Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.818 mal aufgerufen
 > CANOE REVIEWS
Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.433

27.10.2005 10:32
Old Town PENOBSCOT 17 > Tourenboot Royalex antworten
Beschreibung:
Der Penobscot 17 ist ein Tourencanadier, gefertigt aus Royalex,
mit einer Länge von 5,20 m und einer Breite von 89 cm.
Mit dem relativ runden Boden erreicht das Boot bei einer ausreichenden
Anfangsstabilität eine hohe Endstabilität. 32 kg Gewicht sind
noch akzeptabel, ein Leichtgewichtler ist das Boot aber nicht.
Das Boot hat in den Stevenbereichen einen geringen Kielsprung.

Eigenschaften
Bedingt durch den runden Boden, Länge / Breite und die
gerade Kiellinie läuft der Penobscot 17 für einen Royalexcanadier relativ schnell.
Sicher gehört er zu den schnellsten Royalexbooten am Markt.
Natürlich erreicht ein gutes laminiertes Boot weit bessere
Laufeigenschaften. Die Wendigkeit ist ausreichend, wenn der
Vordermann das Boot auch steuern kann, läßt sich mit dem Penobscot 17
auch ein gewundener Kleinfluss problemlos befahren.
In schnellem oder engen fließendem Wasser würde man sich
natürlich mehr Kielsprung (= Wendigkeit) wünschen.
Platz für das große Tourengepäck ist dank der Länge und Tiefe
ausreichend vorhanden. Auch beladen bietet der Canadier
noch ausreichend Freibord um in höheren Wellen noch
einigermaßen Trocken zu laufen.


Material:
Ein Canadier für´s Grobe. Royalex ist ja extrem stoßunempfindlich.
Der Rumpf ist recht steif, der Boden schwabbelt auch leer nicht.
Die Steifigkeit beeinflußt positiv die Laufeigenschften, leider
erkauft man sich diese mit dem etwas höheren gewicht. Die Einbauten
sind in Standartqualität, Old-Town-typisch die eingearbeiten
Handgriffe in den Decks.


Fazit:
Der Penobscot gehört zu den schnelleren Tourencanadiern
aus Royalex mit einem sehr breiten Einsatzspektrum.
Vom Kleinfluß über große Seen oder leichtes, nicht zu verblocktes WW
kann man mit dem Boot alles machen. Die Zuladung reicht auch auch für
die "große Tour". In jeder Disziplin gibt es bessere
Boote, aber der Penobscot steht auf der Liste der
Allroundcanadier recht weit oben.

Frank

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule