Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 876 mal aufgerufen
 Paddelpartner WEST
Frank Münker Offline




Beiträge: 132

19.11.2008 14:29
Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Wir planen eine Gepäcktour mit Zelt und Ofen vom 27.12- 30.12.2008.

Der Fluss steht noch nicht fest, je nach Wasserstan fahren wir die Eder ab Pegel Müsse.
(Befahrung nur möglich bei einem Wasserstand von 120cm am Pegel Auhammer)
Die Sieg ab Wissen bei einem Minderstpegel von 80cm am Pegel Betzdorf.

Da wir aufjedenfall fahren möchten werden wir bei geringen Wasserständen auf die Fulder oder auf die Lahm ausweichen.

Wenn Du oder Ihr mitfahren wollt, schreibt eine PM.

Gruß Frank

Lahnindianer Offline



Beiträge: 87

20.11.2008 19:52
#2 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Hallo Frank,
bei der Lahn wäre ich dabei.
Halte mich auf dem Laufenden.

gruß von der Lahn und vom Bernd

Frank Münker Offline




Beiträge: 132

22.11.2008 12:13
#3 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Hallo Bernd,

schön, dass du Intresse für die Wintertour zeigst.
Wir fahren nur auf der Lahn, wenn auf unseren schönen Mittelgebirgsbächen kein Wasser ist.
Zum Ablauf der Fahrten noch ein paar Worte.
Da es sich um eine Gepäcksfahrt handelt werden die meisten Wehre umtragen.
Die Tagesetappen erstrecken sich so auf ca. 25 km, da wir gegen 16h unser Lager aufbauen.
Unser Motto lautet stehts " Der Weg ist das Ziel", also die Gruppe bleibt zusammen und man hilft sich gegenseitig.

Wenn Du oder Ihr an der Fahrt teilnehmen möchet, dann schreibt eine PM, am besten mit Telefonnummer, dann kann man mal alles ausgiebig bequatschen.

Gruß

Frank Münker

Frank Münker Offline




Beiträge: 132

22.12.2008 18:42
#4 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

So, nun ist es bald so weit, die Bescherung rückt näher,
dann werden wir noch 3 mal wach und gehen dann auf große Fahrt.
Leider sieht es so aus als ob nur im Süden, Norden und im Osten Paddler wohnen.
Also fahren wir, Bernd, Udo und ich allein und Ihr könnt ja von euren Paddelabenteuern träumen und im Forum darüber schreiben.

Gruß Frank



Angefügte Bilder:
DSC04365.JPG 1.jpg  
moose Offline



Beiträge: 1.478

22.12.2008 19:02
#5 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

In Antwort auf:
Also fahren wir, Bernd, Udo und ich allein und Ihr könnt ja von euren Paddelabenteuern träumen und im Forum darüber schreiben.

das tut jetzt echt weh

nun da ich weiss, dass es diese Wintertouren gibt, halte ich mir die Zeit nächstes Jahr frei.

P.S. Photo: welcher Fluss, welches Boot?

Gruß
Jörg

imbush

Frank Münker Offline




Beiträge: 132

22.12.2008 19:17
#6 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Hallo Jörg,
das ist ein Pal, der Fluß ist die Sieg im Herbst 2006.
Du brauchst nicht bis zum nächsten Winter zu warten, fahre das ganze Jahr wenn genügend Wasser da ist.
Am Sonntag bin ich mit meinem Atkinson Traveler auf der Sieg zum Starken unterwegs gewesen, bei einem 95er Pegel Betzdorf gegen den Fluß... war schon anstrengend!
Gruß Frank Münker

moose Offline



Beiträge: 1.478

22.12.2008 19:38
#7 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten
Dieses Pal ? Schönes Boot.
ich kenne nur den, der das in W/C baut: Stewart River canoes

"Chestnut Pal (16' pleasure canoe) - Bill Mason may have called the Chestnut Prospector 'the best all-around canoe', but he paddled a Chestnut Pal in most of his movies. The Pal is 36" wide, 12" deep, has 1.5" of rocker at the ends, weighs about 68 pounds and has a carrying capacity of about 700 pounds. This canoe has an original centre portage yoke, a stern-quarter thwart and two hand-caned seats. The ribs are 1.5" wide with 1.5" spaces between the ribs. This is an ideal recreational canoe - stable and easy to paddle."

Man trifft sich ev für eine Übernacht Canoe-Zelt-Lager-Feuer-Grill-etc-Tour (für mich 280 km ca das geht ganz gut)
Jörg

imbush

Frank Münker Offline




Beiträge: 132

22.12.2008 23:54
#8 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Hallo Jörg,

mit deiner Skepsis hattest du recht, es ist der Chum von Chestnut.
Als Entschädigung noch ein Bild mit Pal, Chum und Paul.

Gruß Frank

Angefügte Bilder:
DSC02964.JPG  
Kanuotter Offline




Beiträge: 551

31.12.2008 10:49
#9 RE: Winterpaddeln vom 27.12.- 30.12.2008 antworten

Hallo Frank,

im Westen gibt´s auch Paddler, die im Winter auf´s Wasser gehen. Bei mir gehen aber nur Tagestouren. Ich bin aber sicher Ihr hattet bei dem tollen Wetter eine schöne Zeit. Kommt gut ins Neue Jahr.

Norbert

Angefügte Bilder:
DSCN5959.JPG  
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule