Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 696 mal aufgerufen
 Paddelpartner WEST
Kanuotter Offline




Beiträge: 551

24.01.2009 06:44
Sieg für Kurzentschlossene - 24.01.09 antworten
Sa. 24.01.09, Dattenfeld am Sportplatz, 10:30 Uhr, Shuttle zurück über PKW ist organisiert.

Grüsse von
Norbert "Kanuotter"

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

25.01.2009 07:59
#2 RE: Sieg für Kurzentschlossene - 24.01.09 antworten
Sieg on the Rocks

Pegel Betzdorf 125, Pegel Eitorf 161.
Flotte Strömung, einige Kehrwasser-Spielereien, eine Umtragung wegen noch zugefrorenem Rückstau vor dem Wehr Unkelmühle. Wäre die Sonne raus gekommen, wäre der Tag perfekt gewesen. Und auch so hatten wir eine schöne Zeit.

Wenn´s klappt wollen wir in der Karnevalswoche nochmal auf Wasser. Vielleicht ist dann die Kyll so gnädig und lässt uns runter fahren...

@Marco&Detlef: einige Bildern sind beim Zoom verwackelt (Mist, dass das Boot nicht ruhig liegt im Wasser) oder ich war beim Auslösen zu ungeduldig schnell. Schicke die großen Formate per Mail.

Grüße von Norbert
Angefügte Bilder:
DSCN5991_klein.JPG   DSCN5996_klein.JPG   DSCN6002_klein.JPG   DSCN6003_ausschnitt.JPG   DSCN6008_klein.JPG   DSCN6014_klein.JPG  
Als Diashow anzeigen
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2009 09:49
#3 RE: Sieg für Kurzentschlossene - 24.01.09 antworten
Hallo Norbert die Überschrift sagt ja schon alles. Auch die Eisschollen sind schon heftig.
Da sollte man eine Gesunde Statur haben, was ich diesen Winter einfach nicht hin bekomme.
Bei uns scheint die Sonne, hinter der Scheibe hat sie eine angenehme Kraft und macht auch Lust aufs
Canoepaddeln.

Schönes Wochenende

Klaus
Kanuotter Offline




Beiträge: 551

31.01.2009 07:33
#4 RE: Sieg für Kurzentschlossene - 24.01.09 antworten
Hallo Klaus,

als wir in Dattenfeld am (tosenden) Wehr eingestiegen sind hatten wir hatten wir alle mehr Fragezeichen im Bauch als am Ende. Zum Schluss war es eher ein zufriedenes Summen.

In den Schwallstrecken waren die Wellen etwas höher. Aber wir mussten nicht überlegen welche Durchfahrt die richtige wäre. Die Wellen waren etwas höher. Trocken sind wir aber alle drei durchgekommen. Sicher aber keine Tour für Anfänger. Und zufrieden, den Tag in der Gruppe zu fahren war auch jeder. Neben schönen Plaudereien gibt das einfach etwas mehr Sicherheit.

Kalt geworden ist keinem von uns. Nicht eine Minute. Zum Schluss sind wir alle ohne Handschuhe gepaddelt. Vielleicht eine Frage, was du an hast.

Im Anhang noch 3 Bilder von Eifelbiber über unsere Umtragung und eine fröhliche Kaffeepause.

Grüsse Kanuotter
Angefügte Bilder:
PointOfReturn_IMG_3252.JPG   Umtragung_IMG_3255.JPG   KaffeePause_IMG_3259.JPG  
Als Diashow anzeigen
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2009 19:00
#5 RE: Sieg für Kurzentschlossene - 24.01.09 antworten
Hallo Norbert

Auf unserer Sonnenschein Tour in Germersheim hatte ich einen Fleece Pullover und einen Parker an.
Ungewohnte Kleidung für mich, da ich fast nur in der Warmen Jahrezeit unterwegs war.
Neopren Handschuhe hatte ich zwar dabei aber auch nicht gebraucht.
Eine Woche vor unserer Tour war ich schon erkältet und erst einen Tag vor der Tour einigermaßen wieder
gesund, deshalb auch ziemlich unsicher mit der Kleiderauswahl.
Je mehr du am Leib hast je unbeweglicher ist man, ich auf jeden Fall.

Gruß Klaus

.man sieht sich 2009 ein neues Jahr und neu Unternehmungen.
Angefügte Bilder:
PB290048.JPG  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule