Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 148 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Lederschlumpf Offline




Beiträge: 60

21.09.2016 19:56
Tagestour auf der Jagst antworten

Hallo zusammen,

wenn ihr jemandem, der noch nie auf der Jagst war, einen Abschnitt für eine Tagestour empfehlen solltet, welcher wäre das? Wir fahren Tandem und es darf auch gerne mit Strömung und Hindernissen sein, muss aber nicht, wenn die Landschaft entsprechend schön ist :) Laut dem Buch "Kanuwandern in Süddeutschland" von Gerlach ist der Abschnitt Crailsheim -> Dörzbach nur für "Einer" geeignet, erst ab Dörzbach für "Zweier" - würdet ihr dem zustimmen? Der Mindestpegel ist ja bei 40 cm (Dörzbach) - wie viel wäre denn empfehlenswert?

Viele Grüße!

Biki Offline




Beiträge: 119

21.09.2016 20:19
#2 RE: Tagestour auf der Jagst antworten

Ab Dörzbach ist schön, bis Schöntal oder Jagsthausen. Ab Schöntal ist aber auch nett. Mindestpegel macht wenig Spaß, da schrappt man schon immer wieder. Für die nächsten Tage sieht es schlecht aus.
Untergrießheim ist auch nicht besser. + 10 cm sollten es schon sein.

Ich komm grad nicht ans Fahrtenbuch, schau morgen mal nach.

https://bikisabbat.wordpress.com https://bikibike.wordpress.com/

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule