Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 6.082 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2008 17:05
Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten
Habe mir bei Dorsch/Canoes eine XL-Kniematte gekauft von Preis und Handhabung Top, und Passt sehr gut in ein Solo oder aber auch in einen Tandem Canoe, auch die Farbe ist eine andere als die wir bis heute kannten.


Die Größe 137 x 97 cm
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 00:46
#2  Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten
Hallo, hab die Matte am vergangenen Samstag bei einer längeren Fahrt auf Altrhein und Rhein getestet, es war sehr angenehm und entspannt zu Paddeln.
Freue mich auf weitere Touren, bin auch froh die große Matte gekauft zu haben weil sie den ganzen Sitz-Bereich abdeckt. Klaus
Angefügte Bilder:
Pfingsten 2008 Reffenthal 033.jpg   Pfingsten 2008 Reffenthal 032.jpg  
Als Diashow anzeigen
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2008 22:55
#3 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten
Hi habe mal zwei Bilder reingesetzt, die Matte hat sich bezahlt gemacht

und das wichtigste gute Isolierung und nix rutscht!
Silke Reitner Offline



Beiträge: 117

12.12.2008 17:31
#4 RE: Neue Farben für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

Wie ist denn die Matte aufgebaut? Ist das "nur" Schaum oder mit Stoff bezogen? Kann ich auf dem Bild leider nicht erkennen...
Gruß Silke

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2008 20:07
#5 Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten
Hi Silke. der Aufbau ist genau wie die von Bell die wir ja schon lange kennen.

Nachtrag am 14.12.08

Allerdings ist auf der Rückseite eine Extra Verstärktes Gewebe das sie noch rutschfester macht!

Die Größe ist meiner Meinung nach sehr Komfortabel

Gruß Klaus
Kanuhans Offline




Beiträge: 74

24.12.2008 14:07
#6 RE: Neue Farben für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

Hallo Klaus,
interessant wären der Preis und die genaue Bezugsadresse.

Paddelgruß Hans

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

24.12.2008 22:40
#7 Klasse Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten................ antworten
Hi Hans die Anschrift
dorsch-kanus.de
steht aber schon da.
Auf deiner Startseite.. daskanu.de
"Boote" findest du
auch einen Hinweis.
Preis auf Anfrage
bei Dorsch in Speyer.


Gruß Klaus
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2008 00:06
#8 RE: Klasse Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten................ antworten
Hi. ich hatte heute (2. Weihnachtsfeiertag)
die Möglichkeit im direkten
Vergleich eine BELL Kniematte
in Händen zu halten, und bin so zu der Meinung
gekommen das die von Dorsch-Kanu vom Material
her dichter und strapazierfähiger ist.

Guten Rutsch in eine NEUE PaddeltSaison 2009

egal mit welcher Kniepolstermatte.

Klaus
jota Offline



Beiträge: 227

28.12.2008 18:10
#9 RE: Klasse Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten................ antworten

tach
ich habe mit diesem zeug gute erfahrungen gemacht,und finde der preis ist ok.

http://www.reimo.com/de/M50015-reimo_x_trem_isolator/

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

28.12.2008 18:24
#10 RE: Klasse Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten................ antworten
Hi Walter, hab ich auch schon gehabt bzw. hab ich noch, verwende sie aber nicht mehr können mit der Bell oder Dorsch Kniematte nicht verglichen werden.

Die von dir empfohlene Schaum ist nicht rutsch sicher und deshalb
nur im verklebten Einbau empfehlenswert.


Wir Sprechen aber immer noch von einer Freestylkniematte

Aldi hat nur Gymnastik Matten fürs Canoe nicht unbedingt geeignet

ich vertraue da lieber dem Fachhandel.


Klaus
Hydrophil Offline



Beiträge: 254

21.03.2009 14:52
#11 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

Hallo,


habe gerade mit Kanu-Dorsch wg. der Matte telefoniert - die Qualität mag ebenso gut oder besser sein, als die von Bell, das kann ich nicht beurteilen, doch der Preis ist leider der selbe (klein 75,-€, groß 100,- €).


Schade! Ein Stück Schaumstoff mit Textil beklebt, sollte doch nicht so teuer sein!

LG

Hydrophil

trullox Offline



Beiträge: 616

21.03.2009 17:30
#12 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten
Ab Montag den 23.3. gibts bei Aldi Süd für kleines Geld (€ 5.99) Knieschützer mit Gelkappen. Hoffentlich gibts dann auch schon die passende Temperatur, um mal wieder aufs Wasser zu kommen.
Gruß!
Fred
maromaier Offline




Beiträge: 259

21.03.2009 17:30
#13 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

In den USA benutzen einige Freestyler diese Matten. Bob Mravetz hat sie mir empfohlen - letztes Jahr hatten sie sie auch beim Kringelfieber dabei. Sind etwas dicker als die Bell-Matten und wirklich sehr komfortabel! Preislich aber in derselben Region.

Gruß,
Mark.

w w w . F r e e s t y l e C a n o e i n g . n l

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

21.03.2009 19:25
#14 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

Hi,
wer rechnen kann und Zoll- und EU-Steuer sowie Fracht zusammenaddiert, wird sich anschließend verwundert die Augen reiben.
Jörg Wagner

kanute Offline




Beiträge: 549

21.03.2009 20:15
#15 RE: Neue Farbe für Kniepolstermatten bzw. Freestylematten. antworten

Habe vor kurzem bei Aldi Gymnastikmatten erstanden. Daraus konnte ich zwei Kniematten rausschneiden. Nach Probefahrt sehr empfehlenswert. Kosten pro Matte (= 2 Kniematten) 14,95€.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule