Kosten erhöhen möchte. Wenn ich in meiner Freizeit darauf achten soll, ob mir jemand „an`s Bein pinkeln“ möchte, dann meide ich dessen Gegenwart – es gibt genügend Stress im Alltag. Eigentlich treiben wir (?) uns doch auch in diesem Forum herum, weil wir nicht ständig auf dem Wasser sein können. Dieses Forum bietet zumindest eine geistige Auseinandersetzung mit unserem (?) Ventil, dem Alltag im Geiste ein Stück weit entfliehen zu können.
In jüngster Zeit habe scheint es aber unter einigen Usern zur Mode geworden zu sein, sich besserwisserisch, selbstgefällig oder zuweilen gar beleidigend gegenüber anderen Mitgliedern zu äußern. Das ist schade und noch mehr, das ist ärgerlich und überflüssig. Es zerstört das Schöne an dem Forum. Es verleidet das nahezu tägliche Durchforsten des Forums, wenn man plötzlich in zahlreichen, eigentlich thematischen, Threads mit Streit, der völlig überflüssig ist, konfrontiert wird.

Ein hochgeachtetes Mitglied des Forums äußerste sich einmal zum sehr vertrauensvollen und freundlichen Umgang untereinander sinngemäß so: Uns User dieses Forums verbindet zumindest ein gleiches Interesse, es gibt also Anlass, sich grundsätzlich sympathisch zu finden. Wir haben sozusagen einen gemeinsamen Spleen, natürlich im positiven Sinne. Die Canadier-Gemeinde ist zudem recht klein – man trifft sich, tauscht sich aus und genießt ein Stück weit denselben Kuchen.
Ich appelliere also daran, Heckenpissertum sein zu lassen und, zumindest im Sinne aktuellen „Betreffs“, freundlich und zugewandt miteinander umzugehen. Aus oben beschriebenen Gründen, damit der Kuchen nicht bitter schmeckt. Dann macht das Forum Spaß – und dazu ist es da.

________________________________________

Hannelore Offline




Beiträge: 102

21.05.2011 18:28
#12 Si tacuisses..... antworten

Meine Anfrage war durchaus sachlich gemeint, aber wie schon gesagt, die Angelegenheit hat sich erledigt. Für dich offenbar nicht.

In diesem Sinne: si tacuisses....

Pillepalle Offline



Beiträge: 54

24.05.2011 09:22
#13 Aqua Terra antworten

Ich bin durch dieses Thema erst auf den Laden aufmerksam geworden und hatte auch gleich am vergangenen Freiatg etwas bestellt (die Preise sind dort ja recht konkurrenzfähig, besonders die Versandbedingungen).

Bis heute habe ich keine Auftragsbestätigung mit Verfügbarkeit der Ware und Liefertemin erhalten. Anrufen ging ins Leere, es meldete sich niemand, auf meine Nachricht auf den AB kam auch kein Rückruf.

Ich habe jetzt storniert und bei Denk bestellt, wo man tatsächlich mit Menschen korrespondieren kann.

Einen professionellen Ersteindruck hat der Laden in Ulm bei mir also nicht hinterlassen - schade...

Gruß, Philipp

Floater Offline



Beiträge: 1

25.05.2011 01:32
#14 RE: Aqua Terra antworten

Wer Unzuverlässigkeit liebt ist in diesem Laden gut aufgehoben. Wer gerne erfolglos versucht jemanden telefonisch zu erreichen ist dort ebenfalls gut aufgehoben (Manchml klappt es aber doch, was aber letztlich sowas von egal ist). Auf AB sprechen, mit Bitte um Rückruf, kann man genauso verzichten wie auf das Versenden von Mails. Wenigstens eine Teilieferung erfolgte bereits nach drei Tagen (geht doch !!!). Vorletztes WE war ich mit 8 Jungs auf Kanutour und ich habe (vergeblich, trotz telefonischer Zusage) auf Sicherheitsausrüstung gewartet. Habe mich dann montags für einen anderen Anbieter entscheiden müssen. Und schaue da, am Mittwoch hatte ich das Zeugs von diesem. Nach über einem halben Jahr erfolgloser Aktionen versuche ich nun mein Geld von Aqua-Terra zurückzubekommen. Da allerdings hier auch schon wieder Fristen überschritten sind, werde ich nicht auf die juristische Keule verzichten können. Keine Ahnung was bei denen los ist, die scheinen Ihren Laden, was das kaufmännische betrifft, übehaupt nicht im Griff zu haben. Und wenn man sich umhört, so ist dies auch nicht völligst unbekannt. Zum Fachlichen kann ich nichts sagen, aber da bin ich nicht gewillt dies herauszufinden. Mal sehen wann die Taler auf meinem Konto sind.

Gruß aus dem geduldigen Süden,

Floater

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

25.05.2011 06:58
#15 RE: Aqua Terra antworten

http://kanuladen.info/shop/conditions.ph...d57a4d1ad34610a

"Wir liefern mit Paketdienst (DHL, UPS oder GLS) in der Regel innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang. Sie erhalten nach Bestellung eine Mail mit Ihrer Paketnummer, um den Weg der Ware zu verfolgen."



gehst halt Paddeln - kaufst woanders

Seiten 1 | 2
«« Kyll
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule