Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.604 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

21.10.2009 09:17
Neuer Hobo-Ofen aus England antworten

Hallo liebe Leute,

heute kann auch ich mal was zum Thema Hobo etc. beitragen. Ich habe diese Woche meinen neuen Hobo-Ofen aus England bekommen und ihn natürlich gleich ausprobiert. Brennt sehr gut, guter Zug, wenig Asche, auch mit weichem Holz. Der Ofen ist gleichzeitig auch serienmäßig mit einem Einsatz für den Trangia-Brenner ausgerüstet und hat für kleinere Töpfe auch noch einen abnehmbaren Grill für die Oberseite.
Einen Nachteil sehe ich konstruktionsbedingt: für das Verpacken muss der Ofen wieder in seine Einzelteile zerlegt werden (geht ruckizucke), dabei werden die Finger durch die Russablagerungen leider etwas geschwärzt...
Mehr Infos gibt es hier:

http://www.backpackinglight.co.uk/product397.asp

Bin mit denen weder verwandt noch sonst wie verbunden, mir gefällt einfach der Ansatz, der hinter dem Produkt steht, auch wenn es nicht selbstgebastelt ist.

Heinz

Nur zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Wer vom Weg abkommt lernt die Gegend kennen.

Angefügte Bilder:
Bild 1.png  
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule