Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Bertolino Offline



Beiträge: 56

30.05.2010 15:22
Drei Tage Ruhr antworten

Hallo Leute war mit meiner Frau
drei Tage auf der Ruhr.Wir haben
am Donerstag in Fröndenberg eingesetzt.
Die Wehre waren gut zu überwinden dank
Kanuwagen.Die erste etappe ging bis Scherte.
Am nächsten morgen weiter richtung Witten
wo wir bei den Kanu Freunde Witten übernachteten.
War wieder sehr nett auch wenn ich an tag danach
ein Kopf wie ein Rathaus hatte.Weiter nach Dahlhausen
es war gut warm.Einfahrt zum Kemnader See der Wind kamm
wie solte es auch anders sein von vorn aber die rutsche
hat uns für die anstrenung entschädigt.Meine Frau war gut nass.
Nach6,5 stunden ankunft in Dahlhausen zelten am Kanuhaus.
Wolten eigentlich auch noch Sonntag fahren aber das Wetter
hat nicht mitgespielt.

Angefügte Bilder:
DSC00635.JPG   DSC00636.JPG   DSC00637.JPG   DSC00653.JPG   DSC00655.JPG   DSC00657.JPG   DSC00640.JPG   DSC00665.JPG   DSC00670.JPG  
Als Diashow anzeigen
jota Offline



Beiträge: 227

01.06.2010 11:15
#2 RE: Drei Tage Ruhr antworten

wie schön et doch im ruhrpott is.
im juli werde ich mir auch die ruhr vornehmen, von witten nach mühlheim.

paddle faster i hear banjos

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule