Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 233 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
strippenziacha Offline




Beiträge: 664

11.04.2010 09:15
Auf der Suche nach Vereinsboot. antworten

Seid gerüßt zusammen,

momentan bin ich auf der Suche nach neuen Vereinskanadiern, unsere alten Old Town Frachter haben
ausgedient, sind schon etwas schieder geworden.

Jetzt bin ich eben auf der Pirsch nach zwei neuen Booten.
Wir haben noch 2 PE Kanadier aus Mittelwestdeutschland, sehr robust, aber da wir zu 95 % meist vom
Bootshaus Donauaufwärts fahren, durch den Donaudurchbruch, dürften sie ruhig etwas flotter sein.
Also die Einsteigerfraktion wäre abgedeckt.
Normalerweise bräuchte man ja für einen Verein sowas wie die Lindner Kanadier allerdings nicht in
Alu, sondern in V4A, denn es gibt nichts, was die nicht platt kriegen.
Wir haben noch einen Mad River Explorer 16, der läuft schon recht gut, der ist aus RX und läuft auch
noch vernünftig.
Den gäbe es noch in PE, der ist aber halt doch etwas schwerer.
Der Preis ist natürlich auch einigermaßen interessant, bei Mad River aber allgemein i. O.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tips für einen armen zum Bootshauswart verdonnerten Menschen.

Mit dankenden Grüßen

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

«« Kanuwagen
Obere Mosel »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule