Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 658 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
pogibonsi Offline




Beiträge: 478

08.11.2010 16:41
StoveTec Stove antworten

Hallo Leute,

kennt jemand von euch den StoveTec Stove?

http://thesurvivalmom.com/2010/01/26/che...c-rocket-stove/

Kommt von hier:


http://www.stovetec.net/us/index.php

Gruß
Uwe

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

08.11.2010 18:26
#2 RE: StoveTec Stove antworten

Kenne einen von einem anderen Hersteller! Ich war nicht so begeistert davon. Die Prämisse
liegt hier auf schneller punktueller Kochhitze. Heizen oder langsam backen sind absolut nicht
die Stärken des Prinzips. Außerdem war er recht teuer für einen Blecheimer und ein paar Rohre.
Etwas mehr darüber gibt es hier:http://www.rocketstove.org/

Internette Grüße Thomas

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

08.11.2010 18:59
#3 RE: StoveTec Stove antworten

Zitat
... Die Prämisse liegt hier auf schneller punktueller Kochhitze. ....



... und auf effektiver, möglichst rußarmer Verbrennung auch von schlechten Brennstoffen.
Das Konzept zielt eher auf die Gesundheit der Kochenenden in armen Teilen dieser Erde, in meinen Augen wird dieser Anspruch voll erfüllt.

Fürs Wochenend-"Abenteuer" in Holz- und auch sonst reichen Ländern ist es nicht gedacht und deshalb auch nicht so geeignet.

Zitat
Außerdem war er recht teuer für einen Blecheimer und ein paar Rohre.


Die Grundidee ist mit örtlichen Baustoffen selber bauen. Wer es kauft bezahlt vielleicht auch dafür, dass die Idee in ärmeren Ländern von bezahlten Leuten weitergetragen wird.

Nach dem Prinzip kann man wirklich jeden Mist zu feinster, reiner Asche verbrennen.

Gruß
Andreas

"Doch es ist mit dem Feuer ähnlich wie mit dem Schwimmen, mag kommen was will, man sollte es beherrschen." :Feuer, Andy Müller

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule