Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 526 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

19.09.2016 09:22
ONAK Faltkanu antworten

Im Gegensatz zu den bisherigen "one sheet"-Booten erscheint mir das
Onak
als recht vielversprechende Form.

Würde ich gerne mehr, weniger werbemäßiges, drüber erfahren und es natürlich auch mal fahren wollen.

abumac Offline




Beiträge: 348

06.10.2016 15:22
#2 RE: ONAK Faltkanu antworten

My Canoe find ich interessanter, sieht mehr wie ein Kandier aus.

http://blog.reiner-wandler.de

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

07.10.2016 11:02
#3 RE: ONAK Faltkanu antworten

Ohne Zweifel, die Form von "my canoe" sieht wie ein Canoe aus.
(Allerdings auch nicht wirklich Origami.)

Was mir bei diesem ganzen Designerkram unverständlich bleibt, ist die lieblose (oder unwissende) Gestaltung der Details.
Da muss man sich ja gar nicht erst reinsetzen um zu erkennen, dass die Sitze und ihre Position "grottig" sind.

Dafür wird das Werbefilmchen aber mit "After Effects" zugemüllt, der Zielklientel muss es ja gefallen, sonst macht das doch heute keiner, bei den Möglichkeiten zur Erfassung der Werbeeffektivität.

Hat denn schon irgendwer hier im Forum so ein Origamiboot gefahren?

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule