Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.939 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3
GünterL Online




Beiträge: 1.033

04.09.2016 22:38
#31 RE: Masse vs. Feeling antworten

Servus Stöpsel,
Sebastian agiert hier im Forum unter "MrDick" (wenn er nicht gerade in der Werkstatt einen neuen Canadier baut.) Seine Homepage findest du hier: http://www.lakeconstance.de/de/

Liebe Grüße Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

champagnierle Offline



Beiträge: 143

04.09.2016 22:43
#32 RE: Masse vs. Feeling antworten

Hi @Stöpsel,
"Bei Sebastian" heisst bei den "lake constance canoes" aka Sebastian Stetter.
Er ist ebenfalls ein ACA-Instruktor, nur eben am Bodensee. Ansonsten gibt's hier noch den aktuellen Vorsitzenden des GOC Michael Schaz-Kunze, kurz MiSchaKu.
Sicher gibt es noch mehr, aber das sind die, die ich hier im Süden aus dem Forum schon gelesen habe.

Gruss nach Nagold vom Ende der Welt

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

Stöpsel Offline



Beiträge: 29

05.09.2016 09:11
#33 RE: Masse vs. Feeling antworten

Dankeschön, da wird dann sicher was für uns dabei sein. Zumal wir ja nicht planen im Canadier den Atlantik zu überqueren. Uns muss nur jemand zeigen, wie wir WW 1 schaffen ohne zu ertrinken und ohne den Dackel nass zu machen.

Ich habe mir jetzt auch mal den aktuellen Gewässerführer BW gekauft. Morgen lerne ich dann Chinesisch.

Keltik Offline




Beiträge: 431

05.09.2016 09:58
#34 RE: Masse vs. Feeling antworten

Immer gerne, Stöpsel. Bei mir läuft das sehr locker nebenbei. Ich habe einen ganz anderen Laden, der mich ernährt (destille-ffb.de - wenn es Dich interessiert), das mit den Booten ist bei mir "das Hobby zum Nebengewerbe gemacht". Ich hab da keinerlei Druck was verkaufen zu müssen.
Ausserdem ist Sebastian einfach gut und empfehlenswert.
Michael kenne ich auch und ich vermute, dass Ihr bei ihm auch gut aufgehoben seid. Ist auf jeden Fall ein sehr netter Kerl. Nur habe ich ihn noch nie in einem Kurs erlebt. Darum die Empfehlung von mir nur da, wo ich auch was zum Kurs an sich sagen kann.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule