Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 828 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
micknives Offline



Beiträge: 2

21.05.2008 10:32
Hanging Rack für Kanus? antworten

Hallo,
bin auf der suche nach einem perfektem Hanging Rack (auch mit Kurbelbetrieb) für meine Kanuu.
Beim googln konnte ich leider immer nur die gleichen Produkte finden. Hat jemand von euch
einen Tip wo ich in D, A o.EU ein vernüftiges System finde?

Gruß
Micknives
http://www.micknives.com

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

21.05.2008 10:59
#2 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten
Schau Dir mal diese Lösung an - ganz ohne Kurbel (und 'System')

zu finden auf dieser Webseite.
Axel

P A D D E L B L O G "Old river rats never die. They just smell that way" - Robert E. NcNair

trullox Offline



Beiträge: 616

21.05.2008 12:31
#3 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten

Axels gezeigte Lösung ist ja schon fast perfekt. In meinem vorigen Domizil mit sehr hoher Garage hatte ich eine ähnliche Lösung, ließ jedoch die Seile an der Decke über 2 eingedübelte Rollen laufen.
Ich fuhr also mit dem Canadier auf dem Autodach in die Garage, ließ die beiden Trapeze über die Rollen herunter, schob sie unter Bug und Heck und zog den Canadier bis unter die Decke. Am Ende der Seile hatte ich ein paar kleine Schlaufen geknotet,rechts an der Wand über 2 eingedübelte Haken gestreift, und schon war der Canadier ganz ohne Kurbel unter der Decke fixiert.
Bin leider nicht in der Lage, hier eine Skizze einzustellen, doch hoffe ich, daß ich mich genügend klar ausgedrückt hab.

micknives Offline



Beiträge: 2

22.05.2008 07:52
#4 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten
Hi Axel & Trullox, die abgebildete Variante ist nicht schlecht, benötige aber die von Trullox beschriebene Lösung.
Das Seil muss dabei über zwei Rollen laufen so dass ich das Kanu auch waagerecht hochziehen kann. mit Kurbel wäre sinnvoll da
das Boot in ca. 3,70m Höhe hängt, muss auch noch gut ausssehen(hängt im Wohnzimmer)

gruß
Mic
schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

22.05.2008 08:11
#5 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten
Hallo Mic,

für unseren Paddelklub (insbesondere für zwei meiner Boote im Bootshaus) habe ich eine ähnlich simple Lösung gebastelt.

Ich stelle das Boot mit den Süllrändern dann immer hinten an die Wand auf deren Querträger das Heck zu liegen kommt, platziere an der vorderen Schaukelstange (die ich ggf. aus der einen offenen Schaufe aushänge) eine Leiter und greife mir den vorderen Griff des Bootes während ich hinaufsteige. Dann muss ich sobald ich oben bin die Schaukelstange unter den Bug schieben und in die freie Schlaufe einhängen und schon hängt das Boot.
Vielleicht kannst Du das in Deinem Wohnzimmer auch so machen, dass Du eine feste Auflage hast und eine hängende Schaukel?

Axel

P A D D E L B L O G "Old river rats never die. They just smell that way" - Robert E. NcNair

welle Offline




Beiträge: 1.525

22.05.2008 09:02
#6 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten

Moin MIc,
endlich einer, der sein Boot ins Wohnzimmer hängt/hängen
darf? Ich werde das hier ausdrucken und meiner Frau unter
die Nase halten, mal sehen ob ich sie damit "rumkriege".
Bei meinen wood canvas Booten käme noch ein attraktiver
Dekowert dazu.
Gruß aus der Nordheide
Albert

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

22.05.2008 09:43
#7 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten
Weil ja ein grauer Ferien-Feiertag ist und die Kinder nicht recht aus den Betten kommen habe ich Zeit zum Stöbern im weltweiten Netz:
in diesem Thread im englischen Forum hat jemand sowas selbst konstruiert, was für ein Wohnzimmer vermutlich angemessen wäre.




Ein anderer verwendet fast die gleiche Lösung wie ich:




Glücklich zu schätzen ist der, der so ein hohes Wohnzimmer hat, in das er dann auch noch ein Boot reinkriegt. Eine handelsübliche Garage ist ja oft schon zu kurz für vernünftige Boote. Unser Bootshaus quillt in der Canadierabteilung inzwischen über und wir machen uns Gedanken über ein Aussenlager. Vielleicht hat da jemand gute Vorschläge...

Axel

P A D D E L B L O G "Old river rats never die. They just smell that way" - Robert E. NcNair

trullox Offline



Beiträge: 616

22.05.2008 11:01
#8 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten

genau so isses rischtisch!
wünsche euch allen sonnigere Tage!
Fred

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

22.05.2008 17:37
#9 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten

So ähnlich mach ich es auch!

Internette Grüße Thomas

Angefügte Bilder:
IMGP1505.JPG   IMGP1506.JPG   IMGP1507.JPG  
Als Diashow anzeigen
kanute Offline




Beiträge: 549

22.05.2008 17:56
#10 RE: Hanging Rack für Kanus? antworten
Hallo,
in meiner Werkstatt geht es ähnlich zu. Auf der einen Seite liegt das Boot auf einer Stange, auf der anderen Seite liegt es auf einer wegklappbaren Stütze, die ich aus einer stabilen Gartenpfortenangel gebastelt habe. Jetzt muss ich nur die Tür aufmachen, Boot anheben, Stütze wegklappen und schon bin ich draussen.
Angefügte Bilder:
P1000495.JPG   P1000497.JPG  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule