Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 5.812 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3
Manfred Offline



Beiträge: 320

21.01.2006 00:29
#16 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Au weia! Flecken am / oder im Boot! Wir sterben jetzt gleich. Das Boot wird weich, es kringelt sich, es schleicht sicht sich um einen Telegrafhenmast. Ach übrigens: den Klodeckel sollte man vorm Pinkeln hochheben. Aber sonst ist alles klar, oder? Mal ehrlich, Leute, wo lasst ihr denken?
Bei manchen Threats tuts manchmal richtig weh!!!!

Manfred


jan_dettmer Offline




Beiträge: 251

21.01.2006 02:55
#17 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Klaus, ich habe die gleichen verfaerbungen auch schon bei anderen Booten gesehen. Nur weil Du einmal an den Bowron Lakes warst heisst das ja noch nicht, dass Du schon alles gesehen hast ;-)
Fundiere doch was Du schreibst etwas besser wenn es schon so spitz formuliert ist.

Happy trails, Jan
http://www.open-canoe.de
http://www.bc-ww.com

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2006 08:50
#18 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

hi jan , du kennst dich halt aus !!!! ich paddle erst seit einem jahr.

Silke Reitner Offline



Beiträge: 117

21.01.2006 13:49
#19 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Hallo Mark!
Andreas hat ja schon gesagt, dass die Fleckenbildung bei unseren Booten sehr unterschiedlich ist. Beim Starfire müßten wir da wohl nach jedem zweiten Kringeln mit Spiritus ran, aber mich stören die Flecken eigendlich nicht - obwohl ich sonst die Boote eigendlich schon pflege.Das sehe ich da eher wie Manfred!
Ich habe allerdings momentan selber viele grüne Flecken am Körper, um die ich mich wirklich sorge. So tolle Trainingsbedingungen hätte ich auch gern (war schon lange nicht mehr auf dem Wasser, weil gefroren - das Wasser und ich). Da bin ich ja gespannt, was du beim "Kringelfieber" so zeigst!!!!!
Lieber Gruß von Silke

Silke Reitner Offline



Beiträge: 117

21.01.2006 14:12
#20 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Hallo noch mal,
um Mißverständnissen vorzubeugen: Fragen finde ich ganz ok, und es freut mich, jetzt
auch zu wissen, dass wir die Boote mit Spiritus "auftrittsfein" bekommen, auch an den Stellen, wo die großen blauen Matten nicht alles verdecken. Über Manfreds Beitrag mußte ich nach den Kritiken von Klaus aber schon lachen.
An Klaus: wir haben neulich einen Großbrief in Deutschland und einen in die USA verschickt. Der Brief in die USA hat mehr als 3x so viel gekostet. Muß ich jetzt davon ausgehen, dass die amerikanischen Bootsbauer und deren Händler jetzt auch schon die deutsche Post unterwandern?
Nee, laß uns das Thema lieber beenden und lieber mal `ne Runde paddeln gehen.
Lieber Gruß Silke

canoefriend Offline



Beiträge: 29

21.01.2006 17:33
#21 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

... ich find die ganze diskussion schon peinlich, noch peinlicher find ich, dass ich "weiße flecken", die wohl das endprodukt einer chemischen reaktion (ist lecker, vor allem mit kleinen kindern) darstellen, noch gut finden soll, weil an dem boot ein markenname daransteht. die krönung ist dann, dass das "phänomen" über zehn jahre bekannt ist und die markenfirma nicht in der lage ist, den "optischen mangel" abzustellen, das schafft vertrauen. ich kann mich noch an eine diskussion hier im forum (im alten forum) über einen bootsbauer aus nrw erinnern, der am ende nicht so gut weggekommen ist. ich kann mich aber nicht daran erinnern, dass dessen boote, von denen ich auch schon einige unterm hintern bzw. den knien hatte, "weiße flecken" haben. ich bin echt froh, dass ich mir eines der besagten boote der markenfirma nicht zugelegt habe, obwohl ich mein sparschwein schon zur schlachtung freigegeben hatte - zum glück gibts manchmal weibliche intuition.

na denne, happy posting und schönes w.e.

alex

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2006 18:59
#22 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

hi alex , ganz deiner meinung . wenn eine firma wie bell:.... kein komentar !!!

und der kloooodeckel spezi immer cool bleiben gelle.


Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2006 19:23
#23 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

jörg wagner schreibt wie wenn er arzt wäre und ein gutachten verfassen müsste . na klar er lebt ja auch von den produkten dieser nobelfirma!!! ,geht garnicht anders er muss die firma in schutz nehmen.
schade nur, dass für die firma gatz niemand partei ergriffen hatte. flecken hatte die damals keine.

Manfred Offline



Beiträge: 320

21.01.2006 21:04
#24 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Komentar wird glaube ich mit 2 mm gschrieben- und zwar hintereinander, die ms, meine ich.
Was solls!
Manfred

Mark Maier Offline




Beiträge: 32

21.01.2006 23:27
#25 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

Ich kam vorhin aus dem Hallenbad* zurück und mußte feststellen, daß das Niveau und der Ton der Antworten auf meine ursprüngliche Frage total abgeglitten ist. Laßt uns diesen Thread schließen, bevor es noch schlimmer wird.


* Hatte die meiste Zeit ein ganzes 25-Meterbecken alleine für mich! Aber irgendwie fand ich, daß ich manche Manöver schon mal besser konnte... Übrigens hat warmes Schwimmbadwasser auch noch einen anderen Nachteil: Man kantet weniger präzise, weil Unsauberkeiten nicht mit kalten Füßen oder Knien geahndet werden (mußte ziemlich oft ausleeren). Und was ich besonders vermisse: Bei dem Schwimmbadlärm (im Becken nebenan waren die Kajaker zugange) hört man nicht das wohlige Schmatzen, wenn die Holzkante ins Wasser taucht.

Grüße,
Mark (fahre sowieso am liebsten nachts, rein auf Gehör... )

josh Offline




Beiträge: 175

02.02.2006 22:39
#26 RE: Weiße Flecken im Wildfire !! antworten

@Klaus
"schade nur, dass für die Firma Gatz niemand Partei ergriffen hatte. flecken hatte die damals keine." du kennst das Sprichwort von Birnen und Äpfeln? ich denke, das war nun wirklich etwas vollkommen anderes.
da ging es eben nicht "nur" um weiße flecken sondern um etwas ganz und gar anderes.
dein ton ist gräußlich! auch in einem anderen Fred ist mir das aufgefallen.
Du darfst gern anderer Meinung sein aber ich kaufe in erster Linie ein Boot weil es gute Fahreingenschaften hat. natürlich bin ich etwas erschrocken gewesen, als mein wildfire plötzlich so blass wurde, innen drin. da diese Blässe aber nach meinem Empfinden keinen Einfluss auf das Boot hat, habe ich es halt hingenommen. und es kümmert mich nicht weiter. ich mag bell nach wie vor und ich mag Jörg. Deshalb kannst du mich gern parteiisch schimpfen. Was erwartest du von ihm? Er hat erklärt, woran es liegt. Mehr kann er nun mal nicht tun. Wenn es für irgendjemanden nach diesem Fred kaufentscheidend ist ob das Boot eventuell irgendwann einmal innen weiß wird, dann soll das so sein. Ich würde mir meines jederzeit wieder kaufen, weil es einfach klasse ist. Du fährst vielleicht ein anderes. So what? Bell weist sogar auf der HP auf dieses Problem hin. Also lass es gut sein und erinnere dich an deine gute Kinderstube.
Sei ehrlich und sage uns, worum es dir wirklich geht.
Um das Thema selbst wohl kaum. Wenn du ein Bell hättest, wüsstest du nun, wie du der blöden Flecken habhaft werden kannst, wenn es denn notwendig ist, wenn du keines hast, was kümmert es dich?
Du versuchst derart penetrant Jörg vorzuführen oder auch Bell, dass ich dir deine Leidenschaft für das Thema nicht abkaufe.
Eine gute Nacht wünscht
Ole

singletrailz Offline




Beiträge: 369

03.02.2006 08:16
#27 RE: Weiße Flecken im Wildfire antworten

habe mich eigentlich auch bei meiner Hypothese gewundert welche irren Konzentrationen des Chlors da im Wasser sein müssten Da würde man ja total verkrustet aus dem Wasser steigen. :-))
--------------------
"the big-bite-theory don`t work!" Kent Ford
http://www.singletrailz.de/Einzelseiten/...assertrailz.htm

N. A. Offline



Beiträge: 37

28.02.2006 21:28
#28 RE: Weiße Flecken im Wildfire antworten

meine Frau hat rote Flecken im Gesicht wegem Solebad - wie bring ich die weg???

Norbert

PS mein Merlin hat auch schon weisse gehabt - vom Flusswasser, die gingen aber wieder weg.

reinald Offline



Beiträge: 61

17.05.2006 14:41
#29 RE: Weiße Flecken im Wildfire antworten

Salut Jörg,

Ich habe gerade mal im Forum des KM rumgestöbert und dort ebenfalls einen thread ueber die ominösen Flecken in Bell Canadiern gefunden. Nur steht dort, dass diese Flecken krebserregend sein sollen! Ist das nun nur so ein Schwachsinn oder stimmt das und gab es eine "Rueckrufaktion" der Firma Bell? Betrifft mich eigentlich nicht direkt, da ich nur Old Town, Wenonah und Mohawk paddle und alles aus Royalex, wuerde mich aber trotzdem interessieren.
Cheers
Reinald

reinald Offline



Beiträge: 61

17.05.2006 14:44
#30 RE: Weiße Flecken im Wildfire antworten

Oops, hier noch der Originalbeitrag von 'Tim' im KM-Forum: "na werden die boote jetzt umgetauscht ???
oder erhält jeder eine dose mit farbe zum überstreichen der krebs erregenden flecken ???
bis dann denn"

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule