Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 401 Antworten
und wurde 30.307 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 27
welle Offline




Beiträge: 1.525

06.09.2010 18:54
#31 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

hej Rita
danke für den Beitrag - ich kann mir irgendwie die Vorfreude nicht
verkneifen UND DIESMAL WIRD AUF DEM WTL CANOE GEFAHREN!!!!!
und wenn es nur 15 km auf der Gerdau sind, wir sind hier schließlich
im open canoe forum
l G
Albert

lej ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2010 19:14
#32 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Albert
Hast du schon mal darüber nachgedacht, den Label im Anfangsbeitrag als Aufkleber zu bringen.
LG Jürgen

Trapper Offline




Beiträge: 1.613

06.09.2010 20:26
#33 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Zitat
...UND DIESMAL WIRD AUF DEM WTL CANOE GEFAHREN!!!!!
und wenn es nur 15 km auf der Gerdau sind, wir sind hier schließlich
im open canoe forum


Hauptsache das Wasser ist nicht wieder so "hart" wie im letzten Jahr. Könnte dann etwas schwierig
werden mit der Paddeltour!! Wenn wieder alle ihre Hunde mithaben, bringen wir vielleicht ja
alternativ ein Gespann zusammen.

Internette Grüße Thomas

Saggatbiber Offline



Beiträge: 15

09.09.2010 21:41
#34 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Hallo Albert,

Ich versuche ebenfalls zu kommen. Wieviel Platz ist dort eigentlich?

Viele Grüße, Martin aus Erfurt

welle Offline




Beiträge: 1.525

09.09.2010 21:56
#35 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Martin

"""Wieviel Platz ist dort eigentlich?""""
siehe hier
http://www.absolut-canoe.de/pixlie//cach...WTL2010_010.jpg
, da kann noch die Turnierweise
mit ca. 20 Stellplätzen dazukommen ----
wieso willst Du das wissen, wollt Ihr mit Bussen kommen???
Gruß
Albert

welle Offline




Beiträge: 1.525

24.09.2010 13:47
#36 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Leute

""moin Albert
Hast du schon mal darüber nachgedacht, den Label im Anfangsbeitrag als Aufkleber zu bringen.
LG Jürgen""""
Becher und Aufkleber haben den Test bestanden und werden unter Kommerzielles angeboten.
Die Becher sind in limitierter Auflage und es sollen eigentlich nur die
Teilnehmer, die auch wirklich vor Ort sind diese erhalten.
Also anmelden und kommen und Becher abholen
Die Aufkleber lege ich den Bestellungen bei oder siehe Kommerzielles...
Gruß aus der Nordheide
Albert

www.absolut-canoe.de

Angefügte Bilder:
LogoWTLagerklein.jpg   3.WTL_Becher vorne.JPG  
Als Diashow anzeigen
pogibonsi Offline




Beiträge: 486

24.09.2010 17:36
#37 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Was wäre denn der nächste internationale Flughafen und wie weit ist der entfernt?

Gruß
Uwe

welle Offline




Beiträge: 1.525

24.09.2010 18:00
#38 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Uwe
der Ort liegt genau zwischen den airports Hamburg (1,5 Stunden)
Hannover (1 Stunde mit der Bahn) und Bremen (1,5 Stunden)
Es wird sich organiseren lassen, dass Dich jemand aufpickt und
zum WTL mitbringt/wegbringt.
Du kannst mit leichtem Gepäck kommen, wir bekommen Dich schon unter....
(mußt natürlich guten Schinken aus der Extremadura mitbringen)
Gruß
Albert

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.313

24.09.2010 18:51
#39  3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Hi Uwe -

oder Du landest in Berlin - dann nehm' ich Dich mit

lG Leichtgewicht

pogibonsi Offline




Beiträge: 486

25.09.2010 09:05
#40 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Na dann schon mal Danke für eure Angebote, allerdings würde sicherlich meine Tochter - 10 Jahre - mitkommen wollen, d.h. ich weiss nicht ob ich ohne eigene Ausrüstung auskomme...

Werde mal checken was an Flügen geht und was die Schule dazu sagt!

Gruß
Uwe

welle Offline




Beiträge: 1.525

25.09.2010 12:56
#41 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Uwe,
da kommen in der Regel einige Kinder mit, an der Unterbringung
für Euch wird es nicht scheitern....
Gruß
Albert

Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 151

30.09.2010 22:01
#42 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

... kids-tipi-iglu bauen (ohne Ofen)... meine Jungs würden da auch pennen.

bjoernen Offline




Beiträge: 417

18.10.2010 16:34
#43 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Moin Albert,

würde gerne auch dazustoßen.

Grüße

Björn

___________________________________
... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

welle Offline




Beiträge: 1.525

18.10.2010 16:50
#44 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

moin Björn
dann komm doch einfach vorbei...
und wenn Du ständig ans Essen denkst, mußt Du Vorrat mitbringen,
wir sind da am AdW
Gruß
Albert

Angefügte Bilder:
LogoWTLagerklein.jpg   3.WTL_Becher vorne.JPG  
Als Diashow anzeigen
bjoernen Offline




Beiträge: 417

18.10.2010 17:55
#45 RE: 3. WINTERTIPILAGER 2011 vom 18.02.-20.02.2011 antworten

Hallo Albert,

nun mal 'ne Aufklärung für all die Anderen, die das mit dem AdW glauben könnten:

Ich kenne die Gegend als eine der freundlichsten Deutschlands. Verhungert bin ich da noch nie. Und wenn ich auch so 'ne schöne Lager-Tasse kriege, muss ich meinen Grog* nicht wie sonst aus der hohlen Hand trinken .

Gruß

Björn

*Grog ist das Wintergetränk der eingeborenen Germanen und Friesen nördlich des wirklichen Weißwurstäquators (Mittellandkanal - wie der Name schon sagt). Die Bevölkerung hat sich damit bewusst in einen fröhlich- optimistischen Zustand begeben, der sich meistens in Temperamentszuständen äußerte, die wir sonst nur aus den fernen Gefilden der Südsee kennen:

- Frauen griffen sich aus dem verfügbaren Material die Männer ihres Lebens
- Männer akzeptierten diesen Zustand als einen glücklichen Moment
- Beide zeugten trotz depressiv wirkender Dunkelheit und A.-Kälte Kinder, die ihnen später als Strand- und Seeräuber halfen, genug Rum und Zucker für den Winter zu organisieren.

Auf den meisten Schützenfesten des Nordens sind diese nahezu unveränderten Verhaltensweisen weiterhin zu beobachten. Traditionsbedingt werden die Kinder Heutzutage sowas wie Versicherungsmakler, Broker, Investmentbanker, Bankberater oder Epoxi-Hersteller und verdienen damit den Unterhalt für ihre Großfamilien .

Rezept:

Rum - muss ordentlich
Zucker - darf reichlich
Heiß-Wasser - kann notfalls

Um Unterkühlung zu vermeiden muss Grog immer heiß und in Serie getrunken werden. Wer das nicht glaubt, dem wird die Mehrfachwirkung im Klugscheißermodus um die Ohren gehauen:

1. "Endothermieneutrale Dehydrationsprofilaxe"
2. "Dehydrationsneutrale Endothermieprofilaxe"
3. "Endothermietraumaprofilaxe"
4. "Stärkung der depressiv assoziierten Desozialisierungsresistenz"
5. "So Isses"

Noch Fragen?

___________________________________
... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 27
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule