Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.911 mal aufgerufen
 Tourenberichte
packkanu_reinhold Offline



Beiträge: 1

04.10.2009 20:15
Obere Bille zwischen Reinbek und Bergedorf antworten

Bei schönstem Spätsommerwetter sind wir mit dem Packkanadier auf dem Strandwagen mit der S-Bahn nach Reinbek gefahren.
Laut Wasserwanderatlas gibt es eine Einsetzstelle in direkter Nähe des S-Bahnhofs und einen Pegel ca. 1 km stromabwärts, der mindestens 50 cm anzeigen sollte, damit es für Kanadier tief genug ist.
Auf der Suche nach der Einsetzstelle kommen wir am Reinbecker Schloss vorbei.
Von einer Holz-Brücke aus bewundern wir das darunterliegende fast ovale Wehr.


Stauwehr der Bille Originalgröße
Author: Werner Menken | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Hier stürzt die Bille ca. 2 m tief und fließt schnell einen Kanal hinunter.
Schließlich entdecken wir eine optimale Einsetzstelle unter der Schwedenbrücke.


Alte Brücke in Reinbek Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Für das Aufbauen des Kanadiers ist ausreichend Platz und Schatten auf den benachbarten Grasflächen.


Reinbek Strandroller mit Packkanusack

Schließlich lassen wir den Kanadier unter der Schwedenbrücke zu Wasser und paddeln stromabwärts.
Schon nach 100 Metern fahren wir uns unter einer Eisenbahnbrücke fest und müssen beide aussteigen. Nach zehn Metern steigen wir wieder ein.
Der steigende Wasserstand im Kanadier fängt an mir Sorgen zu machen, es ist aber zum Glück nur das aus den Schuhen und der Hose laufende Wasser.
Die Bille zieht uns sofort in ihren Bann und meandert sich hier durch kleine Wälder (ganz so herbstlich wie auf dem folgenden Internetbild war es allerding noch nicht).


Bille Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Dann entdecken wir einen schönen Picknickplatz an einem Uferweg.


Espresso-Picknickplatz

Hier trocknen wir die Klamotten und machen uns einen Espresso. Den Pegel haben wir bisher nicht entdeckt, aber eine stromaufwärts paddelnde Familie versichert uns, dass der Wasserstand ausreicht.


Bille zwischen Reinbek und Wentorf Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Auch weiter stromabwärts können wir keinen Pegel entdecken und unter der nächste Eisenbahnbrücke ist es tief genug.


Bille mit Eisenbahnbruecke Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Es ist sehr schön hier durch die naturbelassene Billeniederung zu paddeln.


Billeniederung Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Es begegnen uns nur wenige Kanuten.
Erst bei der nächsten Eisenbahnbrückenunterquerung wird es wieder flach. Diesmal reicht es aber, dass ich alleine ein kleines Stück ziehe.


Unter der Billebrücke Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Nun merken wir langsam, dass wir uns Bergedorf nähern. Die Natur wird etwas zurückgedrängt und die Uferbebauung nimmt zu.
Beim Unterqueren der letzten Eisenbahnbrücke steigt uns Orangenduft in die Nase. Im direkt an die Bille angrenzenden Billebad hat es wohl gerade einen Sauna-Aufguss gegeben.


Das Bille Bad an einem schönen Wintertag Originalgröße
Author: Tobias Knaack | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Die obere Bille endet am Wehr hinter dem Schlossteich.


Schlossteich Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Hier Umtragen wir über die Fußgängerzone und


Angeln am Fleet in Bergedorf, Alte Holstenstraße Originalgröße
Author: Dieter Fischer | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


paddeln noch ein wenig im Bergedorfer Hafen und


Einsamer Mann im Bergedorfer Hafen


Serrahn im April 2009 Originalgröße
Author: muckelchen | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


im Schleusengraben.


Bille bei Bergedorf Originalgröße
Author: Werner Menken | Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Im Bergedorfer Hafen sollte man einen weiten Abstand zum Ausfluss des Wehres einhalten, weil dort große Beton-Brocken bis knapp unter die Wasseroberfläche reichen. Wir hatten große Mühe uns da wieder freizustaken.
Wieder an der Umtragestelle packen wir das Packkanu wieder zusammen und lassen den Tag bei Tapas und einem Glas Wein draußen sitzend am Bergedorfer Hafen an einer Brasserie ausklingen.

Angefügte Bilder:
20090920 1230 reinbek strandroller mit packkanusack 1.jpg   20090920 1355 bille espresso 12.jpg   20090920 1700 bergedorfer hafen der einsame mann 13.jpg   panoramio.gif  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule