Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.119 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
lej ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2009 23:10
Helsport Tipi-Zelt-Ultralight-Testbericht antworten

Testbericht Ultralight für Minimalisten
https://share.acrobat.com/adc/document.d...04-a4a1ed7453b0
Der Kelly habe ich zum Größenvergleich daneben gelegt.

moose Offline



Beiträge: 1.478

09.09.2009 23:25
#2 RE: Ultralight-Testbericht antworten

wo

kleiner ist feiner

lej ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2009 23:34
#3 RE: Ultralight-Testbericht antworten

Wir sind nicht beim Kanusegeln mein lieber Vorschoter, geht nicht Alles so schnell

lej ( gelöscht )
Beiträge:

09.10.2009 13:52
#4 RE: Ultralight-Testbericht antworten

Blind und dämlich
Da ich mich so schön bei meinem Test über die "untauglichen Festmacher" der Abspannschnüre ausgelassen habe, müsste ich jetzt eigentlich zu Fuß nach Canossa gehen. Ich blinder Vogel habe heute beim geplanten Verbessern der Abspann- leinenhalterung feststellen müssen, dass es da nichts zu verbessern gibt. Ich hatte beim Gebrauch des Zelts nie meine Lesebrille auf und habe erst jetzt entdeckt, dass man mit dem gelben Band ein Gummiband aus dem Befestigungsdreieck ziehen kann, welches durch Spannung die Festmacherleine im ungespannten Zustand sauber festhält. Hoffe, dass Helsport und Albert(Welle) mir noch mal verzeihen können.
Gruß Jürgen

PS. bedeutet für mich natürlich jetzt, dass das Lavu-Light Tipi perfekt ist und Vergleichbares nicht existiert.

X Mit Kindern im Kanu tragen alle Schwimmweste X

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule