Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.355 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

14.01.2010 23:00
#16 RE: Preiskorrekturen antworten

Hallo,

ich habe mich bei Axel reingehängt und eine GFK Stange mitbestellt. Die Stangen kommen wohl aus dem Osten, und da dauert die Lieferung noch eine Weile.
Oder werden vielleicht erst nach der Bestellung produziert. Oder, oder..
Auf jeden Fall warte ich.

Rolf

----------------------------
"Bound is boatless man" - Altisländischer Sinnspruch

Amateur Offline




Beiträge: 500

15.01.2010 08:37
#17 RE: Preiskorrekturen antworten

Ja, da werde ich wohl mal beim Importeur nachhaken müssen. Aber so eine Bestellung über die Weihnachtsfeiertage kann ja auch ein Weilchen dauern. Ich habe mir die teilbare Aluversion bestellt und bin sehr gespannt. Die ernsthaften Poling-Betreiber haben - wie die Bilder in diesem PDF-Dokument zeigen - stets eine teilbare Ersatzstange dabei.

Übrigens bin ich unlängst über einen Artikel zur Produktion hochwertiger Fahrräder aus Bambus gestoßen, der den Gedanken Polingstangen aus diesem Material herzustellen doch wieder nahe rückt. Dass Polingschuhe (die sich übrigens durch deutlich preisgünstigere Messingringe aus dem Baumarkt ersetzen lassen) daran schlecht befestigt werden können kann angesichts der geringen Kosten einer solchen Stange vielleicht verschmerzt werden. Franst sie aus wird sie eben gekürzt, wird sie zu kurz muss sie ersetzt werden.

Axel

P A D D E L B L O G

Raff Offline




Beiträge: 314

15.01.2010 09:21
#18 RE: Preiskorrekturen antworten

Das wäre noch das passende Boot dafür ...




Millbrook SOUHEGAN

This is a slightly smaller version of the Coho. Originally designed by Ed Hayden for poling. Very stable. 3" of rocker in each end for first 3' to 4'.

Length: 15'4" Width: 32" Depth: 12.5" Weight: 41 lbs.

Amateur Offline




Beiträge: 500

15.01.2010 09:32
#19 RE: Preiskorrekturen antworten

Ja, das Boot (in weiß) ist in diesem Video von den Meisterschaften 2009 in voller Größe im Einsatz zu bewundern. Sehr stylish!
Axel

P A D D E L B L O G

Amateur Offline




Beiträge: 500

15.02.2010 07:22
#20 RE: teilbare Poling Stangen - erster Test antworten

Zitat
Inzwischen habe ich weiter im Netz gegraben und erfahren, dass TNP ebenfalls derartige Poling-Stangen herstellt. Sie sind jeweils ca. 3,60m lang, haben einen Teilungsmechanismus, sind entweder aus Alu oder Fiberglas, haben je einen Edelstahlschuh an beiden Enden und erscheinen qualitativ vergleichbar zu denen, um die es weiter oben geht. Sie können zugleich als Tarp- oder Zeltstangen dienen und sind dafür dann immer noch vergleichsweise günstig.

Der deutsche Importeur, BlueandWhite nennt nämlich folgende Preise:
Alu: falsch: 26,25€ - richtig: 38,60€
Fiberglas: falsch: 37,60€ - richtig: 55,30 €
jeweils zuzüglich 15€ Versandkosten.

Da kann dann jede/r selbst bestellen.



Am Wochenende habe ich einen ersten Test der neuen Alustange gemacht und bin ganz zufrieden damit.

Hier ist ein kleiner Testbericht mit Bildern.

Axel

P A D D E L B L O G
P O L I N G T R E F F E N 2010

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule