Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 401 Antworten
und wurde 29.807 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 27
ich Offline




Beiträge: 463

15.02.2011 09:51
#256 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Zitat von Leichtgewicht
Wer Lust darauf hat, den würde ich auf dem WTL ganz herzlich einladen, mit mir live Kaffeebohnen zu rösten, mahlen & zu brühen...

Ich trinke gerade die erste Tasse davon... DAS ist Kaffee (leider könnt Ihr nicht riechen, wie lecker es hier gerade duftet...)

lG Leichtgewicht

PS: gebrüht mit einem Krümel gemahlener Nelke, Kardamon & einer Prise Meersalz - Boooooooah leckkkkkker



Klingt sehr lecker! Würde ich gerne mal kosten.

Gruß
Bene

bjoernen Offline




Beiträge: 417

15.02.2011 12:00
#257 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Sieht der gut aus!!! Den Geruch kann ich mir gut vorstellen! Und rein zufällig habe ich immer meinen Percolator dabei!!!

Und falls das Röstergebnis mal zu schwarz werden sollte, dann malen wir mit den Kohle-Bohnen unsere dauerhafte Bootskennzeichnung auf die Canoes. Mit allen Vornamen, Namen, Stammbaum, Adresse, Telefonnummer, ICQ, AIM, Kontoauszug, letzter Steuererklärung, Steuernummer, Krankenkassennummer, Spendenbelegen für den Verein unterbemittelter Naturschützer, Beziehungsstatus und Rentenauskunft sowie natürlich den Vereins- und Verbandsnamen, Adressen, sowie den ganzen Details der Verbandsfunktionäre. Natürlich nur in 4cm großen Buchstaben am Bug. Wenn ich nur vorher schon wüsste, wo der gerade mal wieder ist. Aber das ist ja auch ganz einfach: Der Bug vom Canoe ist natürlich vorne oder hinten. Denn die meisten glauben ja sowieso, dass wir rudern.

Aus Platzgründen werde ich dann wohl auch den Namen meines Bootes (ALLY) überschreiben müssen. Aber das tue ich ja gerne, nicht dass der Name wie ALI gelesen wird und wir uns anschließend in Verwahrung befinden, weil die Dorf- und Natursheriffs glauben, wir wären Ägyptische Boatpeople.

Und denkt daran, keine Messer, Äxte, Paddel mit einer Schaftlänge von mehr als 7 cm oder sonstige Waffen mit an Bord zu nehmen. Der Weg von Boatpeople zu Sudanesischen Seeräubern ist nicht mehr weit.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

Trapper Offline




Beiträge: 1.580

15.02.2011 12:07
#258 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

...nie ohne Messer,Axt;Säge in der Gegend!

Internette Grüße Thomas

Albert Offline



Beiträge: 242

15.02.2011 12:15
#259 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Moin,
ich bin auch schon mal lautstark an einen Bootsteg empfangen worden wegen fehlender Kennzeichnung.
Mein Einwand ich hätte doch Namen Verein und DKV Aufkleber wurde lautstark übergangen.
Da meine Personalausweißnummer im Boot fehlen würde.
Einige andere die da auch ausstiegen hatten nix an ihren Wildwasserbooten das hat Ihn so beschäftigt
das er nicht gesehen hat wie ich mein Boot mit einer drehung hoch genommen habe.
Das hat den Scheihals dann ins Wasser geworfen.
Danach war Ruhe.
Albert

bjoernen Offline




Beiträge: 417

15.02.2011 12:16
#260 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

welle Offline




Beiträge: 1.525

15.02.2011 12:20
#261 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

""Da meine Personalausweißnummer im Boot fehlen würde"""
war bestimmt auf der Örtze????

Gruß und bsi denne
Albert

welle Offline




Beiträge: 1.525

15.02.2011 12:24
#262 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

moin
für Sonntagmorgen noch eine große Überraschung.........verrate ich
nicht.......
nun sollte ich es doch verraten, wegens dem Überrumpelungseffekt:
""""Herr Stahlberg und unser Ü-Wagen-Team kommen also am Sonntag gegen 8.30 Uhr zu Ihnen und wollen dann

um 9.45 Uhr ein Tipi und seine Bewohner vorstellen
um 10.20 Uhr ein Lagerfeuer entfachen und sich ein Frühstück brutzeln (könnten Sie unserem armen Reporter dafür Equipment und ggf. auch ein paar Lebensmittel zur Verfügung stellen?)
und um 10.45 Uhr sich mit Pfeil und Bogen versuchen... """"das ist NDR 1 Radio Niedersachsen.....


Godi --
ein paar gut geröstete Kaffeebohnen mußt Du aufbewahren:
nehme eine Kaffeebohne und ein Stück Würfelzucker in den
Mund und dazu einen guten Rum in den Mund und gaaaaanz laaaangsaaaam
zerbeißen --- die Schauerleute nannten das mal Koksen......

Albert

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.308

15.02.2011 13:14
#263  -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Sonntagmorgen um 08:30??? haben die 'nen Piepmatz?? Da geh' ich gerade das erste Mal ungeschminkt eine Stange Wasser wegstellen - wenn da jemand mit 'nem Mikro vor meiner Nase rumfuchtelt, hab' ich viel zu dörren

Bringt Herr Stahlberg wenigstens ein paar hübsche Radiomoderatorinnen mit??

PS: Albert - koksen geht heute anders

PS: MK - wir müssen die Berliner Ecke auf die andere Seite der Bahngleise legen, damit wir Sonntag ausschlafen können...

Saggatbiber Offline



Beiträge: 15

15.02.2011 13:18
#264 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Die Gerda erscheint doch seeeehr eng für so viele Boote.. Da gibts ja nach dem einsetzen ne anständige Pegelerhöhung, der BUND beschwert sich dann wegen Überflutung der Heide, Das Lager muss abgebrochen werden, usw....
Neee, wir lassen die Boote besser im Garten und fröhnen der Gaumengenüsse am Platz.

Ist die Idee mit dem Namensschilderwald noch aktuell (Detlef)?

Grüße aus Thüringen,
Martin

welle Offline




Beiträge: 1.525

15.02.2011 16:32
#265 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

1. ja - Namensschilder sind nochj aktuell, wir machen das mit
Kreppklebeband

2. Godi richtig lesen - die kommen zwar früh, starten mit ihrer Aktion
später - kannst aber hinter den Bahndamm ziehen, hört man Dein Schnarchen
nichtg so sehr

Albert

bjoernen Offline




Beiträge: 417

15.02.2011 16:44
#266 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Zitat
Herr Stahlberg und unser Ü-Wagen-Team kommen also am Sonntag gegen 8.30 Uhr zu Ihnen und wollen dann um 9.45 Uhr ein Tipi und seine Bewohner vorstellen um 10.20 Uhr ein Lagerfeuer entfachen und sich ein Frühstück brutzeln

Verstehe ich es richtig, dass Hr. Stahlberg irgendwann früh Morgens um Sechs aufsteht, sich von seinem Ü-Wagen abholen lässt, mit seinem Tross in bekannter Weise mit grünen und blauen Flaggen gen Munster zieht, dort ab 08:30 den Laden aufmischt, bereits 75 Minuten nach seiner Ankunft ein geöffnetes Tipi mit seinen Einwohnern vorstellt, danach bis halb Elf vergeblich ein Lagerfeuer anfacht und anschließend, von Hunger und Erschöpfung getrieben, direkt die rohen Eier ausschlürft?

Echt cool! Wer von Euch ist Dokumentarfilmer? Das muss in den Chip (früher war's mal der 'Kasten')! Vor Allem der Abschluss, wenn Welle in dem Moment des Eierschlürfens zu Kaffeebohnen, Zucker und Rum greift, um sein Stauerfrühstück einzunehmen!!!

Wenn das Publik wird, werden wir noch am gleichen Tag in ein großes Gehege bei Hagenbecks verlagert. Für die kleinen Besucher gibt's an den Futterautomaten kleine Flachmänner mit Kaffeebohnen zu kaufen, mit denen wir gefüttert werden können. Es ist aber ein Gerücht, dass Albert und Docook einmal täglich für drei Stunden in den Streichelzoo getrieben werden

Hätte ich gewusst, worauf ich mich hier bei Euch einlasse, ich wäre ganz bestimmt um einige Jahre früher dem Forum beigetreten

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

ich Offline




Beiträge: 463

15.02.2011 16:51
#267 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Ist das ernst gemeint???

Ich hab mit sowas bis jetzt keine gute Erfahrung gemacht...
Bin mal gespannt wie das so wird!

Gibt es eigentlich schon einen Plan ob wie Sa oder So paddeln gehen?

LG
Bene

bjoernen Offline




Beiträge: 417

15.02.2011 17:15
#268 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Zitat
Ich hab mit sowas bis jetzt keine gute Erfahrung gemacht...

Bene:

Auf keinen Fall irgend welche blöden Fragen mit "Kein Kommentar" beantworten, während Du gerade Deine Oderbruch-Biberfell-Unterhose anziehst, Dich dabei an dem heißen Ofenrohr festhältst und danach im Tipi mitten durch Dein Frühstück einen Regentanz aufführst!!!

Das heißt: "Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass sich soeben etwas in diesem Zelt ereignet hat, über dessen Folgen und Ursachen wir noch keine ausreichenden Kenntnisse haben. Ich werde Sie aber sofort kontaktieren, wenn sich neue Erkenntnisse zu den Unfallfolgen sowie den Ergebnissen der Untersuchungen zu diesem Vorfall ergeben."

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

welle Offline




Beiträge: 1.525

15.02.2011 17:21
#269 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Leute
nehmt es doch gelassen -

die haben mich gefragt, ich habe zugesagt - ich erinnere daran, daß einige letztes Jahrganz heiß darauf waren, als sich das TV angesagt hat...sind dann ja nichr gekommen, war ihnen zu kalt.
Die vom Radio sind wohl härter.

Ein bißchen Werbung für die Lüneburger Heide ist doch nicht schlecht.Und wer nicht mit denen sprechen will,
hält sich außen vor.

Bene: wir hatten vorgesehen, daß am Sonnabend ca. 10.00 Uhr der Trasnfer zur Gerdau starten soll -steht
irgendwo weiter vorne (vor 2-3 Tagen)
Albert

edit: an die Paddler: bringt Eure breiten Tourenpaddel mit, es schneit wie Sau......

ich Offline




Beiträge: 463

15.02.2011 17:43
#270 RE: -- -- 3. WINTERTIPILAGER© 2011 -- -- vom 18.02 2011.-20.02.2011 antworten

Zitat von welle

Bene: wir hatten vorgesehen, daß am Sonnabend ca. 10.00 Uhr der Trasnfer zur Gerdau starten soll -steht
irgendwo weiter vorne (vor 2-3 Tagen)
Albert




Danke!

Ich hab ja auch gar keine Tipi

LG
Bene

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 27
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule