Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 367 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
cheguewerner Offline




Beiträge: 61

06.05.2010 20:24
canoevermietung in den usa antworten

moinmoin

ich fahre im sommer für ein jahr in die usa. ich werde vermutlich einmal drumherum trampen, also bin ich auch für eine weile in der gegend dieser wunderbaren großen seen an der kanadischen grenze, da wäre es schön, einen teil der strecke im canadier zu absolvieren. weiß jemand von euch, ob es dort bootsverleiher mit mehreren filialen gibt, so dass man bei A das boot mieten und bei B wieder abgeben kann?
oder wie die changcen stehen, ein günstiges boot zu kaufen und es nachher auch wieder loszuwerden?
ob es überhaupt möglich ist, da einen kanuurlaub zu machen, ohne hinterher arm zu sein?

bis denne
kuddel

Jaberwok Offline



Beiträge: 69

07.05.2010 10:04
#2 RE: canoevermietung in den usa antworten

Deine eigentlich Frage kann ich Dir nicht beantworten, aber als wir 1998 in Canada waren haben wir das Problem dergestalt gelöst, dass wir bei Canadian Tire (= Baumarkt) einen Coleman RAM-X für ich glaube 450 C$ gekauft und nach unserem Urlaub wieder verkauft haben. Wenn ich mich recht erinnere haben wir 250 C$ dafür bekommen. Ich denke das ist die preiswerteste Lösung.

LG Achim

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule