Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.524 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
Allyator Offline



Beiträge: 5

09.12.2016 17:27
Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo zusammen,

als treuer Ally-Fan suche ich nun doch ein festes Allroundboot fürs Wildwasser, das 1-2 Paddler mit einer Menge Spaß trägt...

Den Vertige X von Esquif konnte ich schon testen. Der trifft ziemlich genau den Bedarf. Dagger Caption und Bell Nexus scheinen auch in die Richtung zu gehen. Vielleicht gibt es noch Alternativen?

Wer möchte denn sowas los werden???

Es grüßt der Allyator.

Kanuwandern Offline



Beiträge: 66

07.01.2017 20:21
#2 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo Allyator
Suchst du immer noch? Muss es eher was neueres sein, oder wärst du auch an was älterem interessiert wo noch Sitze, Gurte, Fussrasten und Auftriebskörper eingebaut werden müssen.
Grüsse Werner

Allyator Offline



Beiträge: 5

07.01.2017 23:14
#3 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Servus Werner,

es zählen die inneren Werte. Wenn die Form passt und die Substanz stimmt, kann man über eine Bastelei wegen Einbauten schon nachdenken. Bisher bin ich mit Angeboten nicht überhäuft worden. Um was für ein Boot geht es denn?

Grüße vom Allyator

Kanuwandern Offline



Beiträge: 66

08.01.2017 10:34
#4 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Salu Allyator

Es handelt sich um einen Caption. Ob die Form für dich passt, da kann ich dir nicht helfen. Die Substanz ist erhaltenswert. Das Boot hatte im innern Risse wo teils einbauten eingeklebt waren. Ich vermute das durch schlechtes abfüllen des Klebers Schwachstellen entstanden sind. Diese Stellen wurden dann mit Epoxi repariert, was ich nicht als ideal anschaue da verschieden harte Materialien miteinander verbunden wurden. Oft führen solche Verbindungen(hart & weich) dazu, wieder an den gleichen stellen im weichen Material zu brechen, was auch passiert ist. Ich habe die Einbauten raus genommen und ABS Platten mit einem nicht Lösungsmittel haltigen Kleber eingeklebt. Nun müssten die Einbauten ergänzt und wieder eingebaut werden. Die Außenseite weiss normale Spuren aber keine Beschädigungen auf.
So das wär es.

Grüsse Werner aus Zürich

Wo bist du zu Hause?

Allyator Offline



Beiträge: 5

12.01.2017 00:38
#5 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Servus Werner,

Danke für die Beschreibung. Du scheinst Dich mit Kunststoffverarbeitung auszukennen. Ich bin da weniger bewandert und denke, ich müsste das Boot sehen, um einen ordentlichen Eindruck davon zu bekommen. Problem: bin kein Eidgenosse sondern in München zuhause. Ich kann eigentlich nur anbieten, vorbeizuschauen sobald uns der Weg mal an Zürich vorbeiführt (vielleicht in der kommenden Saison). Arbeitest Du an dem Projekt weiter, oder wie ist Dein Plan?

Viele Grüße vom Allyator

Morty Offline




Beiträge: 11

15.01.2017 21:09
#6 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo Allyator,

ich hätte noch einen OutrageX von Mad River, der deinen Anforderungen entsprechend könnte. Der ist etwas kürzer (396 cm) als Caption oder auch VertigeX. Ich wollte eigentlich ein WW-Tandem daraus machen, mit Dreier-Sattel - d.h. man könnte ihn dann zu zweit, aber auch alleine paddeln. Allerdings bin ich nie dazu gekommen - er ist daher noch nicht gefittet, d.h. das müsstes du selber machen - dabei kann ich dir aber gerne behilflich sein.

Melde dich einfach, wenn du Interesse hast.

lg
Morty

Allyator Offline



Beiträge: 5

16.01.2017 22:06
#7 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Servus Morty,

Danke für Dein Angebot. Der Outrage X ist auch deutlich schmaler als der Vertige X, den ich bisher testen konnte. Ob die Bootsform für uns passt, müsste wohl durch einen Test bestätigt werden. Wo liegt denn Dein Outrage örtlich und auch preislich?

Grüße vom Allyator

Allyator Offline



Beiträge: 5

24.03.2017 10:19
#8 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hilfe! Wasser kommt, Boot fehlt immer noch... Ja hat denn keiner einen WW-2er für mich? Ein kurzer Prospector (15 Fuß) täts vielleicht auch...

hinundschmidt Offline



Beiträge: 87

25.03.2017 08:02
#9 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo
Falls es auch ein 15er Bob Special tun sollte: einen solchen hab ich im Herbst für einen Freund hier im Forum inseriert und der ist immer noch zu haben. Er liegt in der Nähe von München.
Grüße
Holger

Thobild Offline




Beiträge: 117

25.03.2017 09:34
#10 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo Allyator,

vielleicht ist der Waschbär etwas für dich.

Viele Grüße von Thomas

Svensson Offline



Beiträge: 2

19.08.2017 23:55
#11 RE: Suche Esquif Vertige X / Dagger Caption / Bell Nexus o.ä. antworten

Hallo,

suchst du immer noch? Ich kann dir einen Dagger Caption anbieten. Er hat drei Sattelsitze, den mittleren kann man natürlich herausnehmen. Kniegurte gibt es ebenfalls, die D-Ringe dafür müssen aber noch eingeklebt werden (kann ich ggf. machen). Inkl. Auftriebskörper soll er € 900 kosten, wenn du die D-Ringe selber einklebst € 850.
Vom 25.08. bis 22.09. bin ich in Schweden und voraussichtlich nicht erreichbar.

Gruß, Jürgen

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule