Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 795 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

07.03.2011 12:33
Canoe mit Tumbline tragen antworten

Tach zusammen,
bin gerade im Netz über eine nette Anleitung gestolpert wie man sich das Canoeschleppen etwas erleichtern kann.Klick mich!

Internette Grüße Thomas

andre rießler Offline



Beiträge: 48

08.03.2011 19:11
#2 RE: Canoe mit Tumbline tragen antworten

Hallo Thomas,
ich habe auch noch eine erprobte Variante. Durch zwei Schlaufen an der Mittelducht haben wir die Außenstreben der Kraxe geführt und die Boote recht bequem längere Strecken getragen. Unsere Holzkraxe hat die erforderliche Querstrebe ziemlich weit oben, wodurch die Schlaufen nicht zu weit rutschen können.
Gruß
André

Angefügte Bilder:
Trage1.jpg   kanutrage3.jpg  
Als Diashow anzeigen
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

08.03.2011 20:01
#3 RE: Canoe mit Tumbline tragen antworten

Wow,schicke Kraxe und gute Idee! Das muß ich mir mal irgendwann aus der Nähe ansehen.

Internette Grüße Thomas

welle Offline




Beiträge: 1.525

08.03.2011 20:30
#4 RE: Canoe mit Tumbline tragen antworten

moin
mein Freund Eric /Northwest woodsman hat dazu einen clip gedreht,
guxte hier
http://nwwoodsman.com/Articles/Tumpline.html

die passenden Tumplines habe ich hier liegen:-)
und unter Erics Bilder Galerie ist ein Bild von docook als
Bild des Monats..
Gruß
Albert

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule