Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 8.395 mal aufgerufen
 Paddelpartner WEST
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wanderer Offline



Beiträge: 10

06.08.2010 22:24
#46 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo Björn,

ich bin am Wochenende leider schon verplant, falls ich es einrichten kann komme ich aber am Samstagabend mal zum Bauer Schorsch. Ich rufe Dich vorher an ob Du da bist. Deine Handy-Nummer hab ich ja.

Gruß Walter

jokeyus Offline



Beiträge: 3

06.08.2010 22:53
#47 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo,

ich bin auch aus Wiesbaden und bin noch Paddelneuling - da ist mir der Rhein noch etwas zu heftig.
Wenn aber mal wieder eine Ginsheimer-Altrheintour stattfindet wäre ich dabei.

Viele Grüße

Johannes

vorstadtpaddler Offline



Beiträge: 41

06.08.2010 23:16
#48 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo zusammen.

Ich schaffs dieses Wochenende und wohl auch bis Ende August nicht mehr eine größere Ausfahrt zu machen:( Evtl. mal spontan eine abendliche Runde. Würde mich dann einfach telefonisch melden.


Gruß und viel Spaß auf dem Wasser,
Torsten

bjoernen Offline




Beiträge: 417

07.08.2010 00:29
#49 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

... Abend-Tour geht auch gerne und immer wieder.

bjoernen Offline




Beiträge: 417

26.08.2010 20:50
#50 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hi,

mir ist der Thread etwas zu lang geworden, woraufhin ich meine Aktivitäten in jeweils eigenen Themen unter Paddelpartner West publiziere. Wenn jemand Lust hat, teilzunehmen: Einfach auf irgendeine Weise Bescheid sagen. Mit Ansage kann ich durchaus auch noch ein bis zwei Boote und maximal drei Passagiere mitnehmen (Wenn Stapeln der Boote erlaubt ist).

Grüße

Björn

bjoernen Offline




Beiträge: 417

12.09.2010 11:15
#51 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo! Die Sonne scheint!!! Und der Kanadier braucht dringend Wasser unterm Kiel. Hat jemand Lust, heute noch sehr kurzfristig mitzupaddeln? Altrheinarm, Main, Wie auch immer. Hauptsache keine weite Autostrecke.



Grüße

Björn

jokeyus Offline



Beiträge: 3

12.09.2010 11:51
#52 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hi Björn,

ich wollte heute an den Ginnsheimer Altrhein. Kann aber erst so gegen 15:00 da sein.
Interesse?


Grüße

Johannes

PS: Kann auch ein anderer Fluß mit Anfängerniveau sein.

bjoernen Offline




Beiträge: 417

12.09.2010 12:08
#53 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo,

Vorschlag Ginsheimer Altrhein klingt gut. Treffen am Hafen gegen 15:00 Uhr. Gibt's weitere Interessenten? Sollte ich schon mal den Grill vorheizen? *
Autan ist natürlich dabei.

*Die Frage, warum ich Canadierfahren immer mit Essen verbinde, muss ich noch mal Tiefenpsychologisch angehen

jokeyus Offline



Beiträge: 3

12.09.2010 12:43
#54 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

ok ich bin dann ca. 15:00 da.
Grüße
Johannes

bjoernen Offline




Beiträge: 417

08.04.2011 21:16
#55 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Moin!!!!


Der Winterschlaf ist nun wirklich zu Ende !!!


Es gibt schöne Boote und geile Zelte zum begrabschen!!


Also: Vergesst den Frühlingsputz und macht Euch auf den Weg zum Langener Waldsee !


Siehe hier.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

bjoernen Offline




Beiträge: 417

09.04.2011 10:27
#56 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo,

ich gehe am heutigen (09.04.) nachmittags auf eine 24-Stunden Tour. Von Biebrich bis, sehr wahrscheinlich, nach Sankt Goarshausen. Rückfahrt mit der Deutschen Eisenbahn. Übernachtung unterwegs irgendwo. Nach der augenblicklichen Planung fahre ich um 18 Uhr an der Rampe vor dem Biebricher Schloss los, übernachte irgendwo vor Bingen und durchfahre dann am 10.04. vormittags das Welterbe Mittelrheintal Ausstieg und Rückfahrt mit der Bahn gegen 16 Uhr, Ankunft Biebrich spätestens 18 Uhr, damit die Boote noch geholt werden können.

Meinen Picogrill habe ich immer mit, Kaffee am nächsten Morgen gibt's bei mir auch immer. Den Rest müsste Jeder nach eigenem Bedarf für sich mitnehmen.

Wer auch immer Interesse haben sollte, kann sich entweder bis 18 Uhr vor dem Biebricher Schloss an der großen Rampe einfinden, mir 'ne Nachricht zukommen lassen oder mich anrufen.

Grüße

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

vorstadtpaddler Offline



Beiträge: 41

11.04.2011 05:53
#57 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Verdammt, leider hate ich gestern keine Zeit und deinen Post auch erst heute gelesen. Wenn Du eine Wiederholung planst, wäre ich gern mit dabei. Ansonsten versuch ich dich einfach mal unter der Woche zu kontakten für eine gemütliche Feierabendtour. Der STaub der vergangenen Monate liegt schwer auf dem Canadier:(

Gruß,
Torsten

Wasserhexe Offline



Beiträge: 34

11.04.2011 17:22
#58 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Zum Glück hab ich die Nachricht noch rechtzeitig (Samstagabend um 22.00 Uhr) gelesen.
Ich bin Sonntagmorgen um 9.00 Uhr in Wiesbaden/Schiersteiner Hafen gewesen, da hat der Björn mich aufgesammelt. Durfte endlich einmal im Ally mitpaddeln und wir hatten eine wirklich großartige Paddeltour, vorbei an Rüdesheim, Bingen, an vielen Villen und Burgen, bis Lorch. Die Wellen der Schiffe haben mir riesigen Spaß gemacht, der kalte Weinschorle im Biergarten war eine Wohltat. Von da gings mit dem Zug zurück. Danke dir Björn, für diese großartige Idee, ich hoffe auf viele weitere Spontanaktionen. Das war gestern echt der Hammer!

Grüße aus Speyer
Gabi

bjoernen Offline




Beiträge: 417

22.05.2011 20:43
#59 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Hallo,

nachdem die letzte Tour etwas sehr kurzfristig veröffentlicht wurde, nun eine kleine Umfrage in die Region:

Wer hat im Augenblick (Jetzt bis Open-End in diesem Jahr) Interesse an gelegentlichen, gemeinsamen Feierabendtouren oder Wochenendfahrten mit und ohne Übernachtung?

Wegen der niedrigen Flusspegel und Befahrensregelungen würde sich das Einsatzgebiet zunächst auf Main und Rhein reduzieren.

An welchen Wochentagen wären für Euch Feierabendtouren interessant?

Grüße bis bald auf dem Wasser

Björn

... der mit dem Ally tanzt ...
(und ständig an's Essen denkt)

vorstadtpaddler Offline



Beiträge: 41

22.05.2011 22:31
#60 RE: Wiesbaden und Mainz antworten

Moin,

Ich bin grundsätzlich erstmal an jeder Tour interessiert. Am besten eine PM, Mail oder halt anrufen.

Die Wasserhexe müsste ja nun aus dem Urlaub zurück sein, du anscheinend auch und auch ich bin wieder zurück:)

Ich mach gleich mal einen Vorschlag:
Freitag 27.05.
Ich könnte ab 13Uhr mit Canadier von Mainz aus starten. Da ich in der Gegend um Speyer noch nie auf dem Wasser war würde ich da gern mal hin. Übernachtung ist das Wochenende für mich allerdings leider nicht drin. Ich Hätte auch noch Platz für einen Ally im Auto;)

Was sagen denn die Revierkenner zu der Idee? Befahrungsregeln? Wasser?

Wer kommt mit?

Bis demnächst,
Torsten

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Münsterland
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule