Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.008 mal aufgerufen
 Paddelpartner OST
bjoernen Offline




Beiträge: 417

08.01.2011 13:49
24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Hallo,

habe gerade eben folgende Einladung erhalten:



Seine Einladung gilt auch für die Forumsmitglieder:

Zitat
Hallo Björn,
zu dieser Fahrt kommen eigentlich nur Freaks... Also her mit Euch.

Hallo liebe Kanuten,

erst einmal ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr mit möglichst vielen Paddelkilometern, tollen Erlebnissen und unvergesslichen Eindrücken auf und am Wasser.

Hier ist er nun wieder, der Lockruf der Saale! 2011 wird es die 24. Fahrt sein und wie immer hoffe ich auf zahlreiche Teilnehmer. Letztes Jahr waren wir 97 Paddler und haben damit die Jugendherberge voll ausgelastet! Unser ältester Teilnehmer 2010 war Kurt Reichert mit 72 Jahren vom Kanuverein Coswig. Der jüngste Teilnehmer Luisa Matho mit 4 Jahren vom WSV Brandenburg. Den Teilnahmerekord halten nach wie vor Carmela Wiener und Bernd Rabe vom Kanu- und Freizeitsportverein Pleißental e.V. mit 23 Teilnahmen, also an allen Fahrten bisher. Insg. gab es letztes Jahr 3 Kenterungen, wovon eine noch mit einem Kenterorden ausgezeichnet werden muß (ich vergesse nichts!) Wer dabei war, weiß auch, dass wir von einem Filmteam des MDR begleitet worden, die einen sehr sehenswerten Beitrag fürs Fernsehen gemacht haben. Selbstverständlich wird der Beitrag beim Filmabend gezeigt.

Bzgl. des Quartiers bleibt alles beim Alten. Wir sind in der JH Bad Sulza, die am Samstag wieder ein geniales Winterfeuer mit Thüringer Bratwürsten, Brätel und Glühwein für uns veranstalten wird. Sicher werden auch die Sportfreunde Bernd und Frank wieder ihre Gitarren dabei haben!

Wer am Freitagabend einen Film oder Diavortrag zeigen möchte, meldet sich bitte bei mir. Die letzten Jahre waren immer sehr schöne Beiträge zu sehen.

Ich freue mich dann auf Eure Meldungen und wünsche weiterhin viel Spaß bei allem was Ihr tut.

Mit sportlichen Grüßen
Jan Fröhlich
froehlich.jan@googlemail.com



Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

rené Offline



Beiträge: 472

10.01.2011 20:30
#2 RE: 24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Ich bin schon ein paar mal dabei gewesen, mit meinem Verein.
Bin im NC-Prospector und auch im Prism gefahren und finde es ist ne nette Tour.
Zwar ist für einige Wenige die Bierverkostung am Samstagabend = Druckbetankung, es gibt aber auch genügend vernünftige Leute und ich habe schon so manches interessante Gespräch dort geführt.
Hat jemand aus dem Forum Lust oder Interesse teilzunehmen? Ich werde wohl auch wieder am Start sein.
Wenn jemand Interesse hat, sollte er sich relativ schnell entscheiden, da es die letzten Male am Limit war.


Gruß René

rené Offline



Beiträge: 472

01.03.2011 20:10
#3 RE: 24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Bin wieder daheim und hab auch einigen Spass gehabt. Es gab etliche Gelegenheiten das Kehrwasserfahren zu üben.
Es sind 4 o. 5 Kenterorden verteilt worden, wobei drei beim Ein- bzw. Ausstieg das unfreiwillige Bad genommen haben. Ein Kandidat hat einen typischen Anfängerfehler in lehrmeisterlicher Manier vorgeführt. Er ist auf der flott strömenden Saale auf einen dicken Ast zugetrieben und hat sich vom Hindernis weggelehnt - plumps. Ich hatte meine Kamera leider nicht bereit - es war eine schöne Bewegungsstudie in slowmo.
Auf Bilder von der Strecke habe ich verzichtet, da die Sträucher und Bäume momentan nicht besonders hübsch aussehen. Es hängt noch viel Unrat zwischen den Zweigen, vom Hochwasser in den letzten Wochen.
Die Bierverkostung ist diesmal sehr gesittet verlaufen, es kamen 175 Sorten zusammen, wobei es deutlich mehr gewesen wären, es waren weder Büchsen- noch gepanschte Biere zugelassen und einige haben ihre Schätze wegen Platzmangel in der Tasche gelassen.
Leider waren die Kanadierfahrer wieder deutlich unterrepräsentiert.

Gruß René

peti Offline



Beiträge: 32

02.03.2011 21:35
#4 RE: 24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Du hast recht Rene, so richtig fotogen war die Saale nicht, wie das eben so ist, wenn man nicht damit rechnet, das gleich über 100 Leute vorbei kommen.....Wir stellen aber trotzdem 1 Suchbild rein. Es sind genau 50 % der teilnehmenden Canadier drauf. Die anderen 50% lauern hinter der Brücke, da wo das Kajak umgekippt ist.
Wir waren zum 1. mal bei der Wintersale-Fahrt. Wir können die Tour für Canadierfahrer empfehlen. Ihr solltet aber die Schrankwand zuhause lassen. Es gibt 5 (leichte ?) Umtragestellen.
Viele Grüsse von Peter und Marianne

Angefügte Bilder:
websaale.jpg  
rené Offline



Beiträge: 472

03.03.2011 19:01
#5 RE: 24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Ich muss mal korrigierend eingreifen, es sind auf dem Suchbild "nur" 33,33% zu sehen. Es waren immerhin (aber auch leider nur) insgesamt drei Canadier am Start.
Da die Saale recht flott strömt, gibt es etliche Kehrwasser, an denen man sehr schön das Ein- und Ausschlingen üben kann.

Gruß René

peti Offline



Beiträge: 32

03.03.2011 19:53
#6 RE: 24. Wintersaale-Fahrt vom 25. bis 27. Februar 2011 antworten

Stimmt, wir haben hin & wieder noch einen 3. Kanadier gesehen.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule