Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 657 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
pogibonsi Offline




Beiträge: 503

17.06.2017 09:39
Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

Kann ich die in Schweden tauschen?

Gruß
Uwe

bernhard-berlin Offline



Beiträge: 74

18.06.2017 19:51
#2 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

ja, es gibt reichlich Tauschstellen, in jedem Fall deutlich mehr als für die grauen deutschen

M.W. gibt es auf der Sete von Campinggaz auch ein Verzeichnis, bin aber zu faul zum suchen

pogibonsi Offline




Beiträge: 503

20.06.2017 10:05
#3 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

Hm, laut Online Verzeichnis gibt es keinen einzigen Tauschhändler in Schweden???

Gruß
Uwe

cb1p111 Offline




Beiträge: 177

20.06.2017 12:14
#4 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

Fassen wir es kurz zusammen. Falsches Produkt, falsches Land.
Sie sind faktisch nicht oder nicht sinnvoll aufzutreiben.
Anderen Kocher wählen.
Der Rest ist per Google in Segler Foren zu finden.

wupperboot Offline



Beiträge: 94

20.06.2017 12:16
#5 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

Wenn ich mir die Frankreichkarte so anschaue ...
Aber tatsächlich soll es in Schwenden nur sehr wenige Tauschmöglichkeiten geben- mit Glück, so wie in anderen Ländern, wird mit "irgendetas" nachgefüllt und nicht getauscht.

bernhard-berlin Offline



Beiträge: 74

20.06.2017 18:32
#6 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

hm, sollte ich mich so getäuscht haben?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich im letzten Schwedenurlaub (ist zugegebenermaßen allerdings inzwischen 7 Jahre her) die Dinger in mehreren Outdoorläden auch in kleineren Städten gesehene zu haben.

Probleme gibt es in jedem Fall mit den grauen deutschen Flaschen, da gibt es wohl in ganz Schweden nur eine Handvoll Firmen, die die Dinger nachfüllt.

cb1p111 Offline




Beiträge: 177

20.06.2017 23:16
#7 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten
strippenziacha Offline




Beiträge: 708

21.06.2017 09:53
#8 RE: Blaue Campingaz Flasche in Schweden? antworten

Servus, die Karte is wohl ziemlich unaktuell,

Frankreich, das Mutterland der Gaz Flaschen..0...Deutschland auch null....die stehen aber hier in jedem
Baumarkt dutzendweise rum....

Gruß

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule