Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 4.486 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

27.03.2015 12:48
#31 RE: Langfinger - wie schütze ich den Canadier beim Landgang? antworten

der Link ist jetzt anders aber das Master Lock Python gibt es noch.

Mir gefällt das vorne kein "Knubbel" am Seil ist, so dass man nur ein Loch im Seildurchmesser braucht.

Doc Offline




Beiträge: 304

27.03.2015 13:32
#32 RE: Langfinger - wie schütze ich den Canadier beim Landgang? antworten

Hallo Michael,

kauf dir das Stahlseil deiner Wahl (Kunststoffummantelt) und zwei passende Presshüllen im Baumarkt ( Bootszubehör)
die Enden schlaufen und verpressen, fertig.
Gruß
Rolf

Spartaner Offline




Beiträge: 846

27.03.2015 13:42
#33 RE: Langfinger - wie schütze ich den Canadier beim Landgang? antworten

Das Master Lock Python sieht mir recht schwer aus. Ø10mm meint doch wohl den Stahldraht, oder?

Zitat von Doc im Beitrag #32
kauf dir das Stahlseil deiner Wahl (Kunststoffummantelt) und zwei passende Presshüllen im Baumarkt ( Bootszubehör)
die Enden schlaufen und verpressen, fertig.

So ein (nicht ganz so) dickes (wie oben beim Master Lock Python), kunststoffummanteltes Stahlseil habe ich mir vor Jahren schon mal zurechtgemacht, so wie du gesagt hast. Ich habe es aber dann nur ein einziges mal auf einer Tour dabeigehabt, es ist mir einfach zu schwer und zu sperrig, und habe es wohl nie wirklich benutzt.

Aber mit einem dünnen Draht könnte ich mir das noch mal überlegen. Nur wenn es sich gut verpacken ließe, wäre es noch schöner.

Doc Offline




Beiträge: 304

27.03.2015 16:35
#34 RE: Langfinger - wie schütze ich den Canadier beim Landgang? antworten

Hallo Michael,
meins sieht so aus, ist 5m lang 4mm dick und mit Schloß 230g leicht.
Mit dem Schloß ist das gut verpackt. Du kannst ja 3mm Seil nehmen und bei 3m kommst Du dann auf etwa 150g.

Du kannst auch 2mm Edelstahlseil ohne Ummantelung nehmen dann wirds noch leichter und es reicht ein kleineres Schloß.

Gruß
Rolf

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule