Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Raff Offline




Beiträge: 314

09.02.2010 12:46
Poling-Infos antworten
Amateur Offline




Beiträge: 500

09.02.2010 18:27
#2 RE: Poling-Infos antworten

Dankeschön, Raphael!

Morgen, wenn ich wieder an einen vernünftigen Computer komme, schau ich mir das mal genauer an.
Inzwischen sind auch die TNP-Polingstangen eingetroffen, die einen ganz annehmbaren Eindruck machen. Zum Ausprobieren bin ich noch nicht gekommen. Vielleicht am Wochenende...

Axel

P A D D E L B L O G

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

09.02.2010 19:54
#3 RE: Poling-Infos antworten

Hallo Axel,
ist das Wasser bei Dir schön weich? Bei und brauchst Du wohl eine Hellebarde zum Poling.

Viele Grüße aus Berlin

Amateur Offline




Beiträge: 500

09.02.2010 22:06
#4 RE: Poling-Infos antworten

Doch, doch, Martin, hier bei uns fließt das Wasser noch/wieder. So kalt, dass es fest wurde, war es nur vorrübergehend. Rolf hat seine GFK-Polingstange Samstag auch gleich getestet. Ich war kränkelnd und konnte nicht mittun. Gegenwärtig sind wir beide (!) auf (der gleichen) Fortbildung im milden Rheintal (Karlsruhe) zu deren Fortsetzung (im März) wir fest planen Boot(e), Paddel und Polingstangen mitzunehmen um nach Feierabend auf den Rheinauen zu paddeln.

Hab ich schon erwähnt, dass im September wieder ein Polingtreffen in Tübingen stattfinden wird?

Axel

P A D D E L B L O G

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2010 22:11
#5 RE: Poling-Infos antworten

hab es gelöscht, Sorry hat sich erledigt.

Klaus

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule