Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.404 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
dermott Offline



Beiträge: 283

08.02.2011 20:52
Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

...hab was tolles im netz gefunden was ich euch nicht vorenthalten wollte


http://www.tradoria.de/produkt/klo-to-go...glebase-2010-07



gruß rene

Gatz Canoki,Robson Brooks,Perception Gyramax, Holzcanadier

bjoernen Offline




Beiträge: 417

08.02.2011 21:16
#2 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Ich frage mich nur, was passiert, wenn ich nach der Nutzung dieses Gebilde wieder zusammenrolle und in den Kanadier packe. Verschließt sich der kleine Beutel unter der Brille automatisch? Alles Andere wäre ja echt Sch...e.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

dermott Offline



Beiträge: 283

08.02.2011 21:36
#3 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Wasserdichter Packsack ;-)

Gatz Canoki,Robson Brooks,Perception Gyramax, Holzcanadier

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

08.02.2011 21:38
#4 Wenn's um die Wurst geht.... antworten

Also, eine kleine Schaufel tuts auch und ist wesentlich kleiner als die Kabine.

Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 141

08.02.2011 22:14
#5 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Dauercamper. Sone Scheiße.

ich Offline




Beiträge: 463

08.02.2011 22:30
#6 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Zitat von Nurdiehartenkommingarten
Dauercamper. Sone Scheiße.


markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

09.02.2011 07:19
#7 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

'Klo to go' ist ja auch grenzdebil.

Und besser Dauercamper als Dauerklobesetzer...

Markus

lej ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2011 12:17
#8 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Moin
Vom Grundgedanken her finde ich zumindest die Brille mit den Beinen überdenkenswert.
Am Oberen Uman, der Quellsee für den Umaeälv, ließ ich mich auf einer armdicken, in Kniehöhe genickten Birke fürs Unabwendbare nieder, nachdem ich die Knickstelle auf Haltbarkeit geprüft hatte. Jeder kennt das Gefühl, wenn man so eine außergewöhnlich gute und vor allem seltene Sitzmöglichkeit fürs Geschäft vor Augen hat.
Egal, nach fast vollendeter Tätigkeit hat die Birke wohl wegen unzumutbarer Belästigung die Mitarbeit verweigert und ich landete mit meinem gepflegten zartrosa Hinterteil mitten in meiner eigenen Sch.....
so zugerichtet schlich ich mit heruntergelassener Hose auf Umwegen(Zeugenvermeidung) zum Wasser, Temperatur unter 10 Grad.
LG Jürgen

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

09.02.2011 13:36
#9 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

DANKE, Jürgen!

da wach' ich doch grad' Mittags auf und hab' wieder Lachtränen der Freude in den Augen - wenn Du das bitte bitte auf NORDLAND wiederholen könntest!!

Ich verspreche Dir auch gaaanz ehrlich, ich filme das nicht mit der Videokamera & stelle das ganz sicher nicht als Clip hier ein

(an alle anderen: NATÜRLICH würde ich das tun!!!)


lG Leichtgewicht

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

09.02.2011 13:42
#10 RE: Wenn es mal wieder schnell gehen muss... antworten

Hurra,

endlich mal wieder ein Thema zum Augenwischen. Und das vollig ohne Beleidigungen.

Lachende (edit: schmunzelnde) Grüße
Norbert

P.S.: aufgrund Nachfrage - das ist ohne Kritik gemeint, ich habe nur beim Lesen laut lachen müssen. "Früher" gab´ es des öfteren Wortscharfmützel, die nur für Außenstehende zum Schmunzeln waren. Für die betroffenen wohl eher nicht. Die Vorfälle hier im Forum, die man leider nicht ignorieren kann. Also diesen Beitrag empfinde ist völlig agressionsfrei humorvoll.

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

09.02.2011 21:37
#11 Sibirisches Klo antworten

Wird einfach eine Birke missbraucht..... Sowas!

Also ich dachte, dass in Sibiriens Wildnis die sibirische Kloausrüstung benutzt wird:

Zwei Stöcke.

Einen, um vorne die Wölfe abzuwehren.

Den anderen, um hinten die festgefrorene Stange abzuschlagen.


(Ja, Peter, ich weiß: Wölfe würden niemanden beim Sch... angreifen)

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

09.02.2011 21:53
#12 RE: Sibirisches Klo antworten

Gruß
Uwe

lej ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2011 22:54
#13 RE: Sibirisches Klo antworten

Moin
Sag ich doch, genial. Gestell mit Brille muss ich haben, ich fahr doch kein Kajak.
LG Jürgen

bjoernen Offline




Beiträge: 417

10.02.2011 17:33
#14 KLOtoGO antworten

... gibt es den Hocker auch niedriger? Würde vom Stil her sehr gut als Kniehöcker in meinen Ally passen. Nur natürlich mit grünem PVC-Sack und farblich abgestimmter Brille. Unter der Spritzdecke würde die Benutzung dann kaum mehr auffallen. Zumindest, wenn man von den kurzen Augenblicken absieht, in denen sich Bootshaut und Spritzdecke nach Außen wölben .

Könnte allerdings auf Dauer zur Vereinsamung auf dem Wasser führen. Besonders an den Umtragestellen

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

dermott Offline



Beiträge: 283

10.02.2011 18:05
#15 RE: KLOtoGO antworten

Was mir gerade durch den Kopf geht ist folgendes Martyrium:

Gestern gabs Chilli con Carne und weil das auch durstig macht,gabs ne Menge Hefeweizen dazu.

Meinen Mitpaddler(den Glücklichen) zwingt die o.g. Combo am morgen in dieses wundervolle Gebild.
Mich ereilt der Drang dazu erst gegen Mittag,nachdem die Notdurfthütte seit mehreren Stunden bei 28Grad in der Prallen Sonne steht.
Wir kennen das ja von den alten Iguluzelten(und die haben Lüftungsklappen!!!)
Jene besitzt diese Biogasanlage nicht.

Ich denke das es in diesem Falle nur eine Möglichkeit gäbe.....niederbrennen!

Zudem zweifel ich an der Sturmstabilität und nach meiner obligatorischen halben Flasche Whiskey wäre der Toilettengang gleich einerritt auf einem wilden Bullen.

Es ist dann schon schwer genug sich in ner normalen Toilette auf dem Pott zu halten.



Scheiß Thema ;-)

Gruß rene

Gatz Canoki,Robson Brooks,Perception Gyramax, Holzcanadier

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule