Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.176 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
pogibonsi Offline




Beiträge: 478

29.05.2010 18:48
Tentipi Heringsringe? antworten

Ich hoffe ich habe diesem Thread eine passende Überschrift gegeben!

Worum es mir geht sind die Metallringe, die bei einem Tentipi an den Zurrgurten sind, wo man die 8 Heringe durchsteckt. Hat einer von euch einen Tipp, wo man solche Ringe beziehen kann? Würde gerne meinen Zeltboden modifizieren um ihn etwas spannen zu können und dafür bräuchte ich solche Ringe.

Gruß
Uwe

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

29.05.2010 19:00
#2 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hi,
ich weiß zwar nicht, aus welchem Material die original Tentipi Ringe sind, aber ich würd mal in einem Baumarkt,
in die Abteilung Seile und Gurte schauen. So ich mich richtig erinnere, sind dort neben Schäckel, Karabiner auch Ringe
in verschiedenen Größen.
Oder versuchs mal in einem Segelzubehörgeschäft.

Liebe Grüße
Günter

welle Offline




Beiträge: 1.525

30.05.2010 11:58
#3 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

moin Uwe
bei Euch bei den Eisenwarenhändlern oder
Haushaltswarenläden nach Schlüsselringen
suchen??
Gruß
ALbert

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

30.05.2010 12:18
#4 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hallo Albert,

ich suche was aus Edelstahl und ich glaube ich hab da was gefunden:

http://www.svb.de/index.php?sid=d32e4d5b...listtype=search

Oder die hier:

http://www.svb.de/index.php?sid=d32e4d5b...11617&anid=1448

Gruß
Uwe

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2010 17:59
#5 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

wieviele Ringe brauchst du

hast du die Schraubringe gesehen ? (Biete)

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm

welle Offline




Beiträge: 1.525

30.05.2010 18:03
#6 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Uwe,

"""Geschlossene Bauweise, sauber verschweißt.""""
dann mußt Du die Schlaufen der Spanngurte o.ä drumherumnähen
oder wie willst Du diese befestigen??
Deswegen dacht ich an Schlüsselringe, ich kenne die nur in
rostfrei.
Hast auch noch eine PM
Gruß in den Süden
Albert

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

30.05.2010 18:16
#7 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hab's ja Albert schon geschrieben, jetzt auch noch mal hier: Bin mir mit den Ringen noch nicht so sicher, hab hier auch noch welche gefunden und die sind zum öffnen:

http://www.kunstundmarkt.com/shop/tasche...arabiner/1.html

Gruß
Uwe

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2010 18:18
#8 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Aufschrauben und keine Probleme auch bei EXTREMEN Windverhältnissen und
in einem Notfall auch für andere Gelegenheiten zu gebrauchen.(Biete)

6 Stück habe ich NEU!!

Nachtrag............ Preiswert (2,50 St.)und stabiler...............30. Mai 2010.


Schlüsselring ob der hält ? beim Aufbau vielleicht aber wenn mal der Wind geht!

was ist eigentlich im Original verbaut


gibt es Bilder?



.

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

30.05.2010 19:27
#9 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Klaus da sind so viele Ringe auf deinen Bildern! Welche meinst du denn?

Gruß
Uwe

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2010 19:29
#10 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Bild Nr. 5 da sind 4 Stück abgebildet. (NEU und VA)

davon habe ich 6 Stück a. 2,50 € (Liste 4,60)

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm

saniwolf Offline




Beiträge: 437

30.05.2010 20:15
#11 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hallo,

mal hier schau'n:

http://www.agrimarkt.info/shop_detail.ht...bnotglieder+V2A

Gruß aus Unterfranken

Wolf

redzeder Offline




Beiträge: 48

31.05.2010 06:08
#12 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hallo Uwe,
wie wäre es mit Rundschäkeln, gibt es in VA und in fast jedem Durchmesser, sind schraubbar und halten viel aus.
Siehe hier: http://www.inox-schrauben.de/product_inf...oducts_id=13006

guten Zeit Gunther

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.010

31.05.2010 06:38
#13 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Ich habe bis jetzt an meinem Tinde4 Dreiecksringe aus Kunststoff am Gurtende verwendet und war damit sehr zufrieden, da sie den Gurt vollflächig belasten und sich sehr gut zentrieren. Bei der letzten Tour hat meine Frau (!) beim Heringsherausziehen zwei davon zerstört, deshalb überlege ich auch gerade, ob ich sie nicht besser ersetzen sollte. (die Ringe natürlich!)

Schlüsselringe (und andere Ringe mit 'einfachem' Verschluß) halte ich ich für zu instabil, Vollmetallschäkel bringen wiederum einiges an Gewicht auf die Waage... Wenn also irgendwer irgendwo Dreiecksringe aus Stahl findet, bitte melden!!!!

Markus

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

31.05.2010 07:18
#14 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Gruß
Uwe

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.010

31.05.2010 08:38
#15 RE: Tentipi Heringsringe? antworten

Hallo Uwe,

danke für die Info. Von Extremtextil hatte ich auch meine 'alten' Kunststoffdreiecksringe. Welche aus Stahl habe ich dort leider nicht gesehen.
Vielleicht versuche ich es mal mit dem 'Beastee Dee'. Der ist ja auch zentrierend und vielleicht etwas stabiler...

Markus

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule