Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
 Tourenberichte
lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 14:34
Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Moin
Gestern starteten wir wie immer frühzeitig um kurz vor 11 Uhr in Loit. Roland, Norbert, Heinz, Lej und ich. Die im Wetterbericht angekündigten 1-2 Bf sahen am Kanuklub Haitabu in Schleswig eher wie 4 Bf mit steigender Tendenz aus also verlegten wir den Zielort nach Winningmei, in die Mündung der Füsinger Au in die Schlei, das Risiko in tiefem und kaltem Wasser in Schwierigkeiten zu kommen war uns allen zu hoch.
Bei sehr geringem Pegel wurde es eine schöne aber viel Aufmerksamkeit und Kräfte fordernde Tour. Über die ganze Strecke von ca. 17 km hatten wir kräftigen Wind von Vorne und mußten in windgeschützten Ecken öfter mal Pause machen wobei die Kanus selbst auf Gefällstrecken angeleint vom Wind stromauf gedrückt wurden. Roland und Norbert konnten ihren Mustang nicht in den Wind trimmen, da sie an ihre Sitzposition gebunden sind, Heinz und mir ging es da besser, wir konnten Lej und das Gepäck mehr nach vorne verlagern. Diesmal glücklicherweise im Atkinson unterwegs, hatten wir merkbare Leichtlauf-und Geschwindigkeitsvorteile gegenüber Norbert und Roland, der Trimm machte sich zusätzlich bemerkbar.
Zum Schluß der kurzen aber trotzdem nicht enden wollenden Tour liefen wir ein ganzes Stück gegen den Wind in die Kleine Breite der Schlei hinaus um nicht zu lange quer zu den Wellen über eine Sandbank hinweg zu paddeln. Als wir zur Wende, mit Wind im Rücken, in Richtung Strand ansetzen wollten, bekam Heinz knieend einen fiesen Krampf im Oberschenkl und mußte sich weit über den Bug nach vorne legen um mit der Situation klar zu kommen. Dadurch war unser Trimm so buglastig, dass ich das Kanu aus der Heckposition allein so nicht aus dem Wind drehen konnte und quer 2x, in den hohen kurzlaufenden Wellen, gut Spritzwasser rüber bekam. Lej veränderte seine Sitzposition zu mir und Heinz konnte nach einiger Zeit eingreifen. Dann waren wir über die Sandbank rüber, Heinz wurde noch mal kurz vom Krampf erwischt, was jetzt aber unproblematisch war. Mit Volldampf auf den Strand beendeten wir diese spannende Tour. Roland und Norbert hatten mir ihrem heckklastigen Trimm jetzt mit dem Wind überhaupt keine Probleme. Bei uns war es kurzfristig grenzwertig obwohl ich grundsätzlich bei Wind und flachem Grund versuche sehr umsichtig zu handeln. Da mich selbst auch schon mal ein Krampf im Canadier erwischt hat, konnte ich Heinz´s Probleme gut nachempfinden, man ist dann wie ausgeschaltet.

Angefügte Bilder:
P3200396.JPG   P3200372.JPG   P3200374.JPG   P3200375.JPG   P3200378.JPG   P3200379.JPG   P3200380.JPG   P3200383.JPG   P3200389.JPG   P3200393.JPG   P3200394.JPG   P3200401.JPG   P3200402.JPG   P3190371.JPG  
Als Diashow anzeigen
lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 14:47
#2 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Sorry, Fotos waren verschwunden, jetzt sind sie wieder da.
Jürgen

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 15:15
#3 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Jürgen,

was für eine feine Tour - da bekomm ich doch schon wieder Lust auf den Norden! Danke für den kurzen Bericht und die Bilder.

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 15:47
#4 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Moin
Habe im Bericht doch glatt unterschlagen, dass ich die 2 Kisten mit der Wechselwäsche und den Fressalien vor der Tür habe stehen lassen und Norbert, Roland und Heinz, lej und mich durchfüttern mußten, war gar nicht so schlecht, könnte öfter vorkommen. Nur in wessen Wechselklamotten lej dann reingepaßt hätte???

Jürgen

lej ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 15:59
#5 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Moin Stefan
Ein wie ein Wolf leidender Sachse kann jederzeit wieder gerne mit dabei sein. Du denkst aber dran, dass wir hier etwas später aufstehen und auch später im Tipi verschwinden.

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 16:13
#6 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Jürgen...

die "Zeitverschiebungen" sind für mich inzwischen tolerabel; wenn Du nur nicht so schnarchen würdest...

Grüße aus der schallisolierten cabin

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

moose Offline



Beiträge: 1.478

21.03.2011 22:51
#7 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Zitat
Moin
Habe im Bericht doch glatt unterschlagen, dass ich die 2 Kisten mit der Wechselwäsche und den Fressalien vor der Tür habe stehen lassen und Norbert, Roland und Heinz, lej und mich durchfüttern mußten, war gar nicht so schlecht, könnte öfter vorkommen.



Honi soit qui mal y pense
moose

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 23:00
#8 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

Jörg,

bitte übersetzen! der süd-bengalische Dialekt ist mir gerade nicht so geläufig.

Feldberg ruft!

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

little big man Offline




Beiträge: 290

22.03.2011 21:33
#9 RE: Leichte Wetterverschiebung auf Loiter Au+ Schlei antworten

hier noch die fehlenden bearbeiteten Bilder zu der Paddeltour

Angefügte Bilder:
20.03.2011 Loiter Au 003.jpg   20.03.2011 Loiter Au 004.jpg   20.03.2011 Loiter Au 005.jpg   20.03.2011 Loiter Au 006.jpg   20.03.2011 Loiter Au 007.jpg   20.03.2011 Loiter Au 008.jpg   20.03.2011 Loiter Au 009.jpg   20.03.2011 Loiter Au 010.jpg   20.03.2011 Loiter Au 012.jpg   20.03.2011 Loiter Au 013.jpg   20.03.2011 Loiter Au 014.jpg   20.03.2011 Loiter Au 015.jpg   20.03.2011 Loiter Au 016.jpg   20.03.2011 Loiter Au 017.jpg   20.03.2011 Loiter Au 018.jpg   20.03.2011 Loiter Au 019.jpg   20.03.2011 Loiter Au 020.jpg   20.03.2011 Loiter Au 021.jpg   20.03.2011 Loiter Au 022.jpg   20.03.2011 Loiter Au 023.jpg   20.03.2011 Loiter Au 024.jpg   20.03.2011 Loiter Au 034.jpg   20.03.2011 Loiter Au 035.jpg   20.03.2011 Loiter Au 037.jpg   20.03.2011 Loiter Au 039.jpg   20.03.2011 Loiter Au 040.jpg   20.03.2011 Loiter Au 041.jpg  
Als Diashow anzeigen
«« Nethe
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule