Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.747 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
lej ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2009 11:00
#16 RE: Bitte um Rat, welches Kanu kommt in Frage? antworten
Hallo
Vielen Dank an Alle für die Beratung, habe mich gerade entschieden, auch wenn ich ein Freund von symetrischen Kanus bin, haben mich die Eckdaten vom Yellowstone Tandem überzeugt. Der Randezvous hatte für mich den Nachteil, dass er hätte umgebaut werden müssen und weil der Tumblehome bei den Bells günstiger positioniert und nicht so dominant ausgeprägt ist, eine rein persönliche Geschmackssache.
Danke noch mal
Gruß Jürgen
Bo Offline




Beiträge: 329

10.05.2009 00:46
#17 RE: Bitte um Rat, welches Kanu kommt in Frage? antworten

Na Jürgen,
da schau Dir doch mal diesen feinen RENDEVOUS an. Der ist schon für Deine Zwecke umgebaut (zwei Kindersitze). Und mit dieser schönen Spritzdecke läuft er auch bei orkanartigen Windstärken auf der Ostsee schön trocken.
http://cgi.ebay.de/WENONAH-WE-NO-NAH-REN...parms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318|301%3A1|293%3A1|294%3A50#ebayphotohosting

Liebe Grüße
BO

lej ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2009 10:57
#18 RE: Bitte um Rat, welches Kanu kommt in Frage? antworten

Moin Bo
Der Randezvous ist wirklich nicht schlecht, nur ein Kanu aus diesem Material habe ich schon, das bereits Gekaufte ist bewußt aus Royalex um ein paar andere Sachen damit anstellen zu können.
Danke für den Tip
LG Jürgen

PS: erinnere mich gerne an deinen perfekten Cateringservice, müssen wir unbedingt mal wiederholen

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule