Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.652 mal aufgerufen
 > SELF MADE
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

21.05.2009 21:36
Spantenrisse von vorhandenen Booten antworten
Wir hatten schon häufiger das Thema wo bekomm ich Risse her. Besonders wenn man ein bestimmtes Boot kennt und vergleichen möchte. Das klassische Vermessen ist nicht gerade das ideale Verfahren für den Hausgebrauch.

Mein Vorschlag mit einem Richtlaser (50 - 100Euro) und einer Digital Kamera (leichtes Tele wäre optimal) und einer Messvorlage(5cm Karo ca. 60x60cm) die man auf Pappezeichnen kann.



Man projeziert also mit dem Laser eine Linie aufs Boot macht ein Foto(Bild1). Von der gleichen Position(Stativ) ein weiteres der Messvorlage.

Dann werden die Fotos übereinander projeziert und man kann die Laserlinie auszählen oder perspektivisch entzerren. Ich bin mit den ersten Ergebnissen recht zufrieden(Bild2).



Gruß

Andreas
Angefügte Bilder:
img_3871.jpg   ErsterRiss.jpg  
Als Diashow anzeigen
«« faltsäge
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule