Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.936 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
PaddelPit Offline



Beiträge: 112

30.10.2010 23:45
Greenoutdoor Tipi antworten

Hallo OC-Gemeinde!

Kennt irgendwer dieses Tipi oder hat es vielleicht in Gebrauch?
Über einen Erfahrungsbericht wär ich sehr dankbar.

greenoutdoor tipi


Grüße und einen sonnigen und schönen Sonntag.

Peter

Was immer Du tust, tue es mit bedacht!

Angefügte Bilder:
greenoutdoor_tipi.JPG  
PaddelPit Offline



Beiträge: 112

31.10.2010 17:45
#2 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Kennt denn niemand dieses Tipi??

Würde mich wirklich brennend über Erfahrungen, egal ob positiv oder negativ, interessieren.

Grüße Peter

Was immer Du tust, tue es mit bedacht!

Amateur Offline




Beiträge: 500

31.10.2010 17:59
#3 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Versuchs doch mal im englischen Forum. Produkte von Greenoutdoor werden dort häufig besprochen - einfach mal unter "Search" "Greenoutdoor" eingeben...

Ein weiterer Ansatz wäre vielleicht ein Anfrage im Outdoorforum - die behandeln häufiger Zeltfragen.

Axel

P A D D E L B L O G

PaddelPit Offline



Beiträge: 112

31.10.2010 19:35
#4 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Hallo Axel!

Vielen Dank für die beiden Links. Leider ergaben die auch nichts genaues.
Scheint niemand so ein Tipi sein eigen zu nennen...

Na, vielleicht wird es ja noch.

Gruß Peter

Was immer Du tust, tue es mit bedacht!

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

31.10.2010 19:46
#5 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Hallo Peter,

schau mal bei songofthepaddel.co.uk vorbei, da findest du ein paar Infos:

http://www.songofthepaddle.co.uk/forum/s...pi+greenoutdoor

http://www.songofthepaddle.co.uk/forum/s...pi+greenoutdoor

Hat zwar nichts mit deiner Frage zu tun, aber vielleicht interessiert's dich ja trotzdem:

http://www.belltent.co.uk/index.php?main...&products_id=60

Gruß
Uwe

PaddelPit Offline



Beiträge: 112

31.10.2010 21:50
#6 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Hallo Uwe!

Vielen Dank auch Dir für die Links.
Die bei songofthepaddel hatte ich schon gelesen .
Der andere ist ebenso interessant.

Viele Grüße Peter

Was immer Du tust, tue es mit bedacht!

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

05.07.2011 22:13
#7 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Hallo Peter,

ich hab das Zelt bei meiner letzten Mosoni Tour
live erleben können und kann nur sagen, super Teil.
(haben wollen!)
Vielleicht schreibt einer der beiden Tipibenützer ja noch einen
Bericht drüber.

Grüße Günter

trullox Offline



Beiträge: 616

06.07.2011 00:17
#8 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Na ja, lieber Günter, da schreib ich schnell mal, wie begeistert wir von unserem neuen mobilhome, sprich greenoutdoor-tipi sind. Wir konnten in Alberts Zelt bei der Mosoni-Tour mal deutlich den Unterschied zu unserem Plaste-Bergans-Lawu feststellen.
Letzteres ist schon ein fabelhaft durchdachtes Tipi und sehr leicht, aber das Raumklima ist nicht so phantastisch wie in einem Baumwollzelt oder beim Greenoutdoor-Tipi mit Baumwoll-Hanf- Gewebe. Nachteil ist höheres Gewicht, und daß man es vor dem Wiedereinpacken unbedingt trocknen lassen muß.
Fotos und technische Einzelheiten des Tipis, wie z.B. die großen Fenster, Boden mit angeschweißtem Innenzelt, großes Porch-Tarp, den verhältnismäßig sehr günstigen Preis usw. kann man gut auf der hp einsehen: www.greenoutdoor.co.uk
(Wir sind mit denen nicht verwandt, verschwägert oder kriegen irgendwelche Prozente)
Herzlichen Gruß!
Fred&Caroline

Ulme Offline




Beiträge: 793

06.07.2011 06:57
#9 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Wenn ich vor dem Treffen in Kärnten mein Tentipi Zirkon nicht bereits bestellt HÄTTE,
und ich dort Cafis Greenoutdoor Tipi nicht gesehen und begutachtet HÄTTE,
HÄTTE ich mir ein solches gekauft.
HÄTT' I, TÄT' I, WÄR' I...

Das Material und die Verarbeitung sind top, die Möglichkeit, auf den ersten Blick nicht sichtbare "Fenster" zu öffnen gefällt wohl
so manch weiblicher Begleitung und über den Preis brauchen wir eh nicht reden.

Meiner bescheidenen Meinung nach auf dem Sektor der Baumwoll-Mischgewebe eine echte Alternative zu den hochpreisigen Lavvus aus dem Norden Europas,
auch wenn das evtl. mancher hier anders sehen wird.

Viele Grüße

Ulme

moose Offline



Beiträge: 1.478

06.07.2011 08:20
#10 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Weight - complete with inner - 19Kg
Weight - without the inner - 14.5Kg

als standlager sicher eine sehr gute alternative
aber für den oc zu schwer, ausserdem macht es in unseren zeiten sinn als bodenstreifen keine naturmaterial zun haben. für nicht schön wettercamper ist das wichtig, und noch was: die tipis nicht die lavus wurden von den prärieindiuns erfunden und da war es viel trockener als bei uns, wer mein 2 stangen tipi kennt weiss, wie ein original auf modern aussieht und das wiegt ohne stangen nur 9 kg mit liner und der hat auch einen plastik schmutzrand.

fazit gutes tipi , aber fürs oc ungeignet

mein vorschlag: hanf rauchen und baumwoll zelten
gruss

warum der vergleich mit traditionellen tipis: die kommen aus gegenden mit wenig niederschlag = wenig schimmelproblem, wer vom prinzip abweicht bekommt probleme


gewichtsvergleich safir 9 cp 13 kg 5,30 m durchmesser und safir 7cp 10,9 und das 7er entspricht dem hanftipi
die cp ausführung wäre der vergleich
ich bleibe beim rauchen

allerdings der preis ist unschlagbar günstig !!!
moose

Ulme Offline




Beiträge: 793

06.07.2011 08:32
#11 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

Zitat von moose

Weight - complete with inner - 19Kg
Weight - without the inner - 14.5Kg

als standlager sicher eine sehr gute alternative
aber für den oc zu schwer ...

fazit gutes tipi , aber fürs oc ungeignet
...
gruss
moose



Verglichen mit Tentipi Zirkon 9:

Gewicht mit Innenzelt ca. 17,56 kg, ein bisschen etwas wiegt der Boden dann auch noch.

Macht unterm Strich nicht mal ein Kilogramm Unterschied, und das Green Outdoor dürfte mindestens so geräumig sein wie das 9er Tentipi.

Beim Bier, respektive beim Bauch einsparen, dann klappts auch mit dem Green Outdoor.

Deinen Vergleich mit Tipi/Plainsindianern und Lavvu/Sami versteh ich gerade nicht, denn es dürfte auf der Hand liegen,
dass das Produkt von Green Outdoor dem Namen zum Trotze ein Lavvu, kein Tipi ist.

Viele Grüße

Ulme

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

06.07.2011 14:34
#12 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

"... , aber fürs OC ungeeignet".

Gut, daß ich das jetzt weiß, denn ich dachte immer das offene Kanu sei vieseitig.

Ich will endlich eine OC-Norm, die mir sagt, was ich darf und was nicht!
Oder wenigstens eine Liste "IN and Out", oder wenigstens die "Top 10 Musts & Needs" und besonders die absoluten "no goes" zB in der aktuellen Kanu-dazugehör-Folklore-Verkleidunng!

Was, wenn ich mich wieder blamiere? Wie damals, mit falschen Heringen? ( oder Häringen? ) äh Zeltnägeln.

Hat mein Kochgeschirr das zulässige Mindestgewicht?

Ich selbst - entspreche ich selbst der ÖC-Norm?

Ja, ich gebe es zu, ich verwende Rasierwasser! Ohne die geringste Ahnung ob und was ich da nehmen darf!

..bin ich gar selbst fürs OC ungeeignet?

Der erste, der mir eine OC - Rasierwasserempfehlung schickt, bekommt zur Belohnung meine erste selbstgebaute Stinkbombe im Brief!


Ps So, die Pause ist aus, mir geht`s besser, ich widme mich wieder der Arbeit.
Danke liebes Forum, nimms nicht pesönlich: Du bist eingfach das perfekte Ventil!

Wolfgang Hölbling

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

06.07.2011 15:45
#13 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

OT
Hi Wolfgang,
bin entsetzt! (gelinde gesagt)
Du hast ein eigen Kochgeschirr?
Du entsprichst (genauso wie ich) sicher keiner Norm (schon gar nicht der ÖC)
Du verwendest Rasierwasser?? (nebenbei, was is'n das?)

Grüße Günter

So, um die werten Mitglieder dieses Forums vor Wolfgangs Stinkbombenwut zu erretten:
http://cgi.ebay.at/Canoe-After-Shave-3-0...=item5adb7c3193
Bitte schick mir die Stinkbombe postlagernd an das Postamt 9400 Wolfsberg,
ich hols dann ab, wenn ich wieder vorbeikomme

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

06.07.2011 15:49
#14 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

GGG;
Du hast doch meinen zukünftigen Spirituskocher, oder?

Ansonsten: Schäm Dich!

Wolfgang Hölbling

moose Offline



Beiträge: 1.478

06.07.2011 15:55
#15 RE: Greenoutdoor Tipi antworten

ok ich muss mich deutlicher ausdrücken

oc ungeignet bedeutet = 1 oc trägt viel und jammert nicht, aber es muss da rein das "viel und schwer" und das jammert mich, aber ich dachte man könnte das allgemein extrapolieren.

oder anders ausgedrückt: was schwer ist und in gleicher qualität leichter vorliegt, ist eben ungeeignet.

und zwar in meinem sinne, und das gesagte gilt natürlich nur für mich - der halt schon einiges geschleppt hat und dabei nicht intelligenter wurde, was heissen soll, das viel schleppen nicht schlauer macht, es sei dann man lernt daraus.

moose

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule