Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 523 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
silverstudent Offline



Beiträge: 6

21.03.2011 19:31
Triton "Ilmen" antworten

Hat irgendjemand von Euch einen Ilmen-Faltcanadier ? Ich habe 'ne Frage zu dem Gestänge: Ist das Bug- und das Heckteil identisch oder ist die Kielstange unterschiedlich ? kann mir da jemand weiterhelfen ? - Vielen Dank aus Berlin - Steffen

Matthias H. Offline



Beiträge: 4

21.03.2011 20:50
#2 RE: Triton "Ilmen" antworten

Hallo Steffen,

ich bin ein (zufriedener) Ilmen Paddler. Die Bug und Heckteile sind identisch. Die Bodenleiter dazwischen ist aber nicht symmetrisch. man kann sie zwar in beide Richtungen montieren, aber wenn man es falsch herum macht drückt dem Heckpaddler eine Quersprosse ins Knie. Mein Ilmen ist von 2009 (bei früheren Modellen ist das evtl. anders) . Ich hoffe, ich habe mich deutlich ausgedrückt, ansonsten einfach nochmals nachfragen.

Viele Grüsse,

Matthias H.

silverstudent Offline



Beiträge: 6

22.03.2011 16:48
#3 RE: Triton "Ilmen" antworten

hallo matthias, mein problem ist ein wenig verworren: ich habe einen ilmen verkauft (von berlin nach frankfurt/m.) und der käuferin gelingt der aufbau nicht ( ihre vermutung ist, dass am heckteil bei der kielstange ein stück fehlt - es ist kürzer als beim bugteil); ich kann mir aber keine möglichkeit vorstellen, bei der mir das teil 1. abgerissen (vernietet) und 2. dann noch verschwunden sein sollte, daher ist meine vermutung, dass es ein aufbaufehler/-verwechslung ist, ich habe den ilmen allerdings seit 4 jahren nicht mehr zusammengebaut (ich selbst bin ally-fahrer)
nun ist es leider von berlin aus schlecht möglich beim aufbau irgendwelche tips oder ideen anzubringen, daher will ich in erfahrung bringen ob das teil wirklich in ordnung ist oder ob da tartsächlich 'was ab ist
die käuferin hat mir fotos geschickt die ich gerne jemandem, der einen ilmen hat, vorlegen würde
meine email ist steffenknospe@web.de - kannst du mich evtl. anmailen, dass ich die fotos mal zuschicken kann ?
ich müsste sonst den verkauf wieder rückgängig machen (um dann wahrscheinlich hier festzustellen, dass alles i.o. ist und das teil nur anders aufgebaut werden muss) ...
vielen dank im voraus - mfg aus berlin - steffen

Matthias H. Offline



Beiträge: 4

23.03.2011 20:31
#4 RE: Triton "Ilmen" antworten

Hallo Steffen,

habe dir eine Email geschickt.

Gruss,

Matthias

vorstellen »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule