Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.739 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

28.03.2008 09:45
Sitzbank bespannen antworten

Hallo an alle,
für mein Wenonah-Familienschiff plane ich gerade den Bau der Mittelsitzbank neu. Vorhanden ist eine mit Autositzgurten bespannte
Variante.Diese Bespannung gefällt mir aber genauso wenig wie die Ausführung der Holzteile.Sie passt nicht besonders gut zu den Flechtsitzen
und soll zukünftig verschiebbar sein.
Daher muß was neues her.
Da ich mir das "Flechten" nicht zutraue, hatte ich an eine Bespannung mit einem Hanfseil o.ä. gedacht. Irgendwo hab ich so etwas auch
schon mal gesehen, was ich sehr ansprechend fand. Finde aber keine Beschreibung/Bilder dazu. Hat da jemand einen Tip?

Internette Grüße Thomas

welle Offline




Beiträge: 1.525

28.03.2008 11:48
#2 RE: Sitzbank bespannen antworten

Moinsen Thomas,
siehe http://www.absolut-canoe.de/shop/paddel/Boote wenn Du
beim Bild des Atkinson Traveler auf die Pfeile klickst,
siehst Du mit Seil bespannte Sitze, bei Fragen wendest
Du Dich bitte an Franz Panter Fon 07841-699250 oder
f.panter(at)t-online.de
Ich versuche mal ein Bild zu platzieren
Gruß aus der Nordheide
Albert

Angefügte Bilder:
XZ1G9678.jpg  
Als Diashow anzeigen
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

28.03.2008 15:10
#3 RE: Sitzbank bespannen antworten

Hallo Thomas

Auf einer einer Boots-Messe habe ich vor kurzem Kunststoffseile gesehen die wie Hanf aussahen, war beim Segler-Oltimer-Bedarf eventuell die bessere Lösung als echter Hanf. Mir ist draussen schon so einiges an Naturfaser weggerottet (schneller als es einem lieb ist).

Gruß

Andreas

welle Offline




Beiträge: 1.525

28.03.2008 15:54
#4 RE: Sitzbank bespannen antworten

Moin,
das Material, dass von F. Panter
verwendet wird, ist kein Naturmaterial -
sieht aber so aus.inwieweit sich Schotentauwerk
eignet, weiß ich nicht, gibt es von 6mm bis....
zu erfragen bei http://www.toplicht.de
Gruß aus der Nordheide
Albert

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2008 19:50
#5 RE: Sitzbank bespannen antworten
Hallo hab so eine Bespannung an einem Canoe von Uwe Birkenbach bei einem GOC Treffen gesehen.
Gruß Klaus

We.no.nah Solo Canoe Argosy 1.6.2007
wo die Straße aufhört fängt die Canoetour an.

lej ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2008 14:43
#6 RE: Sitzbank bespannen antworten

Moin moin
Bei Toplicht gibt es Tauwerk, das in vielen Stärken,natürlichem Material zum verwechseln ähnlich sieht, habe das schon bei meinem Oldisegler verwendet, sehr stabil. Lohnt sich, bei Toplicht den Katalog zu bestellen,
Grüße Jürgen

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

29.03.2008 19:03
#7 RE: Sitzbank bespannen antworten

Soweit ich weiß, gibt es unter dem Namen 'Spleitex' Kunststoffseil (Polypropylen?), das wie natürliches Hanfseil aussieht. Hat aber wohl den Nachteil, dass es nicht UV-stabil ist.

Markus

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

15.06.2008 20:40
#8 RE: Sitzbank bespannen antworten

So,ich habe fertig! Sitzbank aus Eschenholz mit "Kunsthanf " bespannt
3-fach in der Längsachse verstellbar.
Vielen Dank an alle für die Tips und Anregungen.

Internette Grüße Thomas

Angefügte Bilder:
sitz-gross.JPG   Sitz-detail.JPG  
Als Diashow anzeigen
janwerner Offline




Beiträge: 20

24.06.2008 07:03
#9 RE: Sitzbank bespannen antworten

Hallo Thomas,

welchen Querschnitt hat das von dir verwendete Seil? Hast du (nachdem du die Löcher ins Holz gebohrt hast) diese noch von innnen mit Öl o.ä. behandelt?

Gruß, Jan

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

24.06.2008 20:12
#10 RE: Sitzbank bespannen antworten
es handelt sich um Spleitex Flechtleine 4mm Hanffarbig von Toplicht.Die Leine wurde doppelt durch 8mm Bohrungen
gezogen. Ich habe die Leine noch 3mm Tief ins Holz,mit Hilfe einer Nut, eingelassen damit sie beim sitzen nicht
drückt.Das Popometer meiner Tochter hat es als sehr bequem empfunden.
Sämtliche Holzteile wurden vor dem bespannen mehrfach mit Tungoel behandelt;auch die Bohrungen.
Das Schrägflechten,wie auf dem Bild von Albert, habe ich auch versucht. Bin jedoch mit meinen Fähigkeiten
da an Grenzen gestoßen und habe mich daher auf die gerade Variante beschränkt.

Internette Grüße Thomas

janwerner Offline




Beiträge: 20

25.06.2008 06:39
#11 RE: Sitzbank bespannen antworten

Hi Thomas,

danke für die ausführliche Beschreibung - das mit der Nut hört sich gut an, mal sehen, ob ich das irgendwie hinkriege!

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2008 07:46
#12 RE: Sitzbank bespannen antworten
,mit einer Oberfräse geht es sehr gut.

We.no.nah Solo und Tandem Canoes
wo die Straße aufhört fängt die Canoetour an.

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

27.01.2009 16:00
#13 RE: Sitzbank bespannen antworten
Da gibts eine Anleitung im Netz mit deren Hilfe sich einfache Sitzbankrahmen bespannen lassen.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Bernd-pgl Offline



Beiträge: 387

27.01.2009 17:29
#14 RE: Sitzbank bespannen antworten
Hallo

Ich habe mir zu diesem Zweck dieses Buch gekauft und habe es nicht bereut. Es steht wirklich alles drinn, was man zum bau eines Canoes benötigt. Sehr schön ist der bebilderte Teil zur Sitzbankbespannung mit vielen Fotos.Da dieses Buch in Englisch ist, kann man aber mit den Bildern hervorragend arbeiten.
Gruß Bernd
Angefügte Bilder:
002.JPG   DSCI0001.JPG  
Als Diashow anzeigen
moose Offline



Beiträge: 1.478

27.01.2009 19:46
#15 RE: Sitzbank bespannen antworten
welches Rohrmaterial wird empfohlen, habe einen Sitz mit Stuhlrohr gemacht, will aber was Dickeres wie Naturrohrschiene 6 mm mit Schale.
Hast Du schon damit Rohr geflochten? Wenn ja, wo hast Du das Material bezogen? (Kleinmengen)



Moose

imbush

Seiten 1 | 2
Outdoorofen »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule