Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 654 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Raff Offline




Beiträge: 314

16.04.2010 08:46
Campfire-Tent antworten

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit der Windstabilität von Campfire-Zelten?

Welches sind die besten, stabilsten auf dem Markt?

Gruß,
Raphael

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

16.04.2010 11:26
#2 RE: Campfire-Tent antworten

Hallo Raphael,

wo willst du denn das Zelt einsetzen, dass es so windstabil sein soll? Ich kann nur auf die Erfahrungen von Old Bill verweisen, der das Zelt auch in der Tundra und darüber hinaus verwendet hat. Ich glaube, dass es da viel mehr auf geeignete Abspannung und stabile Stangen ankommt. Die Zelte, die du derzeit bekommst, sind wahrscheinlich alle so gut genäht, dass du mit dem Zelt selbst keine Probleme haben wirst.
Meines musste bisher nur einen heftigen Gewittersturm im Garten überstehen, hat es gut weggesteckt. Ich hatte allerdings von der Querstange aus noch eine Abspannung nach hinten und das Canopy auch mit jeweils zwei Schnüren gesichert.

Ich hoffe, das hilft ein wenig weiter
Heinz

Nur zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

moose Offline



Beiträge: 1.478

17.04.2010 22:01
#3 RE: Campfire-Tent antworten

stabil

moose

´und nicht vergessen - es geht hier ja eigentlich um den o/c

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

20.04.2010 09:43
#4 RE: Campfire-Tent antworten

Raphael,
soweit mir bekannt ist, sind die Maße der angebotenen 4-Personen CFT´s alle gleich, auch die verwendenten Materialien sind identisch, sodaß es kaum Unterschiede in der Windstabilität geben wird, man muß sich diesen Zelttyp allerdings "erarbeiten", anders als bei modernen Kuppelzelten. Aufbauen und spazierengehen ohne permanent ein Auge auf die Wetterentwicklung zu haben, geht nicht.
Am sturmstabilsten ist es mithin in kompetenten Benutzerhänden.
Jörg Wagner

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule