Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.547 mal aufgerufen
 Paddelpartner OST
Seiten 1 | 2
rené Offline



Beiträge: 472

27.08.2008 14:20
Tour vom 3.- 5.10 antworten

Wir(meine Frau, mein 12-j.Sohn und ich) haben vor, ein gemütliche Familientour zu unternehmen. Angedacht sind entweder die Warnow oder der Spreewald(sollte zu dieser Zeit schon nicht mehr so voll sein).
Falls weitere Familien oder auch Einzelpaddler Interesse haben - wir würden uns über Begleitung freuen.

Gruß René

welle Offline




Beiträge: 1.525

28.08.2008 21:11
#2 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

moin Rene,
und was hälst Du von der Elbe
Wittenberge bis Hitzacker oder
Klein Kühren? Müßte eigentlich
gut Ostenwind sein, viele Zugvögel
sind dann schon da, schön wild campen...
siehe Tour von Werben bis Hitzacker
Könnte meine Family zur Tour überreden,
wenn eine andere Family mitkommt
Gruß
Albert
once paddling a day
keeps the doctor away

Angefügte Bilder:
Tipi bei Schnackenburg 7577.JPG  
rené Offline



Beiträge: 472

29.08.2008 09:14
#3 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Hallo Albert,

bist Du nächstes Wochenende mit von der Partie? Da können wir ja darüber sprechen.
Dieses Jahr sollte es eigentlich an die Elbe bei Dresden gehen aber ein paar aus unserem Verein halten die Entfernung für die drei Tage zu lang. Deshalb wollten wir jetzt an sich nicht mehr die Elbe paddeln, da wir die letzten zwei Jahre von Torgau bis Wittenberge gefahren sind und ich sie in dem Bereich nicht so toll finde.
Ich bin aber durchaus kompromissbereit. Wenns 'ne tolle Truppe wird, ist der Fluss verhandelbar.

Gruß René

welle Offline




Beiträge: 1.525

29.08.2008 10:05
#4 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten
moin Rene,
lass uns auf dem meeting darüber schnacken,
vielleicht finden wir da noch ein paar Mitstreiter-
mir hat der Abschniit ab Wittenberge sehr gut gefallen
alles unverbaut, wildes campen gut möglich und eine
sehr gute "Naturausstattung" und beim Wassersportverein in
Wittenberge kann man gut starten /und essen!
Gruß aus der Nordheide
Albert
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

29.08.2008 19:26
#5 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Hallo Zusammen,
wir beide wollen schon mal unverbindlich Interesse bekunden, weitergehende Planung haben wir noch nicht.
Wir kommen auch zum Treffen, da können wir uns dann ggf. am Schnack beteiligen...

Markus und Beate (Berlin)

Bo Offline




Beiträge: 329

29.08.2008 20:08
#6 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Ich wäre auch für solche Späße zu haben...


Liebe Grüße
BO

rené Offline



Beiträge: 472

02.09.2008 07:50
#7 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Guten Morgen,

das hört sich ja schon nach 'ner soliden kleinen Truppe an. Zum Wochenende werden wir das schön beschnacken, damit das auch 'ne runde Sache wird. Freu mich schon.

Gruß René

welle Offline




Beiträge: 1.525

10.09.2008 08:41
#8 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten
moinsen Zusammen,
wie in Wittstock besprochen, fahren wir die Elbe vom
Wassersportverein Wittenberge ab.
Wassersportverein Wittenberge info at wsv-wittenberge.de
fon 03877 - 403096 da solltet Ihr Euch anmelden
Internet mit Lageplan http://www.wsv-wittenberge.de
ÜN pro person im Großraum inkl. Sanitär 5,00 EUS
bei Bedarf kann ein Frühstück bzw. warmes oder kaltes Abendessen
bestellt werden. Wir hatten mal Hamburger Schnitzel mit Bratzkartoffels, lecker
Ich warne die WSV Leute schon mal vor, jeder macht seine eigene Reservierung

1. Tag bis Schnackenburgdas sind 23 km auf dem Fluss, sehr artenreiche Vogelwelt,denkt daran, daß es in Schnackenburg keine Versorgungsmöglichkeit gibt.
2. Tag bis kurz hinter Dömitz 35 km, da wir uns ja am ersten Tag warmgepaddelt haben, dürfte
es kein Problem sein und ein kleiner Abstecher in Dömitz ist wohl drin, und daran denken:
wir passieren den Flusskilometer 500, da ist ein "Lütter" fällig Tagesziel ist Damnatz WWR

3. Tag bis ca. Hitzacker14 km bis HItzacker , das reicht und es bleibt genug Zeit zum
PAcken und Autos nachholen

Gepäckfahrt mit Selbstverpflegung - Achtung
man kann zwischen W`berge und Hitzacker nicht
einkaufen, es sei denn wir machen einen Abstecher
nach Dömitz rein (würde ich vorschlagen und auch mal die
Festung ansehen)
Details und Telefonnummern kommen heute abend, bitte bei
WSV Wittenberge anmelden und mal kurze Rückmeldung geben
wer mitkommt.
1. Albert und Ralle
2...
3....
Gruß aus der Nordheide
Albert
rené Offline



Beiträge: 472

11.09.2008 17:12
#9 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Hallo zusammen,

jetzt bekommt die Tour doch langsam ein Gesicht.
Wir sind, wie anfangs erwähnt, mit drei Leuten sicher am Start, evtl. mit sechs.
Eine befreundete Familie hat Interesse signalisiert. Da Tim bester Freund dazu gehört, ist das 'ne tolle Option.
Für drei Tage Fourage mitzunehmen, ist nicht allzu problematisch.
Ich hoffe, die bisherigen Interessenten sind auch weiterhin im Spiel.

Gruß René

welle Offline




Beiträge: 1.525

11.09.2008 17:59
#10 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

moinsen zusammen,
habe gerade mit dem WSV Wittenberge gefont:
Das Küchenpersonal wartet auf die Bestellungen
der Hamburger Schnitzel!! Und die Matratzenlager
sind vorbereitet....
Dann sind wir schon mal 5 evtl. 8
Ferngläser bitte nicht vergessen, es sind
jede Menge Gänse und Kraniche, Seeadler im
Gebiet
Gruß aus der Nordheide
Albert

Angefügte Bilder:
Seeadler auf Schild  7591.JPG  
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

13.09.2008 14:44
#11 RE: Tour vom 3.- 5.10 antworten

Hallo Zusammen,

wir beide sind aller Wahrscheinlichkeit nach auch dabei, Strecke und Erstetappenunterbringung klingt erstmal sehr gut!
Wir melden uns noch mal und melden uns dann auch beim WSV an!

Gruß an alle,
Beate und Markus

welle Offline




Beiträge: 1.525

24.09.2008 21:00
#12 RE: Tour vom 3.- 5.10 mal melden antworten

Moinsen,
wer komt denn nun mit bzw. hat sich
schon beim WSV Wittenberge angemeldet.
Ralle und Albert
wer noch
bitte mal rückmelden, damit ich genug
Brückenschnaps (sind nur 4 Brücken)
einpacke. . . .
Gruß
Albert

rené Offline



Beiträge: 472

24.09.2008 22:19
#13 RE: Tour vom 3.- 5.10 mal melden antworten

N'abend Albert,

hätte mich ohnehin noch telefonisch bei Dir gemeldet. Habe heute vom WSV die Bestätigung bekommen, dass drei Schnitzel für meine Familie reserviert sind.
Das mit den Freunden hat leider nicht geklappt.
Ich melde mich Anfang nächster Woche noch mal.

Gruß René

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

25.09.2008 06:27
#14 RE: Tour vom 3.- 5.10 mal melden antworten

Hallo Albert,
wir zwei haben die Tour fest eingeplant. Wenn keine Katastrophe passiert, sind wir dabei. Müssen uns jetzt nur noch beim WSV melden.

Hast Du für den Rücktranport zum Startpunkt schon etwas geplant?

Grüße aus Berlin,
Beate und Markus

welle Offline




Beiträge: 1.525

25.09.2008 08:22
#15 RE: Tour vom 3.- 5.10 mal melden antworten

Moinsen Beate und Markus,
beim WSV Wittenberge solltet Ihr Euch schon
melden
1. wann Ihr ungefähr ankommt
2. ob Ihr warmes Essen wollt
3. ob Ihr Zelten oder Matratzenlager wollt
Die Tour findet mit Selbstverpflegung statt,
jeder sorgt für sein Boot(smannschaft) selbst,
die Tour findet auf eigenes Risiko und Gefahr
statt, ich bin kein Reiseveranstalter.
Autotransfer:
Wir müssen am Freitag in der Früh in Hitzacker
die/ein Auto platzieren und die/das andere
am Sonntag nachholen. Ich komme nicht mit
Anhänger, da ich zwei Boote auf dem Dach fahre.
schöne Tag wünscht
Albert

Seiten 1 | 2
«« Spreewald!!
Kanutreffen »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule