Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.517 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
Menevado Offline



Beiträge: 28

26.10.2016 22:24
Usefull Things antworten

Grüß Euch,


Bei den Chinesen gibts haufenweise interessantes Outdoor-Zubehör, deshalb kam mir die Idee, hier einen Thread über "Usefull Things" zu eröffnen. Gedacht in erster Linie für günstige Gegenstände, die einem das Outdoor-Leben etc. erleichtern können.

Was haltet Ihr davon?


Viele Grüße,


Chris


Edit: Link entfernt

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 3.068

26.10.2016 22:38
#2 RE: Usefull things antworten

Natürlich reizt mich das - auf den ersten Blick.
Nach kurzen Nachdenken frage ich mich aber, warum nicht den bewährten Knoten verwenden, der so einfach funktioniert.
Das liegt vielleicht auch ein wenig an meiner Grundeinstellung zum Tourenfahren und Campieren, wo ich mich nicht frage was ich noch brauchen könnte, sondern was ich weglassen kann. Für mich ist meist der Komfortgewinn durch Weglassen größer, denn das Gewicht und einfach die Anzahl der Einzelteile belastet.
Danke für den link, da kann ich noch ein wenig Grübeln, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Dioscorea Offline




Beiträge: 101

27.10.2016 11:14
#3 RE: Usefull Things antworten

Als "special usefull" hat sich bei der Rogen-Tour die Reisewäscheleine von Sea 2 Summit erwiesen. Allerdings ist sie so klein, dass sie sich gerne im Gepäck verkrochen hat.

Link zum erstbesten Shop der das hat.

Menevado Offline



Beiträge: 28

29.10.2016 22:15
#4 RE: Usefull things antworten

@Wolfgang

Deine Einstellung finde ich sehr gut und ich teile sie auch großteils. Es wird unglaublich viel überflüssiges Zeug angeboten - kürzlich bin ich zum Beispiel über ein spezielles Werkzeug zum Brechen von Ästen für einen Hobo-Ofen gestolpert ;-)

Ich für meinen Teil habe die "Leinenhaken" geordert, weil ich glaube, dass sie in mehrerlei Hinsicht sehr nützlich sind, eben "Usefull Things". Endgültig kann ich das aber natürlich erst beurteilen, wenn ich sie im Einsatz hatte.


@Dioscorea

Genau, solche Tipps meinte ich, Danke!


Grüße


Chris

champagnierle Offline



Beiträge: 147

29.10.2016 22:47
#5 RE: Usefull things antworten

Hi,
zwei Dinge die ich für uns für unverzichtbar (Papa von 2 noch kleinen Töchtern) halte:
- Spezielle Pflaster (Fingerstrips und Fingerkuppenpflaster), denn meistens braucht man die an den Vorderläufen...
- Papp-Nierenschalen für's Auto (z.B. Amazon)

Gruß und schönes Wochenende

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

el_largo Offline




Beiträge: 624

31.10.2016 13:51
#6 RE: Usefull things antworten

Hallo Marc,

da ich nun beruflich ab und an mal mit Nierenschalen und dem Übel, das sie notwendig macht, zu tun habe, kann ich Dir nur einen Tipp geben: wenn Du die Dinger tatsächlich für die üble Übelkeit im Auto und deren Folgen bereithältst, greif lieber etwas tiefer in die Tasche und besorg Dir Brechbeutel

Bei denen ist das physikalische Gesetz "Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel" entschärft und der Inhalt ist wasserdicht verpackt entsorgbar.

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus

Thoma Offline



Beiträge: 61

01.11.2016 13:29
#7 RE: Usefull things antworten

😂😂😂 ich habe grade ganz böse Bilder aus der Achterbahn vor Augen 😭😭😭

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 891

01.11.2016 14:14
#8 RE: Usefull things antworten

Hi,
könnte sich nicht der Threadstarter mal erbarmen und die Schreibweise auf "useful" berichtigen" (manchmal ist auch ein Wörterbuch useful.
Danke
Jörg Wagner

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.153

01.11.2016 14:49
#9 RE: Usefull things antworten

Bis zur Lieferung und ersten Tests in 26 - 54 Tagen (!), würde eine Überschrift ohne Wertung sicher auch passen.
... "thinks" oder vielleicht "Dinge" oder weil das zumindest auf den Fotos zu erkennen ist "bunte Dinge".

Menevado Offline



Beiträge: 28

01.11.2016 15:24
#10 RE: Usefull things antworten

Na, wie ich sehe haltet ihr nicht allzu viel von der Idee, sich gegenseitig ein paar nützliche Dinge zu empfehlen. Der Hinweis auf die bunten Dinger sollte eigentlich nur der Aufhänger dafür sein.

Puh, und dann auch noch ein Schreibfehler...

Hab den Link entfernt, den Schreibfehler nicht - nicht dass der Thread noch über die Suche gefunden werden kann.

Schönen Feiertag!


Chris

Menevado Offline



Beiträge: 28

02.11.2016 00:35
#11 RE: Usefull things antworten

Zitat von Jörg Wagner im Beitrag #8
Hi,
könnte sich nicht der Threadstarter mal erbarmen und die Schreibweise auf "useful" berichtigen" (manchmal ist auch ein Wörterbuch useful.
Danke
Jörg Wagner


[sic]

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.153

02.11.2016 10:23
#12 RE: Usefull things antworten

@Menevado
Ein Link zu nützlichen Dingen ist immer hilfreich.
Mich hat der Thread eher negativ angesprochen, weil nur werbende Inhalte da waren.

Die eingangs gezeigte Lösung, habe ich auch schon mit einem Stück Feuerholz realisiert.
Ich wähle aber meist lieber Varianten, die nicht faul werden, wenn sie mal in einer Windböe die Spannung verlieren.

Bleibe dran und berichte vom Nutzen, wenn du die Teile hast.

Jimini Offline




Beiträge: 5

24.05.2017 08:41
#13 RE: Usefull Things antworten

Hallo,
ich finde die Idee mit dem nützlichen Outdoor-Zubehör super, klar geht es darum, so wenig und leicht wie möglich zu packen, doch trotzdem gibt es ja ein paar witzige Gadgets, die das Leben leichter machen .
Also wenn ich mit meinen Kids unterwegs bin, haben wir immer unsere Messer dabei ( ein Leatherman Wave und das gute alte Schweizer Taschenmesser), eine gute Taschenlampe und natürlich Mückenspray. Auch eine Sonnenbrille kann tagsüber sehr hilfreich sein, besonders auf dem Wasser! Nachdem ich meine Sportbrille leider verloren hatte ( fiese und überraschende Strömungswechsel, da lag die Brille im Wasser )habe ich mich auf dieser Seiteumgesehen und bin bei einem gut sitzenden Modell fündig geworden, das sich bisher auch beim Kanu fahren nicht verabschiedet hat. Was ich auch noch absolut empfehlen kann sind getrocknete Chillies! Klingt bescheuert, aber wer schon mal ein paar Tage lang unterwegs war und nur Dosenfutter gegessen hat, weiß, wie fad das alles werden kann- zudem wärmen die einen schön von innen auf!

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.153

24.05.2017 09:37
#14 RE: Usefull things antworten

Da will ich auch mal ein "useful thing" verlinken.

Ernest Thompson Seton, The book of woodcraft

Uups, kost nix und der backlink bringt auch keinen Profit.
600 Seiten, von denen sicher mehr als die Hälfte, immernoch interessantes Wissen zum Outdoorleben bereithält.
(Das wood im Titel muss man eher mit Wald als mit Holz übersetzen.)
Auch mit wenig Englisch findet man in den fünfhundert Zeichnungen was, wenn man die Zeichnungen erstmal gefunden hat.

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.456

24.05.2017 09:38
#15 RE: Usefull Things antworten

Jeder definiert nützlich oder "brauche ich" für sich.

Für mich z.B.
Wasserfilter:
Man spart gegenüber einem Kanister Trinkwasser enorm Gewicht und man ist unabhängig von Wasserhähnen unterwegs.

Künzi:
Nimmt kaum Platz und nicht viel Gewicht ein, spart aber die eine oder andere Gaskartusche ... und macht Spaß.
Geht bedingt auch mal als Lagerfeuer-Ersatz.

Faltsitz (die ganz einfachen aus Holzleisten):
Auf die Kniematte gelegt, kann man es relaxt am Lagerfeuer über Stunden aushalten.

Edelstahltasse 0,5 Liter:
Der "Kameradenbetrüger" für den ganz großen Kaffeedurst ist auf jeder Tour/Reise dabei.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule