Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 297 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
andreas_saurle Offline




Beiträge: 66

23.10.2009 10:33
Ardéche vs. Drome - Frühjahrsfahrt 2010 mit Fragezeichen antworten

Servus Paddler,

Wir überlegen, ob wir im Frühjahr 2010 mit dem Womo nach Südfrankreich fahren.
Und .... das Boot wird dieses Mal dabei sein!
Wir fahren - wie schon einmal hier im Forum beschrieben - ein Pakcanoe. Bäche bis WW II sind kein Problem, WW III nicht.

Nun zum Fragekatalog:

Wer war schon im Bereich Drome und Ardeche und kann uns Tipps geben?
An der Ardéche waren wir letztes Jahr, allerdings bei Niedrigwasser im Hochsommer. Zudem findet man über die Ardéche relativ viel im Canadierforum/Web.

Zur Drome: ich habe die "Suche" schon für die Drome bemüht und leider nicht viel gefunden. Wer kann uns Hinweise und Tipps zur Drome, bzw. den Bächen der Seealpen geben?

Und als aller letztes die entscheidende "Gretchenfrage": Wie ist normalerweise (soweit man das sagen kann) Mitte April / Anfang Mai das Wetter in der Region? Wie die Temperaturen?

Immer genügend Wasser im Bach,
Andreas Saurle

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule