Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.033 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3
MrDick Offline




Beiträge: 1.234

12.04.2011 17:48
#16 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Hehe...und ich fordere daß ich Vrumfondel bin!
http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=5720

-
"It's not the equipment!" (Pat Moore)
-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de

Sailor Offline



Beiträge: 60

12.04.2011 17:49
#17 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Bene, Du hast ja recht, aber das ist es ja - sinnvolle Ausrüstung, als Grundinformation für jeden Paddler
was ist auf jedenfall ratsam, was ist "Zivilisationsmüll" und kann zu Hause bleiben.
Wir möchten als Canadierfahrer unabhängig sein, frei in der Entscheidung - oder ab auf den Campingplatz.
Gehe ich jeden Abend auf den C.-platz, brauche ich sicherlich kein Klappspaten u.s.w.
Aber in der freien Natur ist er hilfreich.

Ralph

ich Offline




Beiträge: 463

12.04.2011 17:55
#18 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von WenigPaddler

Praktisch wäre eine Visa oder American Express Karte und ein gut gefülltes Konto, der Rest findet sich dann schon.


Das ist dann aber schon ultra UL

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

12.04.2011 17:57
#19 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Ich bin für Schlafsackdiskussionen...

5 Jahre in Daune - unentwegt??? IMMER am, auf, oder im Wasser???

DAS will ich sehen!

Bei unseren feuchten Sommern... Wo man nicht jeden Tag die Möglichkeit hat, den Sack zu trocknen???

Ich will keine Schlafsackdiskussion, ich will ein Schlafsackduell, den absoluten Schlafsackshowdown, die Schlafsackapokalypse!!!


Was für'n geiler Fred schon wieder, freies Veräppeln, freies verbales Demontieren!!!

@Andreas: WIDERSPRUCH wurde gerade abgelehnt!


lG LG

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

12.04.2011 18:01
#20 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Gibt es überhaupt einen Schlafsack, der jahrelang täglich, Sommer wie Winter,
und bei allen Wetterungsbedingungen funktioniert?

LG Güntet

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2011 18:05
#21 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Günther,

diesen Schlafsack gibt es nach meinem Wissen nicht. Aber Wolldecken mit Süllrand, die/der vor der Auslieferung mehrfach (besonders innen) geölt werden.

Ob es diese Tour geben wird... ich will jetzt nicht das "Buch der Trolle" bemühen.

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein. ...Klaus Kinski"

AlexWien Offline




Beiträge: 375

12.04.2011 18:29
#22 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Ich bin kein Freund von Kunstfaser.
Für 5 jahre wirst recht viele Schlafsäcke brauchen ....

Machs wie Bill Mason:
2 dünne Daunenschlafsäcke ineinenader für Winter;
Die kannst Du beliebig kombinieren, 3 Schichten über Dir, eine unter Dir;
oder 3 unter Dir, eine über Dir.

Ich hab mir leider einen 3 Jahreszeiten Daune gekauft, der fast immer zu warm ist.
Mein Sommer Daune (Exped Sparrow) Schlafsack ist von Mai bis Oktober ideal. (aber war auch schon einmal grenzwertig..)
Heute würde ich mir 2 Schlafsäcke kaufen, eventuell auch ein Kunstfaser + ein Daune als Schlafsacksystem.
Dann kannst auch immer einen auf deiner langen Tour waschen (lassen).

Aber der Thread ist vermutlich nicht ganz ernst gemeint....
Falls doch, probiers mal mit einer kürzeren Tour (zB so etwa 2 Wochen)

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

12.04.2011 18:44
#23 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Ja Schalfsackdiskussion

Zitat
5 Jahre in Daune - unentwegt??? IMMER am, auf, oder im Wasser???



Schlafsack im oder auf dem Wasser????
Ich dachte dafür benutzt man das Boot.

Wenn ich für "im oder auf dem Wasser" den Schlafsack habe kann ich das Boot ja schon mal einsparen - und da ist es wieder: der eine braucht zum Paddlen ein Boot, der andere ist schon mit dem Schlafsack zufrieden.
(edit: missverständlicher Satz gelöscht)

Gruß
Andreas, der mit innen Daune außen Kunstfaser

"Doch es ist mit dem Feuer ähnlich wie mit dem Schwimmen, mag kommen was will, man sollte es beherrschen." :Feuer, Andy Müller

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

12.04.2011 18:53
#24 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Witzig - trööööööööööööööööööööööööööööööööööt - - - helau!!!

Wenn ich auf Flüssen oder Seen auf einer Insel nächtige, ist das sozusagen im Wasser - also Wasser drum herum - und wenn's dann noch regenet ist es erst Recht IM Wasser!!!

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

12.04.2011 19:16
#25 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von WenigPaddler
Andreas, der mit innen Daune außen Kunstfaser


'Harte Schale, weicher Kern'?!?

Bin ja schon weg...
Markus

Panta Rhei Offline



Beiträge: 75

12.04.2011 22:17
#26 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

"Bei unseren feuchten Sommern... Wo man nicht jeden Tag die Möglichkeit hat, den Sack zu trocknen???"

Lieber Leichtgewicht, auch in unseren Breiten mußte ich noch nie mit nassem Sack in den Schlafsack kriechen.

Gruß T o m m y

ich Offline




Beiträge: 463

12.04.2011 23:13
#27 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von Leichtgewicht
und wenn's dann noch regenet ist es erst Recht IM Wasser!!!


Dann kauf dir n vernünftiges Zelt oder Tarp und schon regnet es nicht mehr rein

bjoernen Offline




Beiträge: 417

13.04.2011 00:13
#28 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von GünterL
Gibt es überhaupt einen Schlafsack, der jahrelang täglich, Sommer wie Winter, und bei allen Wetterungsbedingungen funktioniert?

Hallo Günter,

eine gute Kunstfaser macht das immer mit. Und wenn eines Tage die reduzierte Isolationsleistung auffällt, dann geht der Schlafsack in eine große Waschmaschine, dreht dort ein paar Runden, lässt sich noch ein wenig und vor Allem langsam schleudern und ist spätestens am zweiten Tage nach der Wäsche auch ohne Trockner wieder trocken und luftig-isolierend.

Obwohl ich ja aus Prinzip ungerne Godi Recht gebe :

Daune ist was für Schlafsackverkäufer, Theoretikerforen, Einweg-Camper (einmal Campen und weg) und Leute, die sich gerne Bären aufbinden lassen. Alle anderen haben entweder schon ihre Erfahrungen mit Daune, unabhängig von der Zusammensetzung, gemacht (so wie ich), oder waren schon von vornherein schlauer. Uns fehlt einfach eine Fähigkeit, die Daunen so optimal zu pflegen, wie es ihre ureigenen Eigentümer können / ähmmm... konnten. Dabei bietet sich auch gleich der Übergang zum ethischen Aspekt der Daunen-Nutzung an...

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

bjoernen Offline




Beiträge: 417

13.04.2011 00:22
#29 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von Panta Rhei
auch in unseren Breiten mußte ich noch nie mit nassem Sack in den Schlafsack kriechen


"Mit nassem Sack in den Schlafsack"

Hauptsache, auch wieder mit trockenem Sack aus dem Schlafsack raus


Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

bjoernen Offline




Beiträge: 417

13.04.2011 01:26
#30 RE: sinnvolle Ausrüstung für eine längere Canadiertour / Europatour 2012 - 2017 antworten

Zitat von AlexWien
Machs wie Bill Mason: Die kannst Du beliebig kombinieren, 3 Schichten über Dir, eine unter Dir; oder 3 unter Dir, eine über Dir.

Ei Bub,

das Wissen aus des Andern Mund tut wenig eigene Erfahrung kund... oder so.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule