Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.175 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

09.09.2009 09:22
10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Noch ist das letzte Treffen gut im Kopf präsent, vielleicht können wir ja hier schon mal ein paar Ideen für unser 10. Treffen zusammentragen. Ist ja doch so ein kleines Jubileum .....

Ort wird voraussichtlich wieder mal der Campingplatz am Dranser See bei Wittstock sein ... (also mit guter Autobahnanbindung).

Ich würde mal so 100 - 120 Besucher einplanen ....

Bo Offline




Beiträge: 329

09.09.2009 12:38
#2 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Hallo Frank,

gute Frage!

Meine Vorschläge:

-Reisebild Dia Vorträge
-Schwein am Spieß (an einem Abend)
-Tarpaufbau Workshop
-erste Hilfe und Rettungs Workshop (immer wieder wichtig)

und natürlich ein Jubiläums-Feuerwerk!


;-)

Liebe Grüße
BO

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

09.09.2009 13:48
#3 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Hallo Frank und Bo ,

statt Feuerwerk, wie wärs mit einer Jubiläums- Aufführung freestyle/canadian style . Wenn ich genug Mitpaddler finde , könnten wir das vor Ort zusammenstellen. Bedingung wäre, das 10 Frame-Boote da sind, was ja nicht mehr so das Problem sein dürfte...

Gruß
Hans-Georg

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

09.09.2009 15:59
#4 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Wie wäre denn Feuerwerk und Freestyle/Canadianstyle in einer kostengünstigen Version mit Fackeln am Boot.
Könnte mir das recht nett zum anschauen vorstellen.

-vieleicht gibt es auch einen Fachkundigen der mal etwas über die Reparatur von Laminatbooten/Gelcoat
vorträgt/vorführt
-Büchertauschbörse ist auch immer eine gute Idee

Internette Grüße Thomas

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

09.09.2009 17:24
#5 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Daß wir uns richtig verstehen: ich bin bei sowas richtig ehrgeizig, denn: -ich liebe Kanuspiele!
Vom Seilziehen bis blinde Kuh! Am besten mindestens einen Fünfkampf für Zweierteams mit Partnerverlosung ( sonst bleibe ich womöglich über!! ) und für Solopaddler. Oder ein Zweikampf für Fünferteams? Egal. Darf ruhig anspruchsvoll sein - zB wer braucht die wenigsten Paddelschläge für den Achter? oder Wiedereinstieg?
Und dazu: ein fachkundiges Publikum, das mit Applaus nicht spart, Schlachtgesänge und Trommeln müssen nicht sein, aber ich würde niemanden einschränken wollen!
Als Preis: was gutes zu Essen, für alle! - und Trinken sowieso.

Fackeln bei einer Nachtfahrt? Schön!
Vielleicht hat Jörg Lust auf Gitarre?
Vielleicht hat Fred etwas zum Vorlesen am Lagerfeuer?

Oder wir kommen alle nur mit Tarp? Lieber doch nicht, sonst wird es zu ungemütlich, oder?

Das wird ein Fest!!!!


Wolfgang Hölbling

Peter_Will Offline



Beiträge: 108

10.09.2009 03:02
#6 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten


Wenn es die Urlaubsplanung zulässt, dann ist es überhaupt kein Problem wieder einen Erste-Hilfe-Workshop anzubieten.
Möglich wären folgende Themen:
- Allergische Reaktionen, wie reagieren, wie gehe ich mit Notfall-Sets um?
- Unterkühlung, wie helfe ich einem Unterkühltem?
- Erste-Hilfe-Packs, was ist sinnvoll, was nicht?
- Beinahe-Ertrinken, wie helfe ich effektiv, was ist zu beachten?
- Wurfsack, wie setze ich einen Wurfsack sicher ein?
- Knochenbrüche oder Vewrrenkungen, wie kann ich in freier Natur helfen?

Mir würde wieder ein Workshop mit mehreren Stationen vorschweben, jede von etwa 20 Minuten Dauer. Nun ist die Frage, welche Stationen werden gewünscht?

Peter Will

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

10.09.2009 10:46
#7 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Ich war zwar noch nie dabei, aber die Vorschläge für das Treffen scheinen mir wohl durchdacht.

Beides, der Erste-Hilfe-Workshop (Peter, deine Vorschläge sind alle interessant und unterwegs hilfreich, wenn man wenigstens mal rein geschnuppert hat) als auch der Tarp-Workshop, sind beim AOC-Treffen gut angekommen, vor allem bei letzterem war interaktives Handeln gefragt, jeder konnte seine Kenntnisse einbringen und so zum Ergebnis beitragen.

Jörg an der Gitarre kann ich mir auch sehr gut vorstellen, ein nächtlicher Paddelausflug mit Fackeln ist auch eine schöne Vorstellung.

All diese Punkte könnten auch Teilnehmer aus entfernteren Regionen anlocken...

LG Heinz

Nur zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

10.09.2009 16:27
#8 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

- Erste Hilfe Workshop finde ich auf alle Fälle gut. Vor allem wenn es wieder Peter W. & Co. durchführen
- Workshop "Der Paddel-Gourmet - Toll essen auf Tour" oder so ähnlich, da gibt es bestimmt so einige Spezis, die sich zu einem Kochduell zusammenfinden könnten und was vorstellen (z.B. Zimtschnecken-Tim und Bo scheint mir ja auch so ein Feinschmecker zu sein)
- Tauschbörse bzw. Flohmarkt ist auch ok., nur müsste es jemand im Vorfeld organisieren, dass dann auch genug "Tauschwaren" vorhanden sind (zweimal war das ja beim Canadiertreffen schon mal angesagt, hatte aber auf Grund mangelnder Beteiligung nicht den gewünschten Erfolg)
- Reisebericht ist nicht schlecht, aber dabei geht m.E. am Abend viel Klönsnack-Lagerfeuerzeit verloren, als Alternative bietet sich z.B. an, dass der eine oder andere seine schönste (Paddel-)Tour auf einem DIN A2 Plakat mit ein paar Bildern, ein bisschen Text und einer Tourenkarte etc. präsentiert, diese Tourenberichte werden dann für alle ausgehangen und eine unabhängige Jury prämiert die 3 Besten, auch hier müsste sich im Vorfeld jemand finden, der die Sache in die Hand nimmt, damit einige Berichte dann auch vorliegen
- so ein kleiner sportlicher Kanu-Spaß-Wettkampf fand in der Vergangenheit auch Zuspruch, aber bitte dann so einer bei dem nicht nur die "Halbprofis" eine Chance haben
- ein Paddler-Outdoor-Quiz hatten wir in Brandenburg bereits im Programm und war gut angenommen
- Sponsoring von kleinen und "großen" Preisen?

Viele Grüße

Peter

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

10.09.2009 21:19
#9 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten


Es gab hier doch mal einen Thread über Kaffeekochen.

Weg von der Theorie, Praxistests wären toll.

Vielleicht bringt ja auch jemand Kuchen dazu mit...

André Offline




Beiträge: 114

20.09.2009 20:30
#10 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Hallo zusammen,

zum Geburtstag wird doch immer aufgetafelt! Wie siehts denn mit dem leiblichen Wohl aus?
Hätte jemand Lust auf Schwein/Pute/... vom Spieß + Pilzpfanne?
Für einen Unkostenbeitrag (ca. 10€) gibts dann soviel bis die Plautze platzt! (garantiert!!!)

André,
PS (1) der so ein Essen gerade hinter sich hat und für mind. eine Woche kein Fleisch mehr sehen kann.
PS (2) bin nur mit dem Zelplatzpächter verwandt, nicht mit dem Fleischer !

welle Offline




Beiträge: 1.525

20.09.2009 20:41
#11 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

hi Dull knife
Kaffeekochen können wir machen -
damit wir die PilzFleischpfanne verdauen können
Gruß aus der Nordheide
Albert

http://www.absolut-canoe.de

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

21.09.2009 22:00
#12 RE: 10. Canadiertreffen > Ideen antworten

Zitat von welle
hi Dull knife
Kaffeekochen können wir machen -
damit wir die PilzFleischpfanne verdauen können
Gruß aus der Nordheide
Albert
http://www.absolut-canoe.de



Oder nach der PilzFleischpfanne eine Steinpizkur?

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule