Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 112 Antworten
und wurde 20.824 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
sputnik Offline




Beiträge: 2.000

19.10.2010 20:29
#31 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Björn,

schön, daß du mitkommst.

Ich habe mir gerade deine Bilder angesehen. Kannst du bitte die Feuerschale und den Grill
mitbringen? Nein, du brauchst nicht für uns Grillen, ich würde nur gerne Beides in benutztem
Zustand in Augenschein nehmen. Im Laden habe es ich mir schon oft angesehen. Aber von der
Funktion ist es ein Unterschied, ob etwas neu und unbenützt im Regal liegt, oder schon mehrfach
verwendet wurde. Bin auf deinen Erfahrungsbericht gespannt.

Was könnte ich jetzt mitbringen, was dich mal interessiert auszuprobieren? Ein Shaw&Tenney Paddel?
Ein Moll Wildwasserpaddel? Meinen extralauten Primus Easyfuel Kocher?

Falls jemand was verkaufen möchte oder sucht, einfach mitbringen, bzw. vorher kundtun.
Klaus bringt 3 Paddel mit, darunter ein Shaw&Tenney in Vogelaugenahorn. Nur, falls jemand noch
ein Weihnachtsgeschenk sucht.
Wir fahren zur Kaffeeinsel, aber es wird keine Kaffeefahrt, wie diese kommerziellen Verkaufsfahrten
landläufig genannt werden. Manchmal ist es halt praktisch bei solchen Treffen ein paar Teile
auszutauschen.

Stefan

Kaalsche Offline



Beiträge: 120

20.10.2010 19:45
#32 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hey Leute,

macht Euch nicht so viel Gedanken. Das klappt schon irgendwie mit dem Umsetzen. An der bequemsten Einsetzstelle im Schäferweiher ist halt ein Logjam und ich weiss nicht ob das bei dem Wasserstand klappt dort rauszufahren. Aber dann geht es halt ein paar Meter weiter. Die Tour lohnt sich aber - Ihr werdet sehen!

Gruß Martin

sputnik Offline




Beiträge: 2.000

21.10.2010 09:23
#33 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

@ Martin: danke für die aufmunternden Worte. Wird schon klappen. Schade, daß du nicht dabeisein kannst.

@ Axel: können wir auf dich und deine Kaffeekanne hoffen? Ich hätte noch ein Päckchen Kaffee aus Italien. Jedoch schon
gemahlen. Geht das oder muß der grober sein?

@ alle: wer möchte, kann auch noch was als Beilage zu dem Kaffee mitbringen. Süß oder herzhaft, wie beliebt. Ich würde
Hefezopf mitbringen.

Zum Ausklang können wir auch noch in die nahegelegene Gaststätte gehen. Kann sich ja Jeder vorher schon Gedanken darüber
machen und nach der Tour entscheiden, ob er noch hin möchte oder nicht (wegen der teilweise weiten Heimfahrt oder weil er
mich nicht länger ertragen will).

Also dann bis Samstag

Stefan

Amateur Offline




Beiträge: 500

21.10.2010 09:46
#34 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Stefan,

meinen Kaffeetopf und den Künzi bringe ich selbstverständlich mit. Holz finden wir da ja sicher genug (nachdem wir die Portage frei gehackt haben um Dich und Dein Boot gut drüber tragen zu können besteht sicher kein Mangel an Kleinholz...). Grob gemahlenen Kaffee bringe ich auch mit. Zum Backen komme ich vorher sicher nicht aber unterwegs wird sich sicher beim Bäcker irgendwas finden (bisher hat uns Bernd ja immer mit Brezeln versorgt. Die - und Bernd - werden uns fehlen...)

Axel

P A D D E L B L O G
If you have an apple and I have an apple and we exchange apples then you and I will still each have one apple.
But if you have an idea and I have an idea and we exchange these ideas, then each of us will have two ideas.
George Bernard Shaw

sputnik Offline




Beiträge: 2.000

21.10.2010 10:33
#35 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Ich dachte die Brezeln waren immer von Klaus?

Auf jeden Fall hat Klaus gesagt, daß er auch dieses Mal wieder welche mitbringt, also keine Sorge .

Wegen Backen: so aufwändig wollte ich die "Mitbringsel" gar nicht. Mein Hefezopf ist auch nur selber gekauft.

Martin's selbstgeräucherte Forellen von letztem Mal werden ein einmaliges unvergeßliches Erlebnis bleiben. Auch die
anderen Sachen, die es da so im Laufe des Tages gab, waren toll.

So muß es aber nicht sein. Wer etwas hat und mitbringen möchte/kann, der bringt was mit. Wer nicht dazu kommt was zu kaufen
oder nichts hat, der bringt halt nichts.
Und du Axel, bist sowiso befreit, da du ja hinterher die schmutzige Kaffeekanne hast und auch den Kaffee beisteuerst.

Nicht, daß es hinterher heißt: je leichter die Boote, desto schwerer die Paddler

Stefan

P.S. Kann ich im Kanu sitzen bleiben, wenn ihr mich tragt?

Amateur Offline




Beiträge: 500

21.10.2010 11:04
#36 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Stefan,

selbstverständlich kannst du im Kanu sitzen bleiben wenn wir Dich tragen.
Wir müssen uns nur noch abstimmen welche Seite des Kanus wir dann zuerst ins Wasser setzen (ich tendiere in dem Fall zur offenen) und welches Ufer wir zum Einsetzen wählen (das vor oder das nach der Portage).
Na, denkst Du an Deine Gummistiefel?

Axel

P A D D E L B L O G
If you have an apple and I have an apple and we exchange apples then you and I will still each have one apple.
But if you have an idea and I have an idea and we exchange these ideas, then each of us will have two ideas.
George Bernard Shaw

sputnik Offline




Beiträge: 2.000

21.10.2010 11:35
#37 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Zitat von Amateur
Hallo Stefan,
selbstverständlich kannst du im Kanu sitzen bleiben wenn wir Dich tragen.
Wir müssen uns nur noch abstimmen welche Seite des Kanus wir dann zuerst ins Wasser setzen (ich tendiere in dem Fall zur offenen) und welches Ufer wir zum Einsetzen wählen (das vor oder das nach der Portage).
Na, denkst Du an Deine Gummistiefel?
Axel



Was brauche ich Feinde, wenn ich solche Freunde habe
Noch so eine Idee und ich schmuggel dir meine Socken nach der Tour ins Auto, daß du bei der Heimfahrt auch noch an mich denkst.

J2 Offline




Beiträge: 150

21.10.2010 12:46
#38 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Stefan,

wer hat sich denn eigentlich alles angemeldet?
magst Du mal eine kleine Liste reinstellen?


Gruß, Jörg

Angefügte Bilder:
pic1.JPG  
sputnik Offline




Beiträge: 2.000

21.10.2010 14:31
#39 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Jörg,

Klaus hat mir diesselbe Frage auch schon gestellt. Mehr als hier im Forum steht, weiß ich auch
nicht. Zusammengefasst:

- Axel Dittmann (gehe davon aus, daß er kommt, hat sich aber nun seit 2 Wochen nicht mehr geäußert)
- Klaus
- Axel (Amateur, hoffe, daß er es sich nicht doch noch überlegt und lieber Wildwassern geht)
- Björn
- Manuel (hat sich den Termin notiert, aber noch keine sichere Zusage)
- Frajo (muß eventuell bei Umzug helfen, keine sichere Zusage)
- Du
- und ich

Habe ich jemand vergessen?

Sozusagen fast wie beim ersten Treffen.

Wasserhexe Offline



Beiträge: 34

21.10.2010 19:19
#40 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Stefan,
ich komm auch.

LG
Gabi

sputnik Offline




Beiträge: 2.000

21.10.2010 19:47
#41 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Prima, da aktualisier ich doch gleich mal die Liste

- Gabi
- Axel Dittmann (gehe davon aus, daß er kommt, hat sich aber nun seit 2 Wochen nicht mehr geäußert)
- Klaus
- Axel (Amateur, hoffe, daß er es sich nicht doch noch überlegt und lieber Wildwassern geht)
- Björn
- Manuel (hat sich den Termin notiert, aber noch keine sichere Zusage)
- Frajo (muß eventuell bei Umzug helfen, keine sichere Zusage)
- Jörg
- und ich

caddis Offline



Beiträge: 18

21.10.2010 20:59
#42 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo,

ist die Tour auch für Faltbootfahrer machbar? Ihr schreibt von Äste durchsägen und über Hindernisse tragen, das ist mit dem Faltboot wohl nicht so leicht machbar da ich im Faltboot eher leichtes Schuhwerk trage. Ansonsten wäre ich auch gerne dabei, oder ich mache halt keine Rundtour und fahre bei größeren Hindernissen wieder zurück, aber vielleicht wollen die Canadier Fahrer ja auch lieber unter ihresgleichen sein

Gruß
Rolf

bjoernen Offline




Beiträge: 417

21.10.2010 23:23
#43 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hi Rolf,

leichtes Schuhwerk? Ist das nicht gefährlich, wenn Dir beim Aprés-Canoé versehentlich mal 'ne Bierflasche auf den kleinen Zeh fallen sollte? Also wir fahren immer nur mit Snakebite Proof Boots. Weniger, um bei Portagen vor den Bissen von Schlangen und Schnappschildkröten gefeit zu sein, als viel mehr, um die Umwelt sicher vor den Gerüchen unserer Füße und insbesondere der Socken [-> Stefan!] zu schützen.

Nun aber mal mit etwas mehr Ernst:
Ich würde die Portage und alle anderen Schwierigkeiten erst einmal auf mich zukommen lassen. Weil: "Erstens kommt es anders, Zweitens als man denkt". Oder?

Übrigens:
Baue Deinen Klepper niemals in der Gegenwart von Canoe-People auf oder ab. Die denken beim Anblick von trockenem Holz immer nur an eins: Feuer!

___________________________________
... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

sputnik Offline




Beiträge: 2.000

22.10.2010 08:17
#44 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Hallo Rolf,

zum Thema Exot unter den OC's: ich habe da kein Problem damit. Schaue auch gerne mal
über den Tellerrand. Weiß jetzt aber nicht, wie die anderen Teilnehmer darüber denken.

Von mir bist du herzlich eingeladen mit deinem Falter

Wegen dem Umtragen mach dir mal keine Sorgen. Irgendwie wird es schon gehen. Und wenn wir dir
mit unseren OC's eine Landungsbrücke bauen müssen .

Ersatzschuhe und Socken kannst du bei mir im Kanu deponieren. Habe genug Platz und im OC ist
Freiraum zum Abluften (die armen Kajaker mit ihren Spritzdecken, da kommt alles zur
Halskrause raus.)

Was soll ich machen? Teilnehmerliste um Rolf erweitern?

Amateur Offline




Beiträge: 500

22.10.2010 08:29
#45 RE: Sonnenscheintour 2010 antworten

Aber ja doch, wir sind doch nicht dogmatisch.
Sonst würden wir bei Björns Faltcanadier ja auch die Nase rümpfen...
Axel

- Gabi
- Axel Dittmann (gehe davon aus, daß er kommt, hat sich aber nun seit 2 Wochen nicht mehr geäußert)
- Klaus
- Axel (Amateur)
- Björn
- Manuel (hat sich den Termin notiert, aber noch keine sichere Zusage)
- Frajo (muß eventuell bei Umzug helfen, keine sichere Zusage)
- Jörg
- Stefan
- Rolf

P A D D E L B L O G
If you have an apple and I have an apple and we exchange apples then you and I will still each have one apple.
But if you have an idea and I have an idea and we exchange these ideas, then each of us will have two ideas.
George Bernard Shaw

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule